15.4°СLeipzig

Stromsparen

- Anzeige -
Nach und nach sollen Leipzigs Straßenlampen auf LED-Leuchten umgestellt werden. Foto: Ralf Julke

Leipzigs Masterplan Licht: Strom sparen mit LED-Umstellung – aber es dauert

Es passiert in letzter Zeit immer öfter, dass man beim Checken der großen Nachrichtenseiten über Sätze und Geschichten stolpert, bei denen man stutzt. Da wird über die eigene Stadt berichtet – aber die Geschichte stimmt irgendwie nicht. So ging es uns jüngst auch mit einer Geschichte über Stadtbeleuchtung im „Spiegel“. „Folge hoher Strompreise: Städte sparen […]

Weihnachten 4. Foto: L-IZ.de

Advent, Advent, der Zähler rennt

Aufgrund festlicher Beleuchtung oder dem Streamen von Filmen und Musik haben viele Haushalte in der Weihnachtszeit einen höheren Stromverbrauch als zu anderen Jahreszeiten. Damit die Stromrechnung keine bösen Überraschungen im neuen Jahr bereithält, erklärt die Verbraucherzentrale Brandenburg, wie man gleichzeitig Geldbeutel und Klima schonen kann.

Strom Stecker Münzen

Strom sparen im Urlaub: Einfach abschalten?!

Kommende Woche beginnen die Sommerferien in Brandenburg und viele Familien werden wieder in den Urlaub fahren. Bevor die Reise losgeht, sollten Verbraucher/-innen die Wohnung oder das Haus nach unliebsamen Energiefressern überprüfen und diese Geräte während der Abwesenheit in den Sommerschlaf versetzen. Mit ein paar Handgriffen sparen Urlauber:innen Geld und tun gleichzeitig etwas für die Umwelt.

Bild: Leni und Tom/Pixabay

Homeoffice im Lockdown: Stromsparen leichtgemacht

Dieser Winter wird die Haushaltskasse in vielen Fällen höher belasten. Waren es anfangs nur die Maßnahmen zur Händehygiene, steigt der Stromverbrauch durch die lange Zeit mit Homeoffice, Online-Schule und Video-Chats zusätzlich an. „Zum Sparen gilt wie bei jedem technischen Gerät“, weiß Ulrike Körber, Energieberaterin der Verbraucherzentrale Sachsen. „benutzen Sie nur, was Sie wirklich brauchen und zwar nur so lange wie nötig.“

Stromsparende Weihnachtsgeschenke

Alle Jahre wieder steht der Weihnachtseinkauf vor der Tür. Auch beim schenken können Verbraucher durch bewusste Käufe, ihr eigenes oder das Portemonnaie des Beschenkten schonen. Deshalb empfiehlt die Energieberatung der Verbraucherzentrale Sachsen bei technischen Geräten immer auf Stromkosten und Verbrauchswerte zu achten – nicht zuletzt auch für unsere Umwelt.

Scroll Up