Artikel zum Schlagwort Schumann-Haus

Das Schumann-Haus eröffnet seine neue Dauerausstellung am 200. Geburtstag von Clara Schumann

Experiment Künstlerehe: Interaktive Ausstellungsstücke machen die Musikwelt von Clara und Robert erlebbar

Foto: Christian Kern

Für alle LeserAm Freitag, 13. September, wurde das extra zu Claras 200. Geburtstag neu gestaltete Museum im Leipziger Schumann-Haus mit einer Festveranstaltung eröffnet. 460.000 Euro wurden in die neu gestaltete Ausstellung investiert, die noch stärker als die vorige das Leben und Schaffen eines genialen Künstlerehepaares zeigt. Weiterlesen

Im Leipziger Schumann-Haus ist der Tenor am 11.11. zu erleben

Peter Schreier im Salongespräch über Clara und Robert Schumann

Foto: Ch Kern

Der Tenor Peter Schreier wird am Samstag, 11. November 2017, 18 Uhr, im Schumann-Haus Leipzig zu Gast sein. Innerhalb der Reihe „Schumanns Salon“ spricht er mit Moderator Hans John über seine außergewöhnliche Karriere sowie seine musikalische Beziehung zu Clara und Robert Schumann. Auch Fragen aus dem Publikum beantwortet er gern. Weiterlesen

Das Schumann-Haus feiert

20 Jahre Freie Grundschule Clara Schumann und 20 Jahre Rettung des Schumann-Hauses

Foto: Ch. Kern

Gleich drei Jubiläen geben Grund zu Feierlichkeiten vom 1. bis 17. September 2017 im Schumann-Haus Leipzig: Vor 20 Jahren wurden mit der Fertigstellung der Fassade die ersten Schritte zur Rettung der Grundsubstanz des Schumann-Hauses sichtbar. Ebenfalls 1997 gründete sich die Freie Grundschule Clara Schumann mit künstlerischem Profil, die vier Jahre später in das Schumann-Haus einzog. Die Gründung der Musik- und Kunstschule folgte 2007. Weiterlesen

Festival steht vom 9. bis 17. September im Zeichen des Liedes

„Herrlich LIEDerlich“ – die 16. Schumann-Festwoche in Leipzig

Foto: Ch. Kern

Das Lied in seiner ganzen Herrlichkeit steht im Mittelpunkt der 16. Schumann-Festwoche vom 9. bis 17. September 2017 im Schumann-Haus Leipzig. Ob gesungen oder in Instrumentalbearbeitungen – die Festivalwoche präsentiert unter dem Titel „Herrlich LIEDerlich“ einen spannendes Programm, ausgehend von Robert und Clara Schumann, über Kompositionen ihrer Zeitgenossen bis hin zu nachfolgenden Generationen, die mit dem Chanson das Kunstlied des 21. Jahrhunderts zelebrieren. Weiterlesen

Elephants on Tape

„Club Florestan“: Neue Veranstaltungsreihe setzt auf groovige Sounds im Schumann-Haus

Foto: PR

Elephants on Tape bringen am Samstag, 8. April 2017, 20 Uhr, groovige, detailverliebte Elektrosounds in das Schumann-Haus Leipzig. Die junge Veranstaltungsreihe „Club Florestan“ setzt ganz bewusst auf neuartige, inspirierende Musik, die Genres verbindet und ein neugieriges, aufgeschlossenes Publikum in die Inselstraße lockt. Ganz im Sinne von Robert Schumann, der nicht nur mit seinem Alter Ego „Florestan“ neue Ausdrucksformen suchte und in unbekannte musikalische Welten eintauchte. Im Anschluss können die Gäste und die Künstler in gelöster Lounge-Atmosphäre miteinander ins Gespräch kommen. Weiterlesen