Sie möchten gern einen kleinen, aber feinen Weihnachtsmarkt abseits des Konsumtrubels besuchen? Dann sind Sie herzlich eingeladen zum Hof-Advent auf dem historischen Gewerkehof des Stiftungsguts Liebertwolkwitz (Liebertwolkwitzer Markt 11). Hier können Sie am 16. und 17. Dezember abseits der Einkaufshektik der Großstadt, im vorweihnachtlichen Lichterglanz die unterschiedlichsten Handwerkerstuben aus längst vergangenen Zeiten besuchen.

Ob Branntweinbrenner, Seilermeister, Schieferdecker und Grempler, Töpfer oder Parfümeur, sie und viele weitere erwarten Sie. Bummeln Sie über den kleinen, liebevoll gestalteten Adventsmarkt mit seinen ca. 20 Ständen. Überall können Sie noch die eine oder andere kleine, aber besondere Geschenkidee für ihre Lieben finden.

Ihre Kinder besuchen das gemütliche Kaspertheater im Brennerei-Keller, Basteln in einer der kleinen Werkstätten oder haben ihren Spaß mit dem historischen Kinderkarussell des Fahren Volkes.

Ob Räucherware vom Landfleischer, Flammlachs am offenen Buchenfeuer, Glühwein aus dem Kessel oder der Duft von frischem Brot aus der Hofbäckerei – auch für Speise und Trank ist gesorgt.

Verweilen Sie in dieser märchenhaften Idylle und lassen Sie den Tag in aller Besinnlichkeit zur Neige gehen.

Wir freuen uns auf Sie!

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar