Artikel vom Mittwoch, 25. Juli 2018

Polizeibericht, 25. Juli: Briefkasten angezündet, Motorrad weg, Aggressiver Fahrer, Handfester Streit

Foto: L-IZ.de

Gestern Nacht wurde ein Briefkasten am Universitätsgebäude in Brand gesetzt +++ In der Schönfelder Straße verschwand ein Motorrad spurlos +++ In Löbnitz bekam es ein 41-Jähriger mit einem aggressiven Ford-Fahrer zu tun +++ Auf der Staatsstraße 11 kam es beim Überholvorgang zu einem Unfall – In allen Fällen werde Zeugen gesucht +++ In der Eisenbahnstraße lieferten sich mehrere Personen eine handfesten Auseinandersetzung, die die Polizei bis in die frühen Morgenstunden beschäftigte. Weiterlesen

Richard Wagner

„Lohengrin“ in Bayreuth: Musik ist Energie

Foto: EnricoNawrath

Für alle LeserMit der Premiere des „Lohengrin“ sind am Mittwoch die diesjährigen Bayreuther Festspiele eröffnet worden. Rund 1.900 Premierengäste verfolgten die Neuinszenierung von Regisseur Yuval Sharon im restlos ausverkauften Festspielhaus. Das Bühnenbild von Neo Rauch und Rosa Loy war mit Spannung erwartet worden. Fans des Leipziger Künstlerpaares wurden nicht enttäuscht. Das Publikum reagierte gewohnt differenziert. Während Solisten und Dirigent Christian Thielemann mit Beifallsstürmen bedacht wurden, musste sich das Inszenierungsteam auch Buhs gefallen lassen. Weiterlesen

Finanzminister Haß: „Freistaat Sachsen beginnt in den nächsten Tagen mit Auszahlung an die Gemeinden“

Stärkung des ländlichen Raumes durch die Kommunal-Pauschale

Foto: Pawel Sosnowski

Das von der Sächsischen Staatsregierung eingebrachte und vom Sächsischen Landtag verabschiedete Gesetz tritt mit der heutigen Veröffentlichung im sächsischen Gesetz- und Verordnungsblatt ab morgen in Kraft. Der Freistaat Sachsen kann nun die pauschale Zuweisung für das Jahr 2018 (maximal 70.000 Euro je kreisangehörige Gemeinde) an die Kommunen überweisen. Die Zuweisung erfolgt unmittelbar in den nächsten Tagen. Mit dem Gesetz über die Gewährung pauschaler Zuweisungen wird gezielt der ländliche Raum gestärkt. Weiterlesen

Zieh' doch selber um!

Mit einer Kletteraktion im Tagebau Espenhain hat ROBIN WOOD schon gegen die MIBRAG-Politik protestiert

Foto: Tim Christensen, ROBIN WOOD

Für alle LeserMit einer Demonstration beginnt am Samstag, 28. Juli, in Leipzig der Protest gegen den Kohleabbau und die drohende Zerstörung des Dorfes Pödelwitz im Leipziger Südraum. Am selben Tag beginnt das Klimacamp in Pödelwitz. Am Sonntag, 29. Juli, folgt eine große Radtour von Leipzig nach Pödelwitz. Aber eine Protestgruppe war am Montag, 23. Juli, schon da: ROBIN WOOD hat einen Braunkohleabsetzer erklommen und mit einem großen Plakat gegen die Zerstörung von Pödelwitz protestiert. Weiterlesen

Am 1. August im Täubchenthal: STEGREIF.orchester – #freebrahms

Sie haben Beethoven befreit. Sie haben Schubert befreit. Jetzt kommt Johannes Brahms. Die ZEIT schreibt: „Es wäre absurd, diesen Virtuosen musikalisches und interpretatorisches Stilbewusstsein aberkennen zu wollen. Im Gegenteil: Sie definieren es neu.“ Damit eröffnet das STEGREIF.orchester dem Publikum ganz neue Herangehensweisen an klassische Musik. Sie sind gewürzt mit Jazz, Weltmusik und Techno. Das Ensemble spielt weder mit Noten, noch mit einem Dirigenten. Weiterlesen

Nach sechs ergebnislosen Tarifverhandlungen für Sozialtarifvertrag

IG Metall fordert Neue Halberg Guss zu einer Schlichtung auf

Foto: L-IZ.de

Nachdem am gestrigen Tag auch die sechste Verhandlung zwischen der IG Metall und der Geschäftsführung der Neue Halberg Guss über einen Sozialtarifvertrag ohne Ergebnis geblieben ist, fordert die IG Metall das Unternehmen heute zu einer Schlichtung auf. Dafür schlägt die IG Metall Lothar A. Jordan als Schlichter vor. Jordan ist ehemaliger Vizepräsident des Arbeitsgerichts Mannheim und war 35 Jahre an verschiedenen Arbeitsgerichten als Richter tätig. Er verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Leitung von Schlichtungs- und Einigungsstellenverfahren im gesamten Bundesgebiet. Weiterlesen

So übersteht man die Hitzewelle

Barmer schaltet medizinische Hotline

Wie lange kann mein Kind bei der Hitze nach draußen? Wie bleibt mein Kreislauf auch bei 30 Grad auf Trab? Wie überstehen ältere Menschen den Hochsommer unbeschadet? Da die aktuelle Hitzewelle nicht nur positive Seiten hat, sondern den menschlichen Organismus auch kräftig strapaziert, schaltet die Barmer vom 26. Juli bis einschließlich 2. August eine medizinische Hotline. Weiterlesen

Demonstration

Geflüchtete Frauen und Unterstützer protestieren gegen Abschiebungen

Foto: René Loch

Für alle LeserNachdem vor etwas mehr als einem Monat Schüler und Studenten in Leipzig auf die Straße gegangen waren, um für Bildung und gegen Abschiebungen zu demonstrierten, folgte nun eine Versammlung geflüchteter Frauen. Dieser schlossen sich etwa 100 Personen an, also circa 50 weniger als bei der Bildungsdemo. Neben Abschiebungen thematisierten die Reden auch Rassismus und Sexismus. Weiterlesen