10.2 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Wegen Landfriedensbruch: Razzia in Connewitz

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Die Polizei führt seit den frühen Morgenstunden im Leipziger Stadtteil Connewitz Durchsuchungen durch. Die Maßnahmen stehen im Zusammenhang mit Ermittlungen des Landeskriminalamts wegen eines Landfriedensbruchs im Jahr 2019. Nach Polizeiangaben sind über 100 Beamte im Einsatz.

    Die Nachricht verbreitete sich am frühen Morgen im Stadtteil wie ein Lauffeuer. Die linksalternative Kiezszene ist gut vernetzt. Die Polizei rückte sicherlich auch deswegen vorsichtshalber mit einem Großaufgebot an. Räumlicher Schwerpunkt der Maßnahmen sind nach Augenzeugenberichten Stockartstraße, Pfeffingerstraße, Biedermannstraße und Zwenkauer Straße.

    Zum Anlass der Razzia ist bisher nicht viel bekannt. Laut einem Medienbericht ermittelt die „Soko LinX“des Landeskriminalamts gegen die Verdächtigen wegen eines Landfriedensbruchs, der sich 2019 im Raum Leipzig zugetragen haben soll. Ein Behördensprecher kündigte an, im Laufe des Tages weitere Informationen kommunizieren zu wollen.

    Fest steht allerdings schon jetzt, dass die Razzien nicht im Zusammenhang mit den Ermittlungen gegen Lina E. (26) stehen. Die Connewitzerin sitzt seit Anfang November wegen mutmaßlicher Beteiligung an Gewaltdelikten und Mitgliedschaft in einer kriminellen Vereinigung in Untersuchungshaft.

    Hinweis der Redaktion in eigener Sache

    Seit der „Coronakrise“ haben wir unser Archiv für alle Leser geöffnet. Es gibt also seither auch für Nichtabonnenten alle Artikel der letzten Jahre auf L-IZ.de zu entdecken. Über die tagesaktuellen Berichte hinaus ganz ohne Paywall.

    Unterstützen Sie lokalen/regionalen Journalismus und so unsere tägliche Arbeit vor Ort in Leipzig. Mit dem Abschluss eines Freikäufer-Abonnements (zur Abonnentenseite) sichern Sie den täglichen, frei verfügbaren Zugang zu wichtigen Informationen in Leipzig und unsere Arbeit für Sie.

    Vielen Dank dafür.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ

    Anzeige
    Anzeige