Artikel zum Schlagwort Viktoria Berlin

Fußball, Regionalliga Nordost

1. FC Lok Leipzig vs. Viktoria Berlin – #LokVik ohne Happyend

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserDas Regionalliga-Jahr hat der 1. FC Lok Leipzig mit einem 0:0 gegen den FC Viktoria Berlin beendet. Gegen die zuvor fünfmal siegreichen Berliner, die jeweils ohne Gegentor blieben, hätte Lok in der Schlussphase sogar mehr verdient gehabt. Nicky Adler verpasste mit der letzten Aktion den Sieg. Das zweite 0:0 für Lok in Folge war wie in der Vorwoche gegen Meuselwitz keineswegs langweilig. Weiterlesen

Fußball, Regionalliga Nordost

Viktoria Berlin vs. 1. FC Lok Leipzig 4:1 – Unsanft ausgebremst

Foto: Jan Kaefer (Archiv)

Für alle LeserDer 1. FC Lokomotive hat die Anfangseuphorie nicht ausbauen können. Bei Viktoria Berlin verloren die Probstheidaer am Freitagabend mit 1:4 (1:2). Vor 917 Zuschauern kamen die Blau-Gelben nie in die Partie, setzten keine Akzente und erzielten den zwischenzeitlichen Ausgleich per direktem Freistoß. Nach dem 3:0-Heimsieg gegen den ZFC Meuselwitz wurde so die rundum professionalisierte Lok umgehend unsanft ausgebremst. Weiterlesen

Fußball, Regionalliga Nordost

Viktoria Berlin vs. 1. FC Lok Leipzig 0:0 – Eiskalter Platz, aber keiner eiskalt vor dem Tor

Foto: Jan Kaefer (Archiv)

Für alle Leser Der 1. FC Lok ist wieder im Spielbetrieb. Vier Wochen nach dem letzten Punktspiel, brachte Lok Leipzig von Viktoria Berlin einen Zähler mit. Beim 0:0 im Stadion Lichterfelde konnte sich vor 559 Zuschauern kein Team den Sieg verdienen. Lok war näher dran, aber Pfeffer und Krug ließen Eiseskälte vor dem Tor vermissen. Weiterlesen

1:0 gegen Viktoria Berlin über die Zeit gebracht

BSG Chemie: Drei Punkte gegen den Abstieg erkämpft

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserSpielerisch war die Partie im Alfred-Kunze-Sportpark zwischen der BSG Chemie Leipzig und der Viktoria Berlin kein Augenschmaus. Die ersten 25 Minuten spielten beide Mannschaften nur abwartend, selten einmal tauchte ein Spieler vor dem - geschweige denn im - gegnerischen Strafraum auf. Das Siegtor fiel nach einem Freistoß in der 33. Minute. Viktoria versuchte in der zweiten Halbzeit energisch das Ergebnis zu drehen, doch die Leutzscher hielten mit aller Kraft dagegen. Weiterlesen

Fußball, Regionalliga Nordost

1. FC Lok Leipzig vs. Viktoria Berlin 0:1 – Chancenwucher in Probstheida

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserDer Höhenflug des 1. FC Lok in der aktuellen Regionalliga-Saison ist vorerst vorbei. Die 0:1 (0:1)-Heimniederlage gegen Viktoria Berlin war die zweite Niederlage von Lok Leipzig in Folge. Benyamina brachte die Hauptstädter auf die Siegerstraße, Lok hatte Chancen für mehrere Tore. Am Ende fiel vor 2.575 Zuschauern keins für die Hausherren. Konsequenz: Platz drei ist erstmal futsch. Weiterlesen