7.3 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

Personalpolitik

Nico Brünler: CDU-geführte Staatsregierung räumt erstmals öffentlich falsche Personalpolitik ein

Der Haushalts- und Finanzausschuss des Sächsischen Landtages hörte heute Sachverständige zum „Ergebnisbericht Kommission zur Ermittlung des künftigen Personalbedarfs (Personalkommission II)“ der Staatsregierung (Drucksache 7/3193). Dazu erklärt Nico Brünler, Sprecher der Linksfraktion für Haushalts- und Finanzpolitik: „Wir nehmen mit Freude zur Kenntnis, dass offensichtlich ein Erkenntnisprozess eingesetzt hat – zumindest bei denen, die sich mit Personalpolitik auskennen.“

Ist Naturschutz weiblich?

Die Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt (LaNU), bekannt für ihre sachsenweiten Aktionen und Umweltbildungsangebote, ist nicht nur Vorreiter für den Natur- und Umweltschutz im Freistaat. Sie kann durchaus auch als Vorbild für eine gendergerechte Personalführung gelten. Ca. 73% der Mitarbeiterinnen sind weiblich, fast alle Führungspositionen haben Frauen inne.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -