Klimabuchmesse

Das Leipziger Universitätsgebäude Augusteum und das Paulinum am Augustusplatz. Foto: Michael Freitag
Veranstaltungen·Bühne

Klimabuchmesse: Die Kraft des konstruktiven Aktivismus – Diskussion

Die zweite Veranstaltung der Klimabuchmesse an der Universität Leipzig beschäftigt sich am 13. Juni damit, wie Bewegung in gesellschaftliche, soziale oder ökologische Zusammenhänge kommt. Raúl Krauthausen und Benjamin Schwarz lesen aus ihrem Buch „Wie kann ich was bewegen?“ und diskutieren ihre Erkenntnisse anschließend mit dem Schirmherrn der Klimabuchmesse, dem stellvertretenden sächsischen Ministerpräsidenten Wolfram Günther. Im […]

Wirtschaft·Mobilität

Klimabuchmesse Leipzig: Kneift Autominister Volker Wissing?

Ein halbes Jahr, nachdem die neue Bundesregierung ihre Arbeit aufgenommen hat, wird immer deutlicher, dass mit der FDP doch wieder eine Bremserpartei in Sachen Klimaschutz mit an den Hebeln sitzt. Auch die Hoffnung, Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) würde die dringend notwendige Verkehrswende vorantreiben, hat sich zerschlagen. Jetzt hat er kurzerhand ein lang geplantes Gespräch zur […]

Veranstaltungen·Bühne

Mit Büchern lernen fürs Klima

Das spannende Schulprogramm in der Halle 5 bildet einen Schwerpunkt der Klimabuchmesse in Leipzig und im Streaming (13.-15. Juni). Die Schüler/-innen kommen in Kontakt mit Autor/-innen, für die Lehrkräfte gibt es passend aufbereitetes Unterrichtsmaterial. „Bücher eignen sich in besonderer Weise, um mit Kindern über den Klimawandel zu sprechen. Sie klären auf, ohne zu ängstigen, und […]

Protest vor dem Haupteingang der Leipziger Media City. Foto: Extinction Rebellion Leipzig XR
Der Tag

Donnerstag, der 27. Mai 2021: Impfungen für Kinder und Jugendliche ab Juni, Klimaprotest und Klimabuchmesse in Leipzig

Kinder und Jugendliche können ab dem 7. Juni geimpft werden. Das ist das Ergebnis des heutigen Impfgipfels zwischen Angela Merkel und den Ministerpräsident/-innen. Die Klimabewegung Extinction Rebellion (XR) enthüllte derweil vor dem Hauptsitz des MDR eine Skulptur und die Klimabuchmesse startete. Die LZ fasst zusammen, was am Donnerstag, dem 27. Mai 2021, in Leipzig, Sachsen und darüber hinaus wichtig war.

Klimabuchmesse 2021. Bild: Parents for Future
Veranstaltungen·Bildung

Die Klimabuchmesse 2021

Im Rahmen der Leipziger Buchmesse (27. bis 30. Mai 2021) und „Leipzig liest extra“ präsentieren die Parents for Future Deutschland gemeinsam mit den Writers for Future, Leipzig fürs Klima und vielen anderen Klimaschutzverbänden eigene Veranstaltungen, Lesungen und Suchtipps rund um Klimabücher. Das alles digital, im Livestream und auf Twitch TV zum Mitmachen. Das Programm im Überblick.

Scroll Up