Artikel zum Schlagwort Alexis-Schumann-Platz

Beliebte Liegewiese in der Südvorstadt

Ab 14. Mai bekommt der Alexis-Schumann-Platz mehr Wiese und im Herbst auch ein paar neue Bäume

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserDer Alexis-Schumann-Platz wird grüner und – aus Sicht aller Liebhaber dieser grünen Liegewiese in der Südvorstadt – auch größer. Denn die Stadt hat den Platz als eine Ausgleichsfläche für die DHL-Erweiterung in Lützschena auserkoren. Das heißt: Ein betoniertes Stück Platz wird entsiegelt und dafür kommen Bäume und Wiese hin. Weiterlesen

Antrag der Jugendparlamentarier wird abgelehnt, denn ...

Die großen Papierkörbe am Alexis-Schumann-Platz werden gleich Anfang 2018 montiert

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserManche Vorlagen der Stadt sind einfach komisch. Weil oben drüber etwas steht, was eigentlich nicht ganz so gemeint ist. Ist ja auch heftig, wenn der Jugendbeirat die trockene Mitteilung bekommt: „Der Antrag wird abgelehnt.“ Und dabei hat man sich doch so ins Zeug gelegt, sich für den Alexis-Schumann-Platz in der Südvorstadt ein paar ordentliche Abfallkörbe zu wünschen. Einige L-IZ-Leser fanden das komisch. Stimmt. Weiterlesen

CDU-Fraktion sucht freie Bauflächen

Ist der Alexis-Schumann-Platz nur eine Grünfläche mit „geringem ökologischen Wert“?

Foto: Ralf Julke

Der Platz wird rar in der wachsenden Stadt Leipzig. Zumindest wird das immer wieder so behauptet, was ein paar Fraktionen auch glauben. Und das Spiel mitspielen, das augenscheinlich derzeit Monopoly heißt: Königsstraße ist zwar nicht. Aber da gibt es noch jede Menge Grundstücke umzunutzen. Manchmal steht ja nur überflüssiges Grün drauf. Weiterlesen