Artikel zum Schlagwort Bibliothekspreis

Sächsischer Bibliothekspreis 2019 geht an die Bibliotheken in Neukieritzsch und Deutzen

Foto: Götz Schleser

Der Sächsische Bibliothekspreis 2019 geht an die Bibliotheken in Neukieritzsch und Deutzen im Landkreis Leipzig unter der Trägerschaft des Vereins Pro Regio e.V. Deutzen. Das gab heute Kunstministerin Dr. Eva-Maria Stange bekannt. Der mit 10.000 Euro dotierte Preis wird am 24. Oktober 2019, dem „Tag der Bibliotheken“, verliehen. Weiterlesen

Staatsministerin Dr. Eva-Maria Stange: „In die Zukunft orientiertes Engagement“

Sächsischer Bibliothekspreis 2017 geht an Bibliothek der Leipziger Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“

Foto: Bertram Kober, PUNCTUM

Die Bibliothek der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ (HMT) Leipzig hat im August den mit 10.000 Euro dotierten Sächsischen Bibliothekspreis 2017 gewonnen. In den vergangenen Jahren wurde die Auszeichnung anhand eines Schwerpunktthemas vergeben. 2017 war das Kriterium der Preisvergabe die vielseitige Arbeit der Bibliotheken selbst. Weiterlesen

Kunstministerin Dr. Eva-Maria Stange: „Hier entstehen kulturelle Brücken im gemeinsamen Miteinander“

Sächsischer Bibliothekspreis 2016 heute an die Leipziger Städtischen Bibliotheken verliehen

Bei einer Festveranstaltung wurde heute der Sächsische Bibliothekspreis 2016 an die Leipziger Städtischen Bibliotheken verliehen. Der Preis ist mit 4.000 Euro dotiert und wird jährlich vom Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst in Kooperation mit dem Landesverband Sachsen im Deutschen Bibliotheksverband e.V. ausgelobt. In diesem Jahr steht der Preis im Zeichen der Flüchtlingsthematik und ehrt integrationsfördernde Bibliotheksarbeit. Weiterlesen

Kunstministerin Dr. Eva-Maria Stange überreicht Preis am 24. Oktober 2016 in Leipzig

Leipziger Städtische Bibliotheken werden mit dem Sächsischen Bibliothekspreis 2016 ausgezeichnet

Die Leipziger Städtischen Bibliotheken erhalten den mit 4.000 Euro dotierten Sächsischen Bibliothekspreis 2016, den das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst in Kooperation mit dem Landesverband Sachsen im Deutschen Bibliotheksverband e.V. auslobt. Diese Entscheidung der Jury gab heute Kunstministerin Dr. Eva-Maria Stange bekannt. In diesem Jahr steht der Preis im Zeichen der Flüchtlingsthematik und ehrt integrationsfördernde Bibliotheksarbeit. Weiterlesen