10°СLeipzig

Tag: 13. Mai 2022

- Anzeige -

Frühlingskonzert der Jugendmusiziergruppe Michael Praetorius

Die Jugendmusiziergruppe Michael Praetorius prägt seit über 40 Jahren die Musiklandschaft Leipzigs. Mit viel Engagement, jugendlicher Spielfreude und virtuosem Spiel widmet sich das Ensemble der Alten Musik. Die meisten der jungen Musiker spielen neben ihrem eigentlichen Instrument ein historisches wie Fidel, Pommer oder Dulzian aus der Zeit ihres Namenspatrons Michael Praetorius. Das Kunstkraftwerk dient bei diesem Konzert wunderbar als […]

Staatsmnisterin Petra Köpping (SPD). Foto: Michael Freitag

Freitag, der 13. Mai 2022: Daten zur Impfpflicht, Demos am Wochenende und abgesagtes Kulturfest in Zwickau

Fast 25.000 Mitarbeiter/-innen in sächsischen Pflegeberufen sind noch nicht vollständig geimpft. In Leipzig sind es etwa 2.500 Personen. Tätigkeitsverbote hat es laut Ministerium aber noch nicht gegeben. Außerdem: Am Wochenende sind Demonstrationen rund die Themen Mobilitätswende, Nahostkonflikt und Abtreibungsverbot angekündigt. Die LZ fasst zusammen, was am Freitag, dem 13. Mai 2022, in Leipzig, Sachsen und […]

Erneut pro-palästinensische und Israel-solidarische Demonstrationen in Leipzig geplant

Für Samstag, den 14. Mai, sind in Leipzig erneut eine pro-palästinensische und eine Israel-solidarische Versammlung angekündigt. Bereits im vergangenen Jahr hatte es anlässlich des „Nakba-Tags“ zwei Kundgebungen dieser Art auf dem Augustusplatz gegeben. Diesmal rechnen die Organisator/-innen der pro-palästinensischen Demonstration mit bis zu 1.000 Teilnehmer/-innen. Die Gegenseite spricht von Antisemitismus und möchte „den Weg zur […]

Der Umleitungsplan für die Baustelle Wilhelm-Liebknecht-Platz. Grafik: LVB

Nächste Riesenumleitung im Leipziger Norden: Ab dem 16. Mai wird der Wilhelm-Liebknecht-Platz umgebaut

Rund um den Wilhelm-Liebknecht-Platz bauen die Leipziger Gruppe und die Stadt Leipzig ab Montag, 16. Mai, bis Ende Oktober in der Kurt-Schumacher-Straße, Erich-Weinert-Straße und Eutritzscher Straße koordiniert in mehreren Bauabschnitten. Dabei kommt es zu erheblichen Umleitungen und Einschränkungen für den Straßenbahn- und Kfz-Verkehr. Aufgrund der Bauarbeiten rund um den Wilhelm-Liebknecht-Platz kommt es für den Straßenbahnverkehr […]

Das Leipziger Opernhaus mit Opernbrunnen. Foto: Ralf Julke

Erinnerung an einen ambitionierten Leipziger Operndirektor: Am 16. Mai werden Stolpersteine für Gertrud und Gustav Brecher verlegt

Am 21. Mai 2020 erzählte an dieser Stelle Peter Uhrbach von einem fast vergessenen Leipziger Musiker, von Gustav Brecher, von 1923 bis 1933 Operndirektor am Neuen Theater am Augustusplatz, dem Vorgängerbau des heutigen Opernhauses. Am Dirigentenpult stand er zum letzten Mal am 4. März 1933. Bevor ihn die triumphierenden Nationalsozialisten aus dem Amt und aus […]

Update: Die Besetzung des Audimax der Universität Leipzig ist beendet + Videos

Seit gestern Abend 20 Uhr halten nun Aktivist/-innen das Audimax der Universität Leipzig besetzt und haben zwei Forderungen zu einer „Lebenserklärung“ und dem Deinvestment der Uni Leipzig bei fossilen Ressourcen aufgestellt. Heute um 18:30 Uhr begann die mit Spannung erwartete Sitzung des Rektorats der Universität Leipzig. Seitens der Besetzer/-innen rings um die „Letzte Generation“ war […]

Das Congress Center Leipzig. Foto: Ralf Julke

Cargo makes the world go down: Protestaktion vor dem Congress Center Leipzig am 18. Mai

Es gilt als das „Davos des Verkehrs“: Beim Weltverkehrsforum („International Transport Forum“, ITF) vom 18. bis 20. Mai in Leipzig treffen Vertreter/-innen der Verkehrs- und Transportindustrie auf Minister/-innen aus 74 Mitgliedsländern. Und wer in der Vergangenheit noch hoffte, die „Experten“ würden sich dort um eine umweltfreundlichere Verkehrspolitik kümmern, merkte bald, dass es ums Gegenteil geht. […]

Innenminister Roland Wöller. Foto: SMI/C. Reichelt

LKA-Skandale, Wöller-Entlassung und ein neuer „CDU-Hardliner“

Sachsens Innenminister Roland Wöller (CDU) wurde aus dem Amt entlassen. Wie Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) am 22. April erklärte, hat er Wöller von seinen Aufgaben entbunden. Der Ministerpräsident begründete den Wechsel an der Spitze des Innenministeriums mit diversen Verfehlungen. Ein Neuanfang sei dringend notwendig, so Kretschmer. Zwar seien unter Wöller einige Dinge gut gelaufen, so […]

Ethel Scheffler: Kaltes Lager. Foto: Ralf Julke

Kaltes Lager: Lauter kleine kriminelle Geschichten von Ethel Scheffler

Ethel Scheffler gehört zu den emsigsten Krimiautorinnen der Stadt Leipzig und am besten liegt ihr die kleine Form, die Krimi-Kurzgeschichte. Oder sollte man besser sagen: die Moritat. Genau in dieser Zusammenziehung, die Wikipedia zweifeln lässt, ob nun Mordtat als Ursprungsbedeutung drinsteckt oder Moral. Dabei weiß jeder: Es geht immer um beides. Auch dann, wenn Ganoven […]

Vereinshaus, erbaut 1896. Foto: Deutsches Kleingärtnermuseum

Internationaler Museumstag und Pflanzenbörse

Anlässlich des Internationalen Museumstages öffnet auch das Deutsche Kleingärtnermuseum am 15.5.2022 bereits vor dem eigentlichen Saisonstart seine Türen und Gartentore an einem Sonntag. Zwischen 14 und 18 Uhr können neben der Dauer- und Kabinettausstellung auch die drei Schaugärten besichtigt werden. Für den Eintritt gelten ermäßigte Sonderpreise. (3 € / 2 € / Kinder bis 16 […]

- Anzeige -
Scroll Up