Artikel vom Montag, 10. Februar 2020

Polizeibericht 10. Februar: Zeugenaufrufe, Graffititäter gestellt, Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Foto: L-IZ.de

Am Freitagabend kam es zu einer gefährlichen Körperverletzung vor einem Dönerladen in der Eisenbahnstraße+++In den frühen Morgenstunden überfielen am Sonntag vier Unbekannte in Eutritzsch zwei Männer+++Am Samstagabend zeigte ein Fahrgast in der Straßenbahn der Linie 10 in der Karl-Liebknecht-Straße mehrfach den Hitlergruß+++Sonntagnacht zündete ein unbekannter Täter ein Fahrrad einer Verleihfirma an. Weiterlesen

Juliane Nagel: Immer mehr junge Menschen immer länger in der Erstaufnahme

Foto: L-IZ.de

Die Zahl der Kinder und Jugendlichen, die in den sächsischen Erstaufnahmeeinrichtungen untergebracht sind, wächst: Sie stieg zwischen dem 30. Juni 2019 und dem Jahresende von 437 auf 497. 282 von ihnen sind im schulpflichtigen Alter (zum Halbjahr 2019: 244). Auch die Zahl der Kinder und Jugendlichen im schulpflichtigen Alter, die sich länger als drei Monate in den Erstaufnahmeeinrichtungen aufhalten müssen, ist um 76 auf 159 gestiegen. Mehr Zahlen gibt es beim Flüchtlingsrat. Weiterlesen

Das Ziel 25 Prozent aller Wege entschwindet im Nebel

Die Fahrgastzahlen der LVB stagnieren im dritten Jahr hintereinander

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserAls der Stadtrat im Dezember nach heftiger Debatte die Fortschreibung des Nahverkehrsplanes beschloss, war den Ratsmitgliedern schon klar, dass diese Fortschreibung mit dreijähriger Verspätung kam und nicht einmal den Anforderungen des Jahres 2016 genügt hätte. Tatsächlich steckt der Leipziger Nahverkehr in einer tiefen Krise. Weiterlesen

Ohne Boden nix los! Warum gesunde Böden für uns alle wichtig sind

Quelle: UFZ

Wissenschaftler diskutieren am 17. Februar mit zwei Sachbuchautoren, warum es wichtig ist, bei der Umstellung auf eine umweltverträglichere Landwirtschaft den Boden nicht zu vergessen, welche Zielkonflikte sich angesichts aktueller gesellschaftlicher und umweltpolitischer Entwicklungen offenbaren, die sich nachteilig auf den Boden auswirken, und vor welchen Fragen derzeit Wissenschaftler stehen, die den Boden erforschen. Weiterlesen

Falsche Rechnungen für angebliche Verpackungsmeldungen

Die Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK) warnt aktuell vor irreführenden Rechnungen, die eine Scheinfirma mit einer Berliner Absenderadresse verschickt. Darin werden Unternehmen aufgefordert, für einen angeblichen Eintrag im Verpackungsregister fast 200 Euro zu zahlen. Die IHK rät eindringlich, nicht auf die Schreiben zu reagieren und keinesfalls den geforderten Geldbetrag zu begleichen. Betroffene Unternehmen könnten sogar Strafanzeige erstatten. Weiterlesen

Ein richtiger Masterplan fürs Sportforum

Grüne stellen jetzt die Notwendigkeit der Alten Elster endlich infrage

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserAnfangs ging es den Grünen nur darum, den Bau eines Parkhauses auf der Fläche des alten Schwimmstadions zu verhindern. Diesen Vorstoß starteten sie im August 2018. Nicht ahnend, dass sie damit gleich mehrere Lieblingsprojekte Leipziger Bürgermeister infrage stellten. Und letztlich fast ungewollt offenlegten, dass es die Stadtverwaltung seit acht Jahren nicht fertigbekommen hat, ein Verkehrskonzept zum Sportforum auf die Beine zu stellen. Weiterlesen

Flughafenausbau, fehlende Transparenz, neues Anflugverfahren

Die Ausbaupolitik des Flughafens Leipzig/Halle sorgt für immer mehr Ärger in Leipzig

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserDass die LVZ stets ihre rosarote Brille aufsetzt, wenn sie über den Frachtflughafen Leipzig/Halle berichtet, ist bekannt. Dass sie die Belastungen durch den Nachtflugbetrieb freilich mit falschen Zahlen verniedlicht, ist eher neu. Und es sorgt für zunehmend Verärgerung, weil der Flughafen die Pläne zu immer mehr Frachtflugverkehr in der Nacht ungebremst vorantreibt. Weiterlesen

Gevatter, Kapitel Drei

Verhandlung: Schwarwels intensive Frage nach dem richtigen Leben vor dem Sterben

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserZuletzt, wenn Schwarwel seine Geschichte zu Ende erzählt haben wird, wird „Gevatter“ so etwas sein wie ein gewaltiger Lebens-Comic des Leipziger Zeichners. Denn wer sich so intensiv mit den Ursachen für seine Depressionen beschäftigt, der geht an den Kern seines Lebens. Der erzählt das, was uns wirklich sensibel und aufmerksam macht für das Leben auf diesem einzigartigen Planeten. Weiterlesen

Solidarität gegen Abschiebungen! – Demonstration am 11. Februar 2020

Quelle: Protest LEJ

Am 11. Februar 2020 ruft die Gruppe "Protest LEJ" zu einer Demonstration in der Leipziger Innenstadt auf. Anlass ist eine weitere Sammelabschiebung nach Afghanistan, die voraussichtlich am 12. Februar 2020 stattfindet. Die Demonstration startet um 18:00 Uhr auf dem Südplatz und zieht über die Karl-Liebknecht-Straße und durch die Innenstadt bis auf den Kleinen Willy-Brandt-Platz. Weiterlesen

Sportlicher Wochenrückblick 03.02. - 09.02.2020

Die Woche: Warmlaufen für die Leichtathletik-DM, kühles WM-Gold, heißes Spitzenspiel

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserTraditionell im Februar - so auch wieder am gestrigen Samstag - wird die Arena Leipzig zur (gefühlt) größten Leichtathletik-Spielwiese der Welt. Vom Kindergarten-Steppke über aktuelle Spitzenathleten bis hin zu Senioren- und Parasportlern kämpfen sich über 1.000 Sportfreunde über den blauen Tartan. Durchs eiskalte Nass hingegen hat sich mal wieder Alisa Fatum gekämpft. Bei der WM im Winterschwimmen hat sie dabei erneut so viele Medaillen um den Hals gehängt bekommen, dass dadurch schon fast Haltungsschäden zu befürchten sind... Weiterlesen