17.5°СLeipzig

Tag: 29. Juli 2022

- Anzeige -
Anhaltende Trockenheit und Brände begleiten den Sommer 2022: Hier die verbrannte Böschung auf der Halde in Leipzig-Dösen. Foto: Sabine Eicker

Freitag, der 29. Juli 2022: Waldbrände in Sächsischer Schweiz gehen weiter, Plädoyer für Nachfolger des 9-Euro-Tickets und Ukraine will Export von Getreide beginnen

  Tagelang brennen bereits Wälder in Tschechien, der Sächsischen Schweiz und Südbrandenburg – noch immer kämpfen Einsatzkräfte gegen die Flammen und hoffen weiter auf angekündigten Regen. Verbraucherschützer fordern derweil einen preiswerten Nachfolger des populären 9-Euro-Tickets und in der Ukraine wird weiterhin angespannt auf ein Anlaufen dringend benötigter Ausfuhren von Getreide gewartet. Die LZ fasst zusammen, […]

Derbys, Europapokal, Endspiele, Radrennen – das Stadion in Probstheida hat in den 100 Jahren seines Bestehens schon viele sportliche Höhepunkte erlebt. Foto: Jan Kaefer (Archiv)

Probstheida feiert 100 Jahre „Bruno“: Großes Stadionfest zum Saisonauftakt

Das Datum passt perfekt. Mit einer Festwoche vom 5. bis 13. August war im Jahr 1922 das nagelneue VfB-Stadion in Probstheida eingeweiht worden. Zur damaligen Zeit hatte es ein Fassungsvermögen von rund 44.000 Zuschauern und war damit das größte vereinseigene Stadion im Lande. Genau 100 Jahre später, am 6. August 2022, feiert Vereinsnachfolger 1. FC […]

Leipziger Zeitung Nr. 104. Foto: LZ

Die Leipziger Zeitung Nr. 104: Macht, Gier, Unersättlichkeit und bröckelnde Dominanzen

Es brennt. Nicht nur auf der Titelseite der neuen „Leipziger Zeitung“, wo Schwarwel die brennenden Wälder und die moderne Ich-war-dabei-Mentalität aufs Korn nahm. Gleichzeitig dampft Deutschland in eine veritable Energiekrise hinein, macht aber munter so weiter, als würde die Welt nicht brennen. So wie am Flughafen Leipzig/Halle, dessen Ausbaupläne immer stärkeren Widerstand provozieren. Das Thema […]

Obacht am Telefon, wenn sich dubiose Polizeibeamte melden. Foto: Ralf Julke

Alarmierende Betrugsmasche „Europol-Scam“: Wenn falsche Polizeibeamte anrufen

Im April schon warnte die Verbraucherzentrale eindringlich: „Vorsicht: Falsche Polizisten am Telefon“. Da war die neue Betrugsmasche auch in Leipzig schon angelaufen, die seither unter dem Namen „Europol-Scam“ für Aufregung sorgt. Denn sie findet derzeit europaweit statt. Überall rufen Kriminelle unter scheinbar seriösen Telefonnummern bei ahnungslosen Menschen an und geben sich als echte Polizeibeamte aus […]

Der Matthäikirchhof. Foto: Ralf Julke

Leipzig unterzeichnet Absichtserklärung zur Zusammenarbeit mit Plauen und Chemnitz: Gemeinsam fürs Zukunftszentrum und die Kulturhauptstadt 2025

Die Städte Plauen, Chemnitz und Leipzig wollen bei der Bewerbung um das Zukunftszentrum für Europäische Transformation und Deutsche Einheit und bei der Ausrichtung der Europäischen Kulturhauptstadt 2025 eng zusammenarbeiten und sich gegenseitig unterstützen. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten jetzt die Oberbürgermeister der drei Städte Steffen Zenner, Sven Schulze und Burkhard Jung. Leipzig und Plauen hatten im […]

Wo einst die historische Markthalle stand, soll auch die neue Markthalle ihren Platz finden. Foto: Sabine Eicker

Erst ein Betreibermodell, dann die Planung: Grüne, CDU und Freibeuter fordern Vorfahrt für die Markthalle am Leuschnerplatz

Was war das für eine emotionale Diskussion am 13. Juli in der Ratsversammlung, als die gewählten Stadträtinnen und Stadträte eigentlich nur zustimmen sollten, dass am Wilhelm-Leuschner-Platz sowohl die Musikschule als auch die Volkshochschule ein neues Domizil finden sollen. Aber während die Verwaltung beide Einrichtungen für gesetzt sieht, behandelt sie die Markthalle immernoch wie ein ungeliebtes […]

Die berühmteste Leipziger Kompositionsstudentin: Gedenktafel für Ethel Smyth enthüllt

Von dem Haus, in dem die 19-jährige Engländerin Ethel Smyth im fernen Jahr 1877 Unterkunft fand, steht heute nichts mehr. Nur im Adressbuch findet man noch die Namen der damaligen Besitzer der Häuser in der Salomonstraße: Reclam, Volckmar, Dürr. Berühmte Verleger und Druckereibesitzer. Die junge Dame, die da zum Kompositionsstudium am Leipziger Konservatorium angereist war, […]

Immobilienbewertung bei Kauf und Verkauf wichtig

Wer plant, eine Immobilie zu verkaufen, kommt in der Regel nicht darum herum, das Objekt vorab selbst zu bewerten oder bewerten zu lassen. Der ermittelte Wert dient als Entscheidungshilfe und Richtwert, sowohl für die Verkäufer als auch für potenzielle Käufer. Aufwendige Verhandlungen über den Verkaufspreis können dadurch oft verkürzt werden. Für Verkäufer ergibt sich daraus […]

Scroll Up