Artikel zum Schlagwort Der III. Weg

Dienstag, der 4. Februar 2020

Der Tag: Die FDP verabschiedet sich aus dem OBM-Rennen

Foto: L-IZ.de

Für alle LeserIn dieser Woche entscheidet sich, welche Bewerber/-innen am 1. März erneut ins Rennen um das OBM-Amt gehen werden. Vor allem die Entscheidungen bei Linken, Grünen und AfD sind wichtig. Heute hat bereits FDP-Bewerber Marcus Viefeld seinen Rückzug erklärt. Außerdem gibt‘s Neuigkeiten zum Naziangriff auf Connewitz, der Nazipartei „Der 3. Weg“ und Pegida-Chef Lutz Bachmann. Die L-IZ fasst zusammen, was am Dienstag, den 4. Februar 2020, in Leipzig und Sachsen wichtig war. Weiterlesen

Innenministerium weiter gefordert

Köditz: Extrem rechte Gruppe „Der III. Weg“ verdoppelt Zahl ihrer Mitglieder in Sachsen

Foto: DiG/trialon

Kerstin Köditz, Sprecherin für antifaschistische Politik der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag, erklärt zur Auswertung der Antworten auf mehrere Kleine Anfragen: Im Schatten des AfD-Aufstiegs kommt es zu starken Verschiebungen bei extrem rechten Parteien in Sachsen. Meine jüngsten Landtags-Anfragen zeigen: Die NPD ist im freien Fall und verliert immer mehr Mitglieder. Die Konkurrenz von „Der III. Weg" ist dabei, ihr den Rang abzulaufen. Weiterlesen