4.1 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

Wasser

Informationen zum Weltwassertag

Heute ist Weltwassertag! Anders als in der Vergangenheit kann die Landestalsperrenverwaltung Sachsen aufgrund der Corona-Pandemie leider in diesem Jahr ihre Anlagen nicht für einen Blick hinter die Kulissen öffnen. Das bedauern wir sehr!

Umweltminister Günther zum Weltwassertag: Wertvolles Wasser in Menge und Qualität erhalten

Anlässlich des Weltwassertages am Montag (22.3.) erklärt Sachsens Umweltminister Wolfram Günther: „Wasser ist unsere Lebensgrundlage und ein unverzichtbares und wertvolles Gut. Der Weltwassertag steht in diesem Jahr unter der Überschrift ›Wert des Wassers‹. Das weist auf die globale Bedeutung des Wassers für Mensch und Natur hin.“

Trinktipps für Senioren: Ausreichend trinken – nicht nur an heißen Tagen

Hitze macht so ziemlich allen zu schaffen. Für ältere Menschen ist sie jedoch besonders belastend. „Das liegt daran, dass sich der Körper mit zunehmendem Alter nicht mehr so leicht an Temperaturänderungen anpassen kann und das Durstgefühl abnimmt“, erklärt Uta Viertel von der Verbraucherzentrale Sachsen.

Grundwasser, Regenwasser, Hochwasser: Tag des Wassers im UiZ

Rund ums Thema Wasser informiert die Stadt Leipzig am 22. März, 10-13 Uhr, und 26. März, 10-12 Uhr und 14-17 Uhr. An beiden Tagen besteht im Umweltinformationszentrum (UiZ) die Möglichkeit sich kostenfrei zu verschiedenen Aspekten des Themas ausführlich beraten zu lassen.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -