4.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Vortrag am 31. August: Richtig Vorsorgen für den Ernstfall – aber wie?

Mehr zum Thema

Mehr

    Schicksalsschläge können jeden treffen, vollkommen unerwartet. Dann stellt sich bei einem Unfall, einer plötzlichen Krankheit oder Pflegebedürftigkeit die Frage, wer die eigenen Angelegenheiten regelt und welche Wünsche man für eine medizinische Behandlung bereits im Vorfeld festlegen kann. Dabei sorgt ein aktueller Beschluss des Bundesgerichtshofes mitunter für Verunsicherung, ob die eigene Patientenverfügung noch gültig ist. Entschieden wurde, dass die Formulierung „keine lebenserhaltender Maßnahmen“ zu wünschen, zu unpräzise ist.

    Auch die Vorstellung, dass Ehepartner und eigene Kinder automatisch alle Entscheidungen treffen können, ist ein Irrtum. Vorsorglich kann man daher einiges regeln – aber wie? Können Formulare verwendet werden und wenn ja, welche?

    Diese und viele weitere Fragen rund um Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung werden Ihnen bei der Informationsveranstaltung der Verbraucherzentrale beantwortet.

    Wann: 31.08.2016 um 17:00 Uhr
    Wo: Verbraucherzentrale in Leipzig, Katharinenstraße 17
    Referentin: Susann Sperling, Mitarbeiterin des Projektes „Wirtschaftlicher Verbraucherschutz“
    Teilnahmegebühr: kostenlos

    Um Anmeldung am sachsenweiten zentralen Termintelefon unter der Rufnummer 0314/6962929 wird gebeten.

    Mehr Veranstaltungen und Informationen unter www.verbraucherzentrale-sachsen.de

    In eigener Sache – Eine L-IZ.de für alle: Wir suchen „Freikäufer“

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ