Artikel vom Sonntag, 10. März 2013

Halberstadt vs. RB Leipzig 0:0 – Fußball-Fight mit Happy End

Schneebdeckter Rasen, Platzverweis für Kutschke, keine Tore. Spitzenreiter RB Leipzig hatte sich den Auftritt bei Germania Halberstadt irgendwie anders vorgestellt. 1.027 Zuschauer sahen in der Gefrierbox Friedensstadion einen bissigen Fußball-Fight mit Happy End. Beide Seiten hatten nach Abpfiff Grund zur Freude. Die Halberstädter über den Punktgewinn gegen den Liga-Favoriten. Die Leipziger, weil die Germania aus 20 Minuten Überzahl kein Kapital schlagen konnte.
Weiterlesen

Letzte Probe im Flur: So sehen Sieger aus

Am Ende eines schier endlosen Ganges trifft sich eine bunte Gruppe junger Menschen, es wird geprobt. Ein letztes Mal nach unzähligen Proben, leider ohne Probebühne, hier im Gang des Spinnwerkes in der alten Spinnerei. Am Montag, 11. März ist Premiere, nur noch Stunden, der Text sitzt und so mancher Lacher hat es trotz aller Probenarbeit auch bei den Aktiven bis in den Generaldurchlauf geschafft. "Wer ist eigentlich dieser Rudi Dutschke?" hallt's durchs Gemäuer.
Weiterlesen

200 Jahre Völkerschlacht-Skat: Frühestes Altenburger Skatspiel wiederaufgelegt

Vier Herren in bunten Kostümen sitzen um einen Tisch und malen Karten. Das Bild begrüßt den Besucher der Website der Stadt Altenburg dieser Tage. Die Herren hätten auch in Uniformen der Heere der Völkerschlacht da sitzen können. Denn die Völkerschlacht bei Leipzig und die Skat-Geschichte Altenburgs sind aufs engste verknüpft. Logisch, dass die Altenburger Tourismus GmbH auch die Spielkartenedition "Völkerschlacht 1813" neu auflegen ließ. Weiterlesen

Landesparteitag der Grünen: Grüne stimmen Kompromiss zur Schuldenbremse zu

Der Landesparteitag von Bündnis 90/Die Grünen Sachsen hat mit großer Mehrheit eine Zustimmungsempfehlung zum Kompromiss über die Einführung einer Schuldenbremse in die sächsische Verfassung erteilt. Am Samstag, 9. März. haten die 126 Delegierten aus 13 Stadt- und Landkreisen ihre 13-köpfige Landesliste für die Bundestagswahl am 22. September aufgestellt. Am Sonntag, 10. März, wurde über die geplante Verfassungsänderung zur "Schuldenbremse" diskutiert.
Weiterlesen

Kleiner Ausblick auf eine Doktorarbeit: Bruno Apitz, das MfS und der berühmte Lektor von „Nackt unter Wölfen“

Er schrieb den ersten Weltbestseller der DDR: der 1900 in Leipzig geborene Bruno Apitz. Sein Roman "Nackt unter Wölfen" wurde weltweit über 3 Millionen Mal verkauft. In der DDR galt er als Vorzeigeschriftsteller. Doch einen vergleichbaren Bucherfolg konnte er nicht wieder erlangen. Nach 1990 geriet er fast sofort in Vergessenheit. Eine fundierte Biografie fehlt bis heute. Auch mit den zugehörigen Schattenseiten. Ein junger Dresdner Historiker hat auch in MfS-Archiven nachgeforscht. Weiterlesen

Große deutsche Buchhändler und Telekom lancieren „Kindle“-Konkurrenz: „tolino shine“ ist seit dem 7. März im Handel

Das Jahr 2013 ist ein ärgerliches Jahr für den Online-Händler Amazon. Das komplette Geschäftsmodell steht auf einmal in der Kritik - der Umgang mit Leiharbeitern und Aushilfskräften, die Vertragsmodelle mit den Verlagen - und nun sagen deutsche Buchhändler, ein Buchclub und die Telekom dem Online-Riesen auch noch beim E-Book-Reader den Kampf an. Seit Donnerstag, 7. März, ist Tolino auf dem Markt. Weiterlesen

Preis der Leipziger Buchmesse: Anna Weidenholzer ist Siegerin des Mini-Online-Votings

Fünf Belletristik-Titel wurden im Januar für den "Preis der Leipziger Buchmesse" ausgewählt. Einen wird die Jury zur Buchmesse dann als Gewinner des Preises verkünden. Aber vorher gibt's seit ein paar Jahren immer auch so etwas wie eine Publikumsabstimmung, Online-Voting genannt. Dazu muss man die Bücher nicht mal lesen. Häkchen machen und klick: ein Online-Voting eben. An dem diesmal 1.287 Personen teilnahmen. Weiterlesen

Im (falschen) Namen der Sparkasse: Verbraucherzentrale warnt vor Spam-Mail an Online-Banking-Kunden

Sicherheitsprobleme beim Online-Banking kommen immer einmal wieder vor. Das will sich gegenwärtig ein unbekannter Versender von Spam zu Nutzen machen. In seiner Mitteilung ist zu lesen: "Es wurde festgelegt, dass Ihre online-Sparkassen-Konto noch nicht mit dem neu entwickelten Sicherheitssystem ausgestattet ist und bitten Sie 5-10 Minuten Zeit zu investieren um dieses Sicherheitsupdate/Maßnahmen zu vervollständigen." Weiterlesen

Fernwärmepreise in Leipzig: Stadtwerke sind auf Fragen des Bundeskartellamtes gespannt

Ist Leipzigs Fernwärme zu teuer? Das muss nicht sein, auch wenn das Bundeskartellamt jetzt Verfahren gegen mehrere deutsche Fernwärmeversorger eingeleitet hat. Neben der Dalkia GmbH (Hamburg), der Danpower Energie Service GmbH (Potsdam), der Energie SaarLor Lux AG (Saarbrücken), der E.ON Hanse Wärme GmbH (Hamburg), der RWE Energiedienstleistungen GmbH (Dortmund, früher: ExxonMobil/Favorit Fernwärme GmbH) und der Stadtwerke Rostock AG (Rostock) gehören auch die Stadtwerke Leipzig dazu. Weiterlesen

Gleisbau Kreuzung Berliner/Wittenberger Straße verlängert sich: Änderung für Kfz-Verkehr

Bei den Gleisbauarbeiten auf der Kreuzung Berliner/Wittenberger Straße wird aufgrund der ungünstigen Witterungsverhältnisse eine Verlängerung voraussichtlich bis Donnerstag, 28. März, notwendig. Ab kommenden Montag, 11. März, gibt es zudem wegen der Brückenbauarbeiten der DB AG an der Eisenbahnüberführung Berliner Straße Änderungen für den Kraftfahrzeugverkehr, teilen die LVB mit. Weiterlesen

Schweinevogel von Schwarwel (195): Diskussion

So mancher braucht die Meinung des Anderen gar nicht, wenn er mit ihm diskutiert. Wie das kommt? Na wenn man eh weiß, dass man Recht hat. Äh Moment. Eigentlich wohl eher, wenn man weiß, dass man beste Argumente sein eigen nennt? Oder vielleicht doch genau dann, wenn der andere gar kein Recht mehr hat? Ein kompliziertes Ding, so eine wirklich offene Diskussion.
Weiterlesen