15.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

ARCHIV

Tägliches Archiv: 6. Mai 2012

Schweinevogel von Schwarwel (154): Kartoffel

Kartoffel, Sauerkraut und Wurscht! Deutsch eben, Heimat und Rückzugsgebiet in Zeiten von weltweiten Geldströmen, bösen Muslimen am Stadttor und kulinarischer Schlachtruf in der Kochnische. Und dieses Gefühl von "früher war alles besser", Gabel für Gabel. Herrlich.

Sportnacht: Trotz Absage der Finalshow gute Laune bei den Sportlern

Zwar bedeutete der Regen das Aus für die große Finalshow am Samstagabend, die Sportler zeigten sich jedoch unbeeindruckt und boten weiter ihre Leibesübungen zum Ausprobieren und Mitmachen an. "Wir mussten den Abendteil absagen, die Vorbühne ist einfach zu rutschig.", erklärte Frank Wallburger, Vorsitzender des Veranstaltervereins SportSax e.V.

SG LVB vs. Bad Neustadt 29:18 – Straßenbahner „überrollen“ den Tabellen-Zweiten

Den Handballern der SG LVB ist die angekündigte Wiedergutmachung geglückt. Nach der Heimniederlage gegen Baunatal vergangene Woche überrollten sie den Tabellen-Zweiten HSC Bad Neustadt förmlich mit 29:18 (13:9). Überragend: Patrick Ziebert.

KAOS-Kultursommer: Geh‘ mit Musik, Kunst und Theater zum See

Im Herzen Alt-Lindenaus steht die alte Ullrich-Villa. Der Leipziger Bierbrauer Ullrich, der auch an der Karl-Heine-Straße ein eigenes Geschäftshaus besaß und mit seinem Brunnenbier den Marken "Echt Ullrich" und "Lipsiator" reich wurde, wohnt längst nicht mehr an der Villa am See.

7-Seen-Wanderung: 35 Kilometer durch den Leipziger Süden – ein Selbstversuch (Teil 1)

Schon zum neunten Mal wandern an diesem Wochenende übertrieben Naturfreundliche durch das Neuseenland. Über 2.000 von ihnen haben sich angemeldet. Am Freitag starteten die ersten Touren. Nach der Trainingsstunde im Bootcamp im Oktober, schien ein 35-km-Wander-Marathon folgerichtig. Ein Selbstversuch, der schon nach fünf Kilometern ein erstes Opfer brachte.

Mitzählen vom 11. bis 13. Mai: NABU Sachsen lädt zur bundesweiten Zählaktion „Stunde der Gartenvögel“ ein

Bereits zum achten Mal ruft der NABU bundesweit dazu auf, vom 11. bis 13. Mai im Garten, im Park oder vom Balkon aus eine Stunde lang die Vögel zu beobachten und darüber zu informieren. Mitmachen kann jeder - und je mehr Menschen sich beteiligen, umso aussagekräftiger und verwertbarer sind die Beobachtungsergebnisse.

Querbeet lädt ein: Feierliche Eröffnung des Gemeinschaftsgartens in der Hermann-Liebmann-Straße am 12. Mai

Brachliegende Grundstücke oder leerstehende, langsam verfallende Häuser sind in Leipzig kein Einzelfall. Die Flächen verwahrlosen und werden nicht selten ein Ort für die Entsorgung von Schutt und Müll. Im Osten der Stadt Leipzig gibt es auffällig viele solcher Flächen und Häuser.

Schulnot in Leipzig: Das Ringen um Investitionen und die ernsthafte Frage nach der Schülerzahl

Wenn die Hütte brennt, ist immer gut Reden: Ach, hättest du doch gelöscht, als das Feuer noch klein war! - Das "du" groß geschrieben: DU. - Fast hat man das Gefühl, in Sachen Schulbau und Schulsanierung zeigen in Sachsen und Leipzig alle Parteien nur noch auf eine Partei: die SPD. "DU hättest löschen müssen!" - So peinlich kann Politik sein.

Baufortschritt an der Brücke Lyoner Straße: Feldbahn Lindenau dampft wieder Richtung Schönauer Lachen

Die Brückenbauarbeiten im Leipziger Westen kommen gut voran. Der Neubau an der Lyoner Straße strahlt schon in voller Schönheit. Darüber freuen sich die Freunde der Museumsfeldbahn Lindenau. Denn die kann nun endlich wieder durch die Brücke Richtung Schönauer Lachen dampfen. Ein L-IZ-Interview vor dem ersten Fahrtag am 6. Mai 2012.

Zoff um Gehweg in der Pfaffendorfer Straße: Senkrechtparken verstößt auch gegen Stadtentwicklungsplan Verkehr

Seit die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen am 18. April ihren Antrag gegen das Senkrechtparken in der Pfaffendorfer Straße eingebracht hat, brodelt in Leipzig wieder einmal Volkes Seele. Es gibt kein anderes Thema, an dem auch gestandene Stadträte so mit Lust beweisen, dass sie von einer nachhaltigen Verkehrspolitik in Leipzig gar nichts halten. Für sie ist das Auto ein Prinzip. Etwa für Siegfried Schlegel, Sprecher für Stadtentwicklung der Linksfraktion.

Zeit ist ein Geschenk: Der erste Band einer ambitionierten Reihe über den Sinn des Lebens im Alter

Der Buchverlag für die Frau hat ein neues Imprint gegründet: Edition Lebenslinien. Eine Idee, die so nahe liegt, dass man erst einmal drauf kommen muss. Denn über die demografischen Veränderungen in der Gesellschaft reden ja fast alle. Die Gesellschaft wird immer älter. Die Lebenserwartung ist hoch. Senioren bestimmen immer stärker das öffentliche Bild und - die Politik. Die Frage ist nur: Nehmen sie überhaupt noch an den gesellschaftlichen Diskussionen teil?

Bürgermeisterwahl in Markranstädt: Freie Wähler küren Jens Spiske zu ihrem Kandidaten

Am 2. Mai haben die Mitglieder der "Freien Wähler Markranstädt e.V." ihren Kandidaten in das Rennen um das Bürgermeisteramt in Markranstädt geschickt. Jens Spiske (47) wurde von den 17 anwesenden Mitgliedern mit 15 Ja-Stimmen bei 2 Enthaltungen gewählt. Mittlerweile hat der Verein 23 Mitglieder und die Zahl steigt stetig.

Buxtehude vs. HC Leipzig 27:19 – Unfassbar! Saison-Aus in Buxtehude

Es war schlicht nicht zu fassen. Mit einer von vorn bis hinten grottigen Vorstellung haben die Handballerinnen des HC Leipzig den so sicher geglaubten Einzug ins Playoff-Finale um die Deutsche Meisterschaft regelrecht weggeworfen. In Buxtehude war der 8-Tore-Vorsprung aus dem Hinspiel bereits nach 24 Minuten aufgebraucht.

Bietigheim vs. SC DHfK 33:27 – Auswärts wieder nichts gerissen

Die negative Auswärtsserie des SC DHfK geht weiter. Die Grünweißen verloren bei der SG BBM Bietigheim am Samstagabend mit 27:33 (13:15). Den zuletzt sechs Mal sieglosen Gastgebern reichte eine kurze Druckphase Mitte der zweiten Halbzeit um den Sieg einzufahren.

BSG Chemie: Verdientes 2:0 gegen Radebeuler BC

Die BSG Chemie Leipzig gewann am Samstag gegen den Radebeuler BC souverän mit 2:0. Die Tore des Tages schossen Stephan Schammer - der bereits in der Anfangsminute traf - und Lukas Rieger, der in der 80. Minute den Endstand herstellte.

Aktuell auf LZ