12.1°СLeipzig

Kindertag

- Anzeige -

Jugendliche demonstrieren am Kindertag für Bildungsgerechtigkeit und gegen Kapitalismus

Im vergangenen Jahr war die linksradikale Demonstration zum Kindertag am 1. Juni eine der ersten Versammlungen, die nach dem langen Teil-Lockdown wieder als Aufzug stattfinden durfte. Dieses Recht mussten sich die Veranstalter/-innen allerdings vor Gericht erstreiten. Dieses Jahr gab es seitens der Stadt zumindest in diesem Punkt keine Hindernisse. Allerdings verlief die Demonstration dennoch nicht […]

Juliane Pfeil (SPD): In Kinder investieren, ist die beste Investition in die Zukunft

Juliane Pfeil, familienpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, zum internationalen Kindertag: „In Kinder zu investieren, ist die beste Investition in die Zukunft! Alle Kinder müssen die gleichen Startbedingungen im Leben haben, unabhängig vom sozialen Status und der Herkunft ihrer Eltern. Und fest steht: Kinder aus einkommensschwachen Familien leiden unter der finanziellen Situation ihrer Eltern. […]

Für einen Kindertag ohne Kinderarmut bis 2030

Zum Internationalen Kindertag am 1. Juni fordert die Fraktion Die Linke im Leipziger Stadtrat endlich einen konsequenten Kampf gegen Kinderarmut und benennt als Ziel einen Kindertag ohne Kinderarmut in Deutschland bis 2030. Dazu erklären William Rambow, Sprecher für Kinder und Jugend und Juliane Nagel, Sprecherin für Kinder, Jugend und Migration: „Kinderarmut ist nach wie vor […]

Bis zu 600 Teilnehmer7-innen bei der ersten beweglichen Demo seit Monaten. Foto: Martin Schöler/LZ

Dienstag, der 1. Juni 2021: Protest am Tag der Jugend, Impfportal für Jugendliche ab 14 Jahren eröffnet und digitaler Impfpass nun auch in Deutschland

Die solidarische Gruppierung „Fight for your Future“ rief in Leipzig zum Protest am Tag der Jugend auf. Derweil wurde in Dresden ein neues Energie- und Klimaprogramm beschlossen. Außerdem: Das sächsische Impfportal ist nun auch für Jugendliche ab 14 Jahren geöffnet und der digitale Impfpass kann nun in Deutschland ausgestellt werden. Die LZ fasst zusammen, was am Dienstag, dem 1. Juni 2021, in Leipzig, Sachsen und darüber hinaus wichtig war.

Tammi lädt am Kindertag zur Maskottchen-Parade © Zoo Leipzig

Zoo Leipzig: Große Maskottchen-Parade am Kindertag – Vier Tage Familienprogramm

Vom 30. Mai bis zum 2. Juni feiert der Zoo Leipzig den 90. Geburtstag der Bärenburg mit einem bunten Familienprogramm sowie Zoo-Maskottchen Tammi und seinen Freunden. Der Abenteuerspielplatz im Herzen des Zoos blickt auf eine lange Historie zurück. Jahrzehntelang lebten auf der 1929 eröffneten Anlage Eisbären, Braunbären, Kragenbären und Brillenbären. Doch für eine moderne Tierhaltung eignete sie sich nicht mehr. 2013 zogen die letzten Bewohner aus. Das historische Klinkerareal wurde unter Beachtung des Denkmalschutzes umgebaut und 2015 als Bärenburg-Spielplatz für die Kinder freigegeben.

Die kleine Raupe im Gefühlssalat. Quelle: Stadtverwaltung Borna

Kindertag im Stadtkulturhaus Borna

Am 1. Juni ist Kindertag. In mehr als 140 Ländern wird er gefeiert. Überall finden zahlreiche Veranstaltungen statt, die den Kindern gewidmet sind. Auch im Stadtkulturhaus Borna erwartet die kleinen Leute ein abwechslungsreicher Nachmittag mit einem zauberhaften Puppenspiel und fröhlichen Mitmachaktionen.

Fahnen vor dem Messeturm. Foto: Leipziger Messe/Grubitzsch

Aufregendes Kinderprogramm auf der Haus-Garten-Freizeit, mitteldeutschen handwerksmesse und Beach & Boat

Tieren begegnen, sich austoben oder kreativ Handwerken: Mitten hinein ins Abenteuer lockt das große Kinderprogramm der HAUS-GARTEN-FREIZEIT, mitteldeutschen handwerksmesse sowie der Beach & Boat 2019. Zum Spielen und Mitmachen lädt der neue Kinderspielplatz in der Glashalle ein, Handwerk hautnah bietet die Kinderbaustelle in Halle 5 und sportliche Action gibt es zum Beispiel beim Surfen auf dem Indoorpool in Halle 4. Besonders bunt wird es zum Kindertag am 28. Februar 2019.

Die Lamas und Zoo-Maskottchen Tammi sind beim Kindertag dabei. Foto: Zoo Leipzig

Kindertag im Zoo: Halber Eintritt für Kinder

Am 1. Juni ist es wieder so weit: Internationaler Kindertag! Der Zoo Leipzig feiert diesen besonderen Tag für den Nachwuchs mit einem unterhaltsamen Nachmittagsprogramm – und ganztägig halbem Eintritt für Kinder bis 16 Jahre. Pinguine füttern, Elefantenfutter schneiden, unvergessliche Fotos machen oder selber Eis futtern – das Programm lässt Kinderaugen leuchten und die kleinen Herzen höherschlagen.

Linke Kindertagsfete und Ausstellungseröffnung

Am Freitag, dem 1. Juni stehen traditionell die Kleinen und Kleinsten im Mittlepunkt. Die Linke lädt am Internationalen Kindertag, der in Grünau auch gleichsam Stadtteilgeburtstag ist, ab 15 Uhr zur großen Kids-Party vor ihrem Wahlkreisbüro auf die Stuttgarter Allee ein.

Janina Pfau (Linke). Foto: DiG/trialon

Janina Pfau (Linke) zum Kindertag: Staatsregierung muss Runden Tisch gegen Kinderarmut einberufen und in Land und Bund endlich handeln

Anlässlich des Internationalen Kindertages am 1. Juni erklärt die kinder- und jugendpolitische Sprecherin der Fraktion Die Linke im Sächsischen Landtag, Janina Pfau: „Vor 25 Jahren ratifizierte Deutschland die UN-Kinderrechtskonvention. Diese sichert jedem Kind gleiche Rechte und Chancen zu. Allerdings leben in Sachsen mehr als 100.000 Kinder in Armut, für die dieser Anspruch noch nicht umgesetzt ist. Deshalb ist eine bundesweite Kindergrundsicherung von 560 Euro pro Kind ebenso nötig wie eine Erhöhung des Kindergeldes, das auf den Unterhaltsvorschuss nur zur Hälfte und auf SGB II-Leistungen gar nicht mehr angerechnet werden sollte.“

Am Kindertag beim Pinguinfüttern helfen. Foto: Zoo Leipzig

Buntes Programm am Pfingstwochenende im Zoo Leipzig

Großer Tag für die Kleinen: Am morgigen Kindertag lädt der Zoo Leipzig alle Kinder bis sechs Jahre kostenlos und alle Besucher bis 16 Jahre zum halben Preis ein, ihren besonderen Tag inmitten der Tierwelt zu verbringen. Die Highlights versprechen bleibende Erinnerungen: Um 10:15 Uhr gehen die Dickhäuter im Badebecken auf Tauchstation und wagen sich anlässlich des Kindertages um 13 und 15 Uhr ins Außenbadebecken.

Scroll Up