Artikel zum Schlagwort Weltkindertag

Die Kidical Mass erobert am Samstag mit einer bunten Fahrraddemo die Straßen auch in Leipzig

Kinder aufs Rad! © Stefan Flach

In mehr als 90 Städten in Deutschland, Belgien, England, Österreich und der Schweiz werden Kinder, Jugendliche und Familien am kommenden Wochenende auf Fahrrädern eine riesige Kidical Mass veranstalten. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Leipzig lädt am 19. September 2020 um 15.00 Uhr ab dem Grassi-Museum / Johannisplatz zu einer lockeren Runde um den Promenadenring. Das Tempo und die Strecke sind bereits für die Kleinsten geeignet. Eltern und Großeltern dürfen mitgebracht werden und die Polizei sichert die Strecke ab. Weiterlesen

„Weil Kinder Zeit brauchen…“

Volkssolidarität Leipzig beteiligt sich am Aktionstag des Graswurzelbündnisses „Die bessere Kita“ zum Weltkindertag

Foto: Volkssolidarität Stadtverband Leipzig e.V.

Die Situation in den sächsischen Kindertagesstätten bessert sich nur in kleinen Schritten. Die frühkindliche Bildung in Sachsen dagegen langfristig zu verbessern und die Diskussion um die Qualität in den Kindertagesstätten weiterzuführen – dies sind die Anliegen des Aktionstages „Weil Kinder Zeit brauchen…“ Weiterlesen

Sozialministerin Barbara Klepsch würdigt Projekte zur Integration von Flüchtlingskindern

Anlässlich des heutigen Weltkindertages würdigte die sächsische Sozialministerin Barbara Klepsch das Engagement des Leipziger Vereins Zeok e. V. und des Ausländerrates Dresden. Beide Vereine wurden heute mit dem Sterntalerpreis 2016 vom Deutschen Kinderschutzbund Landesverband Sachsen e. V. und dem Sächsischen Ausländerbeauftragten ausgezeichnet. Der Preis ist mit je 1.500 Euro dotiert. Weiterlesen

Janina Pfau (Linke): Weltkindertag muss in Sachsen Ansporn zum Kampf gegen überdurchschnittliche Kinderarmut sein – was jetzt zu tun ist

Anlässlich des diesjährigen Weltkindertages erklärt Janina Pfau, Sprecherin für Kinder- und Jugendpolitik der Fraktion Die Linke im Sächsischen Landtag: Kinder sind der wichtigste Teil unserer Gesellschaft. Aus diesem Grund müssen wir ihre Rechte und Bedürfnisse in den Mittelpunkt stellen. Das Motto des diesjährigen Weltkindertages lautet „Kindern ein Zuhause geben“. Dazu gehört neben einer guten materiellen Ausstattung auch die Förderung der verschiedenen Fähigkeiten und Begabungen, und das für alle Kinder, egal wo sie geboren sind. Weiterlesen