Tag: 30. September 2022

Leben·Satire

Hirnschmelze

Na, glauben Sie auch, dass es die Amis waren, die Nordstream 2 in einer Nacht- und Unterwasseraktion zerballert haben? Oder wundert Sie schon diese Frage, weil es für Sie eher Ausdruck russischer Wertarbeit ist, wenn ein Rohr voller Gas im Meer platzt? Plappern Sie auch solche Sätze, wie „im Krieg stirbt die Wahrheit zuerst!“, wenn […]

Bundeswirtschafts- und Energieminister Robert Habeck (Grüne), hier 2018 zu Gast in der LZ-Redaktion Leipzig. Foto: LZ
Der Tag

Freitag, der 30. September 2022: Ermittlungen wegen falscher Corona-Atteste, EU einigt sich auf Notfallpaket und Putin erkennt besetzte Gebiete an

Nach Durchsuchungsaktionen am Donnerstag stehen nun unter anderem in Sachsen Verdächtige im Fokus der Ermittler, die im Zuge der Corona-Pandemie falsche Atteste von einer Ärztin empfangen haben sollen. Die EU-Staaten haben sich im Kampf gegen die Energiekrise auf eine Abschöpfung von zusätzlichen Profiten der Stromkonzerne verständigt. Und: Russlands Präsident hat vier besetzte Gebiete in der […]

Leipziger Zeitung Nr. 106. Foto: LZ
Bildung·Medien

Die Leipziger Zeitung 106: Vertrödelte Energiewende, Lokalpolitik und die Kärrnerarbeit im Stadtrat

Schwarwel sieht schwarz. Jedenfalls in seiner Titelkarikatur für den Winter 2022. Ein kleiner russischer Potentat zeigt den Deutschen nämlich den Stinkefinger. Gekappte Gasleitungen zeigen, wie abhängig Deutschland von russischem Gas geworden ist. Nun fürchtet sich die halbe Nation vor eiskalten Wohnungen. Aber fast vergessen ist, wie die Energiewende in Deutschland 16 Jahre lang ausgebremst wurde. […]

Die verschiedenen Durchschnittsnettoeinkommen in den Leipziger Ortsteilen. Grafik: Stadt Leipzig, Bürgerumfrage 2021
Politik·Kassensturz

Bürgerumfrage 2021: Steigende Einkommen – aber nicht überall und bei allen

„Angesichts steigender Preise, insbesondere für Energie und Lebensmittel, lenkt die Kommunale Bürgerumfrage 2021 den Blick auf die Einkommenssituation der Leipzigerinnen und Leipziger. Auch wenn die Einkommen in den letzten Jahren stetig gestiegen sind, hat sich die wirtschaftliche Situation nicht bei allen Bevölkerungsgruppen positiv entwickelt“, stellt das Amt für Statistik zum am Donnerstag, 29. September, veröffentlichten […]

Christian Wolff (beim Brückenfest 2018). Foto: Michael Freitag
Leben·Gesellschaft

Gastkommentar von Christian Wolff: Die religiöse Rechte und der politische Autokratismus – eine giftige Saat geht auf

„Gott, Familie, Vaterland“ – mit diesem Slogan aus der unseligen Zeit des Hitler-Freundes und Diktators Benito Mussolinis tritt die Siegerin der Parlamentswahlen in Italien, Giorgia Meloni, seit Wochen auf. Im Originaltext hört sich das so an: Ja zur natürlichen Familie – nein zur LGBT-Lobby. Ja zur Kultur des Lebens, nein zu Abtreibungen. Ja zu christlichen […]

Drazen K. (r.) kam jetzt mit einer Bewährungsstrafe davon. Foto: Lucas Böhme
Leben·Fälle & Unfälle

Anklage wegen versuchten Mordes nicht haltbar – Landgericht verhängt Bewährungsstrafe gegen Familienvater

Den Gerichtssaal konnte er als freier Mann verlassen: Rund ein Jahr nach einer brutalen Attacke gegen seine Ex-Frau und deren neuen Partner wurde ein ursprünglich wegen versuchten Mordes angeklagter Mann am Landgericht Leipzig jetzt lediglich wegen Körperverletzung verurteilt. Anklageschrift schildert brutalen Angriff Die Staatsanwaltschaft warf dem 53-jährigen Drazen K. vor, er habe seiner früheren Ehefrau […]

Neue Autos auf einem Güterzug bei Leipzig. Foto: Marko Hofmann
Wirtschaft·Metropolregion

Gaspreisanstieg und Konjunkturaussichten: Die ostdeutsche Wirtschaft könnte etwas glimpflicher davonkommen

Unter dem Dreiklang „Energiekrise: Inflation, Rezession, Wohlstandsverlust“ stellten die deutschen Wirtschaftsinstitute am Donnerstag, dem 29. September, ihre jüngste Konjunkturprognose für die Bundesrepublik vor. Das Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) veröffentlichte auch eine Einschätzung der Lage in Ostdeutschland. Und sie zeigt, wie gut die Wirtschaft ins Jahr 2022 gestartet ist – bis die rasant steigenden Gaspreise […]

Im Carbonbetontechnikum werden Bauteile aus Carbonbeton automatisiert gefertigt. Foto: Kirsten Nijhof/HTWK Leipzig
Bildung·Forschung

Nachhaltiger als Stahlbeton: Modellfabrik für Carbonbeton in Leipzig eröffnet

Beton kann große Lasten tragen, brennt nicht, ist unempfindlich gegenüber äußeren Einflüssen und günstig in der Herstellung. Mit Stahl als Bewehrung kann Beton beachtliche Flächen überspannen. Die Kehrseite ist ein enormer Rohstoff- und Energieverbrauch, ganz zu schweigen von den Treibhausgasemissionen. Seit einigen Jahren beschäftigen sich deshalb Forscher der HTWK Leipzig mit einer deutlich umweltfreundlicheren Alternative […]

Die größten Probleme aus Sicht der Leipziger. Grafik: Stadt Leipzig, Bürgerumfrage 2021
Politik·Kassensturz

Bürgerumfrage 2021: Was im Leipziger Verkehr tatsächlich klemmt

Da staunten auch Leipzigs Statistiker/-innen, als sie bei der Auswertung der Bürgerumfrage 2021 feststellten, dass das alte Lieblingsproblem der Leipziger – „Sicherheit und Ordnung“ – von einem neuen Problem locker überholt wurde: dem „Verkehr“. Am Donnerstag, dem 29. September, stellten Bürgermeister Ulrich Hörning, Dr. Christian Schmitt, Leiter des Amtes für Statistik und Wahlen, und Dr. […]

Autor, Leipziger und Kolumnist David Gray. © Erik Weiss
Leben·Gesellschaft

Haltungsnote: Vorwärts und nie vergessen …

Der Stadtrat von Schneeberg, in Sachsen, hat sich in trauter Gemeinschaft von Linken, CDU, SPD, Grünen und AfD mit einem Brandbrief an Bundeswirtschaftsminister Habeck gewandt, in dem man ein Ende der Russlandsanktionen forderte, um so höhere Gaslieferungen von Putin zu erbetteln. Einige Zeit zuvor hatten sachsen-anhaltinische Handwerker bereits ähnliches getan. Handwerker sind keine Politiker. Aber […]

Bildung·Forschung

Wissen über heimische Heilpflanzen

Neben vielen Heilpflanzen, wie dem Löwenzahn, der ganz normalen Zitrone und vielen anderen Heilpflanzen, die schon in den Klöstern im Mittelalter hochgepriesen wurden, sind die über 400 Molekülverbindungen des Hanfes in den letzten Jahren ganz verstärkt wieder in den Focus, inzwischen auch der Schulmedizin geraten. Nicht zuletzt hat die Uni Freiburg beispielsweise ihre Forschung in […]

Leben·Gesellschaft

Vegetarier, Veganer und Flexitarier

Wer Fleisch von seinem Speiseplan streicht, wurde vor einigen Jahren noch belächelt. Heute hat sich das Blatt jedoch komplett gewendet. Für Gesundheit, Tierwohl und Umweltschutz reduzieren in Deutschland immer mehr Menschen den Konsum von tierischen Lebensmitteln oder verzichten ganz darauf. Das Thema Ernährung spielt für viele Menschen eine wichtige Rolle. Laut dem Bundesministerium für Ernährung […]

Ratenkredite sind und bleiben Risikofaktoren

Menschen nehmen aus den unterschiedlichsten Gründen Kredite auf, doch damit sind immer gewisse Risiken verbunden. Ratenkredite können praktisch sein, um sich lang ersehnte Anschaffungen zu ermöglichen – wer nicht bedacht mit ihnen umgeht, landet allerdings schnell in der Schuldenfalle. Die Notwendigkeit für die Beantragung eines Kredits können sehr unterschiedlich sein. Dazu gehören zum Beispiel ein […]

Leben·Gesellschaft

Die Sommer werden heißer!

Viele Menschen stehen in Deutschland vor einem Dilemma. Auf der einen Seite möchten sie zugunsten der Umwelt und ihres Geldbeutels ihren Stromverbrauch so niedrig wie möglich halten. Auf der anderen Seite aber wünschen sie sich zumindest in der heißen Jahreszeit Abkühlung, da es in Deutschland inzwischen ebenso werden kann, wie uns dies sonst nur vom […]

Veranstaltungen·Ausstellungen

Ausstellungseröffnung „Lubok“ im Museum für Druckkunst Leipzig am 30. September

Am Freitag, dem 30. September um 17 Uhr eröffnet im Museum für Druckgrafik Leipzig unsere Ausstellung „Lubok. 15 Jahre Künstlerbücher“, zu der wir Euch herzlich einladen. Anlässlich unseres 15-jährigen Verlagsjubiläums präsentieren wir im Museum die Lubok Reihe sowie sämtliche Kataloge und originalgrafischen Künstlerbücher, auch Exemplare längst vergriffener Titel, die es sonst nur noch selten zu […]

Melder vom 30.9.2022

Im Bereich „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Welche damit stets durchgehende Zitate der namentlich genannten Absender außerhalb unseres redaktionellen Bereiches darstellen.

Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de oder kontaktieren den Versender der Informationen.

Polizei
Polizeimelder

Polizeibericht 30. September: Polizeieinsatz in Wurzen, Frau von Hund gebissen, Versuchter Raub an Haltestelle

Versuchter Raub an Haltestelle Ort: Leipzig (Leutzsch), Georg-Schwarz-Straße, Zeit: 29.09.2022, gegen 07:15 Uhr Am gestrigen Morgen stand ein 13-Jähriger an der Haltestelle „Rathaus Leutzsch“ in der Georg-Schwarz-Straße vor der dortigen Oberschule, um zu seiner Schule zu fahren. Auf ihn kamen drei Jugendliche zu, die die Herausgabe persönlicher Gegenstände verlangten. Als der Angesprochene dem nicht nachkam, […]

Foto: LZ
Verkehrsmelder

Verkehrseinschränkungen rund um Demos am 3. Oktober

Rund um mehrere Demonstrationen und Versammlungen in der Innenstadt ist am Montag, den 3. Oktober, mit Verkehrseinschränkungen auf folgenden Routen zu rechnen. Aufzug unter dem Motto „Für Frieden, Freiheit und Selbstbestimmung“, von 15 bis 17:30 Uhr: Augustusplatz, Gewandhausseite (Sammlung & Auftakt) – Augustusplatz (Innenring) – Roßplatz (Innenring) – Wilhelm-Leuschner-Platz (Innenring) – Martin-Luther-Ring (Innenring) – Dittrichring […]

Oberbürgermeister Dr. Manfred Wilde an seinem Schreibtisch im Delitzscher Rathaus. Foto: Sabine Eicker
Wortmelder

Großforschungszentrum kommt in die Stadt Delitzsch

In der nordsächsischen Stadt Delitzsch wird in den nächsten Jahren ein Großforschungszentrum entstehen. Das verkündeten am 29. September 2022 die Bundesministerin für Bildung und Forschung Bettina Stark-Watzinger und die Ministerpräsidenten von Sachsen und Sachsen-Anhalt Michael Kretschmer und Dr. Reiner Haselhoff sowie Prof. Dr. Uwe Cantner, Vorsitzender der Expertenkommission „Forschung und Innovation“ bei der Bundespressekonferenz in […]

Sporthalle Brüderstraße. Foto: LZ
Sportmelder

HCL: Spitzenspiel in Leipzig

In Bezug auf Frauenhandball dürfte eine derartige Schlagzeile ewig her sein. Tatsächlich treffen im vorgezogenen Spiel des vierten Spieltages der Zweiten Bundesliga die beiden verlustpunktfreien Tabellennachbarn HC Leipzig (Dritter) und HL Buchholz 08-Rosengarten (Zweiter) aufeinander.  Beide Teams sind mit 6:0 Punkten erfolgreich in die Saison gestartet. Erstliga-Absteiger Buchholz-Rosengarten hat derzeit ein um sechs Tore besseres […]

Henning Homann
Wortmelder

Henning Homann (SPD): Energiepreisdeckel muss kommen; Finanzierung muss geklärt werden

„Bei der Ministerpräsident:innenkonferenz sind gestern wichtige und richtige Beschlüsse gefasst worden. Ich begrüße vor allem die Unterstützung für einen Energiepreisdeckel für Strom, Gas und Wärme. Damit bestätigen die Ministerpräsident:innen die Forderung der SPD“, erklärt Henning Homann, Co-Vorsitzender der SPD Sachsen. „Jetzt ist es an Bundesfinanzminister Christian Lindner, endlich seine Blockadehaltung aufzugeben. Ich erwarte bei der […]

Wortmelder

Universität Leipzig an neuem Großforschungszentrum beteiligt

Der Aufbau des CTC soll mit bis zu 170 Millionen Euro pro Jahr vom Bund und den Ländern Sachsen und Sachsen-Anhalt gefördert werden, wobei der Bund 90 Prozent der Mittel zur Verfügung stellt. „Die Universität Leipzig ist stolz, ein Partner dieses neu entstehenden Großforschungszentrums zu sein, denn das CTC ermöglicht im mitteldeutschen Revier eine nachhaltige […]

Eine helfende Hand
Wortmelder

Selbsthilfegruppe für psychisch belastete Herzpatienten

Die Selbsthilfegruppe für Betroffene mit Herzerkrankungen, egal ob mit Herzinfarkt, Herzrhythmusstörungen, koronarer Herzerkrankung, Schrittmacher, Bypass-Operation oder Aneurysma, sucht neue Mitglieder. Herzpatientinnen und –patienten müssen sich täglich mit vielen medizinischen Fragen auseinandersetzen. Die Erkrankungen beeinträchtigen dabei nicht nur den Körper, sondern stellen auch eine hohe seelische Belastung dar, die oft in Vergessenheit gerät. In der Selbsthilfegruppe […]

Scroll Up