Artikel zum Schlagwort Triathlon

Lange Strecke, kurze Zeit: Marc Werner finished sub 9 in Roth

Triathlet Marc Werner: „Ich musste heulen wie ein kleines Kind“

Foto: Kenneth Warmuth

Für FreikäuferLEIPZIGER ZEITUNG/Auszug Ausgabe 69, seit 19. Juli im HandelSensationelle Leistung vom Leipziger Triathleten Marc Werner. Der 42-Jährige absolvierte bei der weltgrößten Triathlon-Langdistanz der Welt im fränkischen Roth seinen allerersten Wettkampf über die Langdistanz und das in unter neun Stunden. Für die 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Radfahren und den vollen Marathon am Ende brauchte der für den LFV Oberholz startende Werner nur 8:57 Stunden. Weiterlesen

Verkehrseinschränkungen rund um Leipziger Triathlon

Foto: Leipziger Triathlon e. V.

Am Sonntag, 22. Juli, fällt der Startschuss zum 35. Leipziger Triathlon am Kulkwitzer See. Knapp 1.500 Sportler werden Leipzigs Südwesten in ein Wettkampfareal verwandeln. Gestartet wird über die Distanzen des Olympischen Triathlons und des Fitnesstriathlons. Die Radstrecke verläuft vom Gelände des Kulkwitzer Sees zum Gasthof Lausen -> Lausener Straße -> Seebenischer Straße -> Rehbacher Straße -> Rippachtalstraße -> Gerhard-Ellrodt-Straße -> Regenbogen -> Zur Heide und wieder Lausener Straße. Weiterlesen

Triathlon-Halbdistanz

Sachsenmeister Maximilian Breitkreuz: „Nur 0,5 Prozent meiner Leistung sind Talent“

Foto: Vincent Hoyer

Für alle LeserInsgesamt rund 6.000 Trainingskilometer hat der Leipziger Maximilian Breitkreuz investiert - und sich nun dafür belohnen können. Ende August wurde der 28-Jährige Sachsenmeister auf der Triathlon-Halbdistanz. Wie dieser Erfolg mit nur 0,5 Prozent Talent, gesunder Mittelmeerküche und etwas Ingenieurswissen möglich wurde, verrät er im Interview mit L-IZ.de. Weiterlesen