Artikel vom Freitag, 15. September 2017

Ist die „neue Leipziger Verkehrspolitik“ ein Angriff auf Parks und Wälder?

Ökolöwe hat Petition zum Schutz des Leipziger Grüns gestartet

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserBeim Ökolöwen hört man nicht auf, über den LVZ-Beitrag zu grübeln, in dem die „Stadt“ scheinbar einen „Sinneswandel“ in der Verkehrspolitik verkündete. Nach kaum vier Jahren Orientierung auf eine umweltfreundliche Verkehrspolitik schien man schwuppdiwupps wieder eine Rolle rückwärts zu machen in die alte, von Straßengroßprojekten geprägte Politik der 1990er Jahre. Bereit auch, wertvolle Naturschutzgebiete wieder zu opfern. Weiterlesen

Wachstum hilft, die Preise kleinzuhalten

Leipziger Trinkwasserpreis bleibt im fünften Jahr stabil, Abwasserpreis steigt leicht

Foto: KWL

Für FreikäuferEigentlich ging es um die neuen Wasserpreise für Leipzig ab 2018 beim Haustermin der Leipziger Wasserwerke am Donnerstag, 14. September. Aber eigentlich ging es auch um ein Thema, das mittlerweile die ganze Stadtpolitik beschäftigt: Wie sichert man die Wasserversorgung für eine Stadt mit 700.000 Einwohnern? Denn dazu muss ausgebaut werden. Ach ja: Den Klimawandel gibt es dann als Herausforderung noch obendrauf. Wird das teuer? Weiterlesen

Wer hat eigentlich so viel Interesse an der Zerstörung des Gesprächs?

„Der Aufstieg des Mittelfingers“ – Was der gesellschaftliche Stinkefinger mit Kontrollverlust und falscher Erziehung zu tun hat

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserEigentlich kann man über das Thema ganze Buchserien schreiben. Und zumindest Titel und Untertitel versprechen eigentlich zwei Bücher, die gar nicht drinstecken. Dafür steckt das dritte drin und wird vielen Betroffenen helfen. Es könnte heißen: „Wie gehe ich mit dem verbalen Brutalismus von heute um?“ Der „verbale Brutalismus“ stammt wirklich von Jan Skudlarek. Er macht sich berechtigte Sorgen. Weiterlesen

Lokalsport

Video – Vorspiel: Jetzt wärnse auch noch lustig

Screen: Video Heimspiel TV

Für alle LeserHurra, da nehmen sich mal Sportreporter nicht so bierernst und präsentieren mit Humor auf die eigene Kappe jeden Freitag eine neue Sendung. Es gibt tatsächlich ein „RB Leipzig“ – Gedicht, Jan Lindner ist dieses Mal beim „Vorspiel“ von Heimspiel TV zu Gast. Der reimt flott vor, anschließend kommt Martin Hoch doch noch ins Bild und verdichtet auch irgendwie. Und mit ihm gemeinsam macht Norman Landgraf wieder eine schnell geschnittene Lokalsportsendung. Highlights dieses Mal: ein auf einen einzigen Schlag reduzierter Boxkampf, die Termine fürs Wochenende und vor allem viel Lachen. Auf gehts, bis nach Niederbayern, wo man Weiterlesen