Artikel vom Mittwoch, 15. Mai 2013

Der Große Gatsby: Große Stars, aber kein ganz großer Wurf

Regisseur Baz Luhrmann scheint eine Schwäche zu haben für die Verfilmung von Klassikern. 1996 war "Romeo+Julia" mit Claire Danes und Leonardo DiCaprio ein großer Renner, nun ist mit F. Scott Fitzgeralds Roman "Der große Gatsby" ein Klassiker der amerikanischen Literatur die Vorlage und DiCaprio ist wieder mit von der Partie. Dabei scheint er sich so einiges von Robert Redford in der Verfilmung von 1974 abgeschaut zu haben, ein genau so großer Frauenschwarm ist er spätestens seit "Titanic" längst. Weiterlesen

Bürger fordern Grundstück für Thomaner-Grundschule: Unterschriften an OBM Jung übergeben

Der Termin war wohl gewählt, in der Hoffnung, den Oberbürgermeister persönlich anzutreffen. Am 15. Mai um 13.30 Uhr lud der Förderverein Forum Thomanum zur Übergabe der gesammelten Unterschriften ein. Kurz vor der Stadtratssitzung um 14 Uhr. Über 2.300 Bürger unterstützen mit ihren Unterschriften die Forderung nach der Einrichtung einer Grundschule auf dem Gelände an der Sebastian-Bach-Straße. Die Stadt solle nun endlich die Ratsbeschlüsse aus den Jahren 2008 und 2009 einhalten und das entsprechende Grundstück zur Verfügung gestellt werden.
Weiterlesen

Abschied aus Probstheida: Lok-Trainer Marco Rose geht im Sommer

Für die kommende Regionalliga-Saison braucht der 1. FC Lok einen neuen Trainer. Marco Rose hat dem Verein am Mittwochabend mitgeteilt, dass er seinen Vertrag nicht erfüllen wird und im Sommer den Club verlässt. Damit beginnt erneut die Trainersuche in Probstheida. Duplizität der Ereignisse: Vor fast einem Jahr schafften die Leipziger mit dem Aufstieg in die Regionalliga doch noch ihr Saisonziel. Einen Tag später verabschiedete sich Trainer Willi Kronhardt.
Weiterlesen

Der Stadtrat tagt: Dorothee Dubrau wird neue Baubürgermeisterin – parteilose Architektin setzt sich gegen zur Nedden durch + Stimmen aus der Politik

Leipzig bekommt eine neue Baubürgermeisterin: Dorothee Dubrau hat heute die Wahl im Stadtrat gewonnen. Mit 43 von 69 Stimmen setzte sie sich gegen Amtsinhaber Martin zur Nedden durch. Auf ihn entfielen 25 Stimmen, es gab eine Enthaltung. Die parteilose Architektin aus Berlin wurde von der Grünen-Fraktion unterstützt, die somit erfolgreich auf einen Dezernentenposten drang. Weiterlesen

Der Stadtrat tagt: Keine Unterkünfte für Asylbewerber in der Pögnerstraße und Am langen Teiche

Natürlich hat Stadtrat Klaus Ufer von der NPD etwas zu diesem Thema zu sagen. Ja sogar einen Änderungsantrag hat er eingebracht. Der allerdings liest sich ungeheuerlich, fordert er doch auf die Unterkunft in der Riebeckstraße zu verzichten. Als Begründung liefert Ufer Beschwerden von Angestellten eines Altenpflegeheims und Ärzten der Thonbergklinik. Seitens der Stadtverwaltung ist nur vorgeschlagen, von den Standorten in der Pögnerstraße 14 und "Am langen Teiche 17" abzusehen.
Weiterlesen

„Wagnerwahn“: Neue Doku beleuchtet Wagners Verhältnis zu Ehefrau Cosima

Am 22. Mai wäre Richard Wagner (1813 - 1883) 200 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass strahlt der Kulturkanal "Arte" eine neue Dokumentation über den Ausnahmekomponisten und dessen Verhältnis zu seiner zweiten Gattin Cosima (1837 - 1930) aus. "Wagnerwahn" nähert sich dem Schöpfer von "Ring des Nibelungen", "Lohengrin" und "Tannhäuser" auf der psychoanalytischen Ebene. Spielszenen und Animationen sollen das jüngere Publikum für klassische Musik begeistern. Weiterlesen

Nachbarschaftsschule in Gefahr? – Linke schlagen Alarm

Die Eltern und Lehrkräfte der Leipziger Nachbarschaftsschule (NaSCH) in Leipzig-Lindenau befürchten, dass das reformpädagogische Konzept ihrer Schule der Schulpolitik des Freistaates zum Opfer fällt. Die Nachbarschaftsschule arbeitet nach einem reformpädagogischen Ansatz und dem Modell der Gemeinschaftsschule. Hier lernen Schülerinnen und Schüler in gemischten Klassenstufen von der ersten bis zur zehnten Klasse. Weiterlesen

Die Polizei bittet um Mithilfe: 15-Jährige vermisst

Das Polizeirevier Salzlandkreis in Sachsen-Anhalt bat die Polizeidirektion Leipzig um Unterstützung bei der Öffentlichkeitsfahndung nach der vermissten Jugendlichen, die sich laut letzten telefonischen Kontakt in Leipzig aufhalten könnte. Seit Freitag, 03.05.2013, sucht die Polizei des Salzlandkreises nach Lisa Pflug, wohnhaft derzeit in einem Kinder- und Jugendheim in Haldensleben. Weiterlesen

Schulbaupläne in Leipzig-Wahren: Preis für die Idee einer Quartiersschule überreicht

Noch ist zwar nichts passiert und nichts gebaut. Aber Leipzig hat schon mal einen Preis bekommen für das Vorhaben, die ungenutzte Schule im Opferweg in Wahren zur Quartiersschule umzubauen. Am Dienstag, 14. Mai, nahm Baubürgermeister Martin zur Nedden aus den Händen von Dr. Karl-Heinz Imhäuser, Vorstand der Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft, die Preis-Urkunde für ein möglicherweise zukunftsweisendes Schulbauvorhaben entgegen. Weiterlesen

Pfingsten ist das Fest des Verstehens trotz unterschiedlicher Sprachen: Leipzigs Superintendent Martin Henker im L-IZ-Interview

Leipzigs oberster evangelischer Geistlicher wird sich zu Pfingsten an dem "speziellen und kreativen Bild" des Wave Gothic Treffens erfreuen. Ein L-IZ-Interview mit Superintendent Martin Henker über die Bedeutung von Pfingsten, das Megathema Inklusion und die freien Schulen in Sachsen. Für letztere hofft er auch auf die klärende Wirkung eines Verfassungsgerichtsurteils. Weiterlesen

Paulineraltar: Rückführung erst, wenn er auch für Gottesdienste zum Einsatz kommt

Noch steht er im Chor der Thomaskirche: der Altar der Paulinerkirche. 1968 noch kurz vor der Sprengung der Universitätskirche St. Pauli evakuiert, ab 1982 unter schwierigsten Bedingungen restauriert, steht er seit Pfingsten 1993 in der Thomaskirche. Als hätte er immer da gestanden. Doch wie alle Kunstschätze der einstigen Universitätskirche gehört er nach wie vor der Universität Leipzig. Doch die tut sich schwer mit ihrer Kirche. Weiterlesen

Preview am 15. Mai in den Passage Kinos: Der große Gatsby

Der Roman "Der große Gatsby" von F. Scott Fitzgerald gehört zweifellos zu den wichtigsten US-amerikanischen Romanen des 20. Jahrhunderts. Die schillernde, widersprüchliche Figur des Millionärs Jay Gatsby hat nun Regisseur Baz Luhrmann in seinem Film neu interpretiert und einen großartigen Cast, allen voran Leonardo DiCaprio und Carey Muligan, verpflichtet. Dieses opulente, bildgewaltige Werk, das am Donnerstag, dem 16. Mai in die bundesdeutschen Kinos kommt, ist bereits am Mittwochabend zuvor um 20:00 Uhr in einer Preview in den Passage Kinos zu sehen. Weiterlesen

Nachschlag fürs Thomana-Jahr: Zwei neue Bücher zur Thomaskirche

Eigentlich ist das Jubeljahr "800 Jahre Thomana" ja vorbei. Aber es gibt noch was nachzuliefern. Zwei Bücher hat Prof. Dr. Martin Petzoldt noch nachzuliefern, denn ausgerechnet im großen Jubiläumsjahr war der Autor, ehemalige Uni-Prediger und Thomaskirchenkenner ausgeknockt. Eine schwere Krankheit verhinderte die Fertigstellung zweier Bücher, die das 800-jährige Jubiläum der Thomaskirche nachlesbar machen und bereichern. Weiterlesen

SPD-Fraktion fordert Verkehrskonzept für zukünftiges Gymnasium Telemannstraße

Auf der Tagesordnung der Ratsversammlung am Mittwoch, 15. Mai, steht die Vorlage zum Bauvorhaben eines fünfzügigen Gymnasiums sowie einer 3-Feld-Sporthalle am Standort Telemannstraße. Die SPD-Fraktion fordert in einem Änderungsantrag, dass die Verwaltung nun auch ein Verkehrskonzept für das Gymnasium im Stadtbezirk Mitte erarbeitet und dies dem Stadtrat spätestens bis Ende des 2. Quartals 2016 vorlegt. Weiterlesen

Weltenschöpfer-Sonderaktion: Mit MDV-Tickets zum halben Preis ins Museum der bildenden Künste Leipzig

Die Verkehrsunternehmen im Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV) bringen Kunstbegeisterte umweltfreundlich zum Museum der bildenden Künste Leipzig und dieses sorgt für den optischen Genuss zum halben Preis. Denn jeder MDV-Fahrgast erhält vom 16. Mai bis 2. Juni 50 Prozent Ermäßigung auf seine Eintrittskarte. Einzige Voraussetzung: Kunstliebhaber müssen am Tag des Museumsbesuches beim Einlass ein an diesem Tag und zu dieser Uhrzeit gültiges MDV-Ticket vorweisen können. Weiterlesen