Artikel vom Mittwoch, 10. Mai 2017

Linke verlangen Erklärung für verschleppte Besetzung

Kerstin Köditz: Landeszentrale für politische Bildung ein Jahr ohne Chef?

Foto: DiG/trialon

Zur Verschleppung der Neubesetzung des Direktorenpostens der Landeszentrale für politische Bildung erklärt Kerstin Köditz, Sprecherin für antifaschistische Politik der Fraktion Die Linke im Sächsischen Landtag, die auch dem Kuratorium der Landeszentrale angehört: „Sachsen braucht mehr und bessere politische Bildung – und es schien, als sei diese Einsicht nach der Vorstellung der erschreckenden Ergebnisse des ‚Sachsen-Monitors‘ auch bei der CDU-geführten Staatsregierung angekommen. Ernst gemeint jedoch waren die Ankündigungen, endlich nachzubessern, offensichtlich nicht. Nach meiner Einschätzung wird der Chefposten der Landeszentrale für politische Bildung nach dem Wechsel Frank Richters zu Jahresbeginn nämlich noch weitere Monate unbesetzt bleiben.“ Weiterlesen

Mit der S6 nach Leuna und Merseburg

Ökolöwe schlägt neue S-Bahn zwischen Leipzig und Merseburg vor

Bildmontage: Ökolöwe

Wer sich den Streckenplan des Mitteldeutschen S-Bahn-Netzes anschaut, der sieht, dass der ein riesiges Loch hat: In den Südwesten führt keine einzige Strecke. Wichtige Ziele wie Merseburg und Leuna werden von Leipzig aus nicht angefahren. Merseburg aber, so stellt jetzt der Leipziger Ökolöwe fest, braucht schnellstmöglich eine S-Bahn-Verbindung nach Leipzig. Weiterlesen

„Große Freiheit – liebe.lust.leben.“

Kostenlose Erlebnis-Ausstellung zu Sexualität und Gesundheit auf dem Wilhelm-Leuschner-Platz in Leipzig

Quelle: www.liebesleben.de

Die mobile Ausstellung „Große Freiheit – liebe.lust.leben.“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) lädt vom 15. - 20. Mai auf dem „Wilhelm-Leuschner-Platz“, Leipzig zum Besuch ein. Mit über 50 Exponaten informiert sie über Spaß am Sex und Schutz vor HIV sowie anderen sexuell übertragbaren Infektionen (STI). Geöffnet ist sie täglich von 9:00 Uhr (am 15. Mai ab 14:00 Uhr) bis 20:00 Uhr, der Eintritt ist kostenlos. Schulklassen und Gruppen sollten sich frühzeitig unter www.große-freiheit.de anmelden. Dort gibt es auch weitere Informationen zur Ausstellung. Weiterlesen

Ulbig: „Wir setzen geltendes Asylrecht um“

Sachsen schiebt erneut Nordafrikaner ab

Foto: SMI

Sachsen hat heute mit einem eigenen Charter insgesamt 21 Tunesier in ihr Heimatland ausgeflogen. An der Sammelabschiebung beteiligten sich auch die Länder Baden-Württemberg mit sieben, Nordrhein-Westfalen mit vier, Niedersachsen mit einer und Bayern mit zwei Personen. Von den sieben ausreisepflichtigen Tunesiern aus Sachsen saßen fünf bereits in Haft. Weiterlesen

Förderprogramm „Faktor 100“ für eine E-Bus-Flotte in Leipzig?

Grüne fordern LVB zur Bewerbung um Förderung für Elektrobusse auf

Foto: Ralf Julke

Eigentlich könnte OBM Burkhard Jung schwärmen von Elektromobilität in Leipzig. Was er am 25. April nach der Sitzung des Deutschen Städtetags in Leipzig auch kurz tat. Immerhin hatte man sich vorher über die hohe Luftschadstoffbelastung geärgert und den Wunsch nach einer Blauen Plakette geäußert. E-Mobilität ist sauberer und mit der Straßenbahn, so Jung, seit über 120 Jahren in Leipzig zu Hause. Jetzt gehe es auch um die Busse. Weiterlesen

Leipzigs Handwerk bleibt im Konjunkturhoch

Geschäftserwartung der Leipziger Handwerksbetriebe erreicht neuen Höchststand seit 1993

Foto: Ralf Julke

Es wäre ja auch eine Überraschung gewesen, wenn ausgerechnet das Handwerk in Leipzig darben würde, wo ringsum der Laden brummt, die Baustellen schnurren und die Fachkräfte rar werden. Aber die Meldung für die Frühjahrsentwicklung lautet: „Der Motor brummt“. Und mit einem Konjunkturindex von 93,6 erreicht der Handwerksbezirk einen neuen Höchststand seit Beginn der Umfragen im Jahr 1993. Weiterlesen

Nachdenken über ... Fairness in der Politik

Dr. Jens Katzeks Aufruf zu einem fairen Wahlkampf und die Rolle der Manege im medialen Zirkus

Pressefoto: Dr. Jens Katzek

Nein, Donald Trump hat nicht angefangen, die Brexit-Befürworter und all die Populisten ringsum auch nicht. Auch wenn sie alle wie ausgebuffte Straßenkämpfer wirken, die sich jetzt in politische Kämpfe werfen, als wäre es wirklich (nur) eine Straßenklopperei. Und dabei Leute wie Dr. Jens Katzek, den Bundestagskandidaten der SPD für den Leipziger Süden, dazu bringen, ein Fairness- und Wahlkampfabkommen vorzuschlagen. Weiterlesen

Markige Worte für die linke Konkurrenz

SPD Leipzig kritisiert wohnungspolitische Leitlinien der Linkspartei und vergreift sich im Ton + Kommentar

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserDass die von der Linkspartei auf ihrem Stadtparteitag am 6. Mai beschlossenen „Wohnungspolitischen Leitlinien“ für ein politisches Echo bei CDU und SPD sorgen, ist schon erstaunlich. Immerhin ist das ein Zeichen dafür, dass die beiden Parteien das ernst nehmen, was die Linken da in ein Papier gekippt haben. Nur der Tonfall überrascht: Färben die Trollereien der „social media“ jetzt auch auf die einstmals ehrwürdigen Parteien ab? Weiterlesen

Mal mit skeptischem Blick durch Paderborn

Jede Menge Kirchen, ein besonders kurzer Fluss, ein großer Karl und ein Friedrich, an dem man nicht vorbeigehen sollte

Foto: Ralf Julke

Es gibt Städte in Deutschland, auf die käme man nicht im Traum, wenn eine engelsgleiche Stimme fragen würde: „Und wohin fahren wir heute?“ – Paderborn gehört ganz bestimmt nicht dazu. Obwohl man hier an der Quelle ist. Zumindest, wenn man in Geschichte erfahren hat, dass deutsche Geschichte eigentlich mal mit Karl dem Großen anfing. Und den widerspenstigen Sachsen. Weiterlesen

L-IZ.de verlost Freikarten für Freundschaftsspiel gegen die Queens Park Rangers

Kartenvorverkauf für das Landespokal-Finale bricht alle Lok-Rekorde & QPR besucht im Juli die Lok

Foto: Jan Kaefer (Archiv)

Für alle Leser+++Die Verlosung ist beendet!+++Das Sachsenpokal-Finale gegen den Chemnitzer FC ist Stand jetzt ausverkauft. Binnen zweieinhalb Tagen verkaufte der Club sämtliche 6.800 Karten für das Spiel am 24. Mai, 18 Uhr in Probstheida. Damit hatten selbst die Verantwortlichen nicht gerechnet. Frohe Kunde für alle Fans: Lok empfängt am 23. Juli das vierte englische Team seit 2006: Die Queens Park Rangers werden im Plache-Stadion auflaufen. Die L-IZ.de verlost dafür 3 x 2 Freikarten vor dem Verkaufsstart. Weiterlesen