2.1 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

Podcast

LZ präsentiert: Dunkel Dreckig Deutlich – Das Stadtratsupdate (5) „Der besonders perfide Crinchaward“ + Podcast

In dieser Folge kämpfen Martin und Jürgen mit ihrem neuen Weltruhm in Leipzig, der Uhrzeit ihrer Aufnahmen und einer wahren Flut an Entscheidungen in der zurückliegenden Stadtratswoche. Beinahe könnte es mal ernst werden, wenn sich die beiden zum abgelehnten Monopoly rings um die „Fahrenkamp-Grundschule“ im Küchenpsychologischen verlieren, die Last zweier gewichtiger Beratungstage im Stebu-Ex versenken oder eine neue links-grüne Kampflinie bei der Parkstadt Dösen entdecken. Aber wie sollte des Ernstes schroffe Ödnis je Einzug in das verbale Auenland zweier Grüner halten, wenn mittlerweile Linke investorenfreundlicher als sie sind?

LZ präsentiert: Dunkel Dreckig Deutlich – Das Stadtratsupdate (4) „Kick It Like Burkhard“ + Podcast

Zum vierten Mal haben sie es getan und es wird mit jeder Folge ein bisschen besser, süffiger und irgendwie abgehangener. Die beiden grünen Stadträte Jürgen Kasek und Martin Meißner unterhalten sich über Politik, kommende Themen im Leipziger Stadtrat und vor allem über das, was dazwischen ist. Eis zum Beispiel, schöner wohnen in der Parkstadt Dösen, wo einst tausende Kinder ermordet wurden oder Hipsterkrawalle auf der Sachsenbrücke. Als Podcast, als Livevideo auf Instagram und nun auch bei der Leipziger Zeitung.

Markkleeberg: Literaturforum Bibliothek – Podcasts statt Lesungen

Jedes Jahr konnten sich die Besucherinnen und Besucher der Stadtbibliothek Markkleeberg an einer Lesung mit ausgezeichneten sächsischen Autorinnen und Autoren erfreuen – dem Literaturforum Bibliothek. Die vom Landesverband Sachsen im Deutschen Bibliotheksverband angebotene Reihe geht in diesem Jahr in die achte Auflage.

Leipzigs Neue Seiten: Stiftung Buchkunst startete eine Podcast-Reihe über die Leipziger Buchgestaltungsszene

Leipzig ist nicht nur deshalb als Buchstadt bekannt, weil hier einmal das Zentrum der deutschen Buchproduktion war. Leipzig ist seit über 200 Jahren auch ein Ort, an dem das schöne Buch gepflegt wird und hochkarätige Buchgestalter/-innen und Illustrator/-innen ausgebildet werden. Darauf macht jetzt die Stiftung Buchkunst mit einer neuen Podcast-Reihe aufmerksam.

Weitere Onlinekurse und eine neue Podcast-Folge

Die Volkshochschule Leipzig (VHS) bietet ab dem 15. März neue Onlinekurse an. Pandemiebedingt kann die VHS keine Kurse in Präsenz veranstalten. Mit dabei sind Kurse für digitale Kompetenzen, Angebote zum Entspannen sowie Sprachkurse.

Ideale Bildungshappen: Ein.Blick, Ach So!?, Grünau auf Blau

Ein.Blick, Ach So!?, Grünau auf Blau - Mit diesen drei Podcasts startet die Volkshochschule im September und greift damit das bei Jung und Alt beliebte Format auch als Weiterbildungsangebot auf. Die vhs-Podcasts sind ideal geeignet als Bildungshappen unterwegs oder auch für Zuhause.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -