Artikel vom Samstag, 8. Juni 2013

Kanuslalom: Jan Benzien holt sich Europameister-Titel

Als Sechster des Halbfinals startete Jan Benzien im Finale der Einer-Kanadier früh. Er erwischte einen starken Lauf und als mit Sideris Tasiadis nur noch ein Sportler an der Startlinie stand, war klar: Es würde einen deutschen Europameister geben. Wieder einmal ging es zwischen dem Augsburger und dem Leipziger knapp zu. Sideris Tasiadis lag bei der Zwischenzeit etwas zurück, musste also auf dem zweiten Streckenabschnitt riskieren. Er fuhr die schnellere Zeit, berührte allerdings ein Tor und kassierte zwei Strafsekunden.
Weiterlesen

THW-Präsident Broemme: Weitere THW-Kräfte für Sachsen-Anhalt

Am heutigen Samstag informierte sich THW-Präsident Albrecht Broemme in der Region Magdeburg über die Lage im Schadensgebiet. "Während der Katastrophenalarm in Halle wieder aufgehoben wurde, stellt sich Magdeburg auf höhere Pegelstände als im Jahr 2002 ein. Das ist eine große Herausforderung für alle Beteiligten. Das THW ist mit Einheiten aus fast allen Ländern in Sachsen-Anhalt im Einsatz. Weitere THW-Kräfte sind unterwegs", sagte Broemme. Weiterlesen

Ehemaliges Bethanien-Krankenhaus: Umbau zum Ambulanten Reha-Zentrum am St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig hat begonnen

Die Schomburgk-Villa in der Prinz-Eugen-Straße 13 (ehemals Bethanien-Krankenhaus) wird Ambulantes Reha-Zentrum. Nachdem die archäologischen Vorarbeiten abgeschlossen wurden, sind die Umbauarbeiten in der prächtigen Villa nun in vollem Gang, teilt das St. Elisabeth-Krankenhaus mit. Bis Jahresende soll das Ambulante Reha-Zentrum St. Elisabeth, das den Süden Leipzigs wohnortnah versorgen wird, bezugsfertig sein. Weiterlesen

THW: Hochwasserlage bleibt dramatisch

Die Hochwasserwelle bahnt sich ihren Weg nach Norden. Knackpunkt heute könnte die Stadt Magdeburg werden. In Bitterfeld ist der kritische Spiegel des Seehausener Sees überstiegen, ein Wassereinbruch in die Stadt kann nach wie vor nicht ausgeschlossen werden. Derzeit sind rund 3.500 THW-Spezialistinnen und -spezialisten aus dem gesamten Bundesgebiet rund um die Uhr in den Katastrophenregionen im Einsatz. Weiterlesen

Bürgermeisterwahlen in Leipzig: Was passiert, wenn die CDU-Fraktion Peggy Liebscher als Gegenkandidatin nominiert?

Das Ansinnen ist richtig: Die Leipziger CDU will sich nicht mit dem simplen Proporzdenken zufrieden geben, mit dem in Leipzig die Bürgermeisterposten besetzt werden. Ob die Strategie klug ist, ist dann schon eher eine Frage. Am Montag, 3. Juni, beschloss der CDU-Kreisvorstand, nicht nur Uwe Albrecht wieder um das Amt des Wirtschaftsbürgermeisters kandidieren zu lassen. Sie will mit Peggy Liebscher auch eine Kandidatin für das Sozialdezernat ins Rennen schicken. Weiterlesen

Lindenauer Hafen: Erste Phase der Grundstücksvermarktung abgeschlossen

Mit der Jurysitzung zum Investorenauswahlverfahren, die am 6. und 7. Juni stattfand, ist die erste Phase der zweistufigen anonymen Grundstücksvermarktung im Lindenauer Hafen erfolgreich abgeschlossen worden, teilt das Baudezernat mit. Die für die ausgeschriebenen sechs Lose eingereichten 17 Entwicklungsvorstellungen von Projektentwicklern, Investoren, Wohnungsunternehmen und Baugemeinschaften sowie Selbstnutzern wurden durch ein Preisgericht bewertet, dem Fachleute für Städtebau, Architektur und Landschaftsplanung sowie Vertreter von Politik und Verwaltung angehörten.
Weiterlesen

Topf & Quirl: Alles für den Sommer – Focaccia mit Möhrenhummus

Um die anstehende Freiluftsaison gebührend zu feiern und perfekt auf gemütliche Grillparties und entspannte Parkpicknicks vorbereitet zu sein, gibt es an dieser Stelle ein paar schicke Rezepte, die den Sommer noch schöner machen sollen. Die Focaccia, ein Brot, das schnell zubereitet ist und sich prima als Unterlage für Burger oder ganz einfach als Beilage zu üppigen Salaten anbietet, soll den Anfang machen. Weiterlesen

Kostenlose Energieberatung für Hochwassergeschädigte: VZS bietet unkomplizierte Hilfe für betroffene Verbraucher an

Viele Bewohner Sachsens sind von den aktuellen Überflutungen betroffen. Die Verbraucherzentrale Sachsen bietet dazu an allen ihren Beratungsstandorten Energieberatung zu Fragen der Trockenlegung, zum richtigen Lüftungsverhalten, zum Beheben von baulichen Schäden an Heizung und Heizungsanlage sowie zur Förderung von Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen kostenlos an. Weiterlesen

Sachsens Finanzminister begrüßt Beschlüsse von Bundestag und Bundesrat zum Jahressteuergesetz 2013: „Rechtsänderungen waren überfällig“

Mit ihren gestrigen Beschlüssen haben Bundestag und Bundesrat zahlreiche Neuregelungen im Steuerrecht ins Werk gesetzt. Der Gesetzgeber hat damit eine mehrmonatige "Hängepartie" beendet, die mit dem Scheitern des Vermittlungsausschusses vom 12. Dezember 2012 zum Jahressteuergesetz 2013 ihren Anfang genommen hatte. Weiterlesen

Ein Tag in Sachsens einst reichster Stadt: Freiberg, Mineralien, Bergakademie, Mineralien, Bergakademie

Warum nicht mal nach Freiberg? In Sachsens einstmals reichste Stadt? Hier haben einst Leipzigs reiche Kaufleute ihr Vermögen gemacht. Hier hatten sie ihre Cuxe. Hier fand zu Zeiten von Markgraf Otto dem Reichen das große Berggeschrey statt. 1168 bekam er dafür das Bergregal von Kaiser Barbarossa. Das Silber macht nicht nur Freiberg reich, sondern auch die Markgrafschaft Meißen. Weiterlesen