4.4 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

Stadtbezirksbudgets

Stadtbezirksbudgets: Anträge für 2022 stellen

Das Stadtteilfest ist in Planung und es fehlt an Geld für die Veranstaltungstechnik oder das Honorar für die Künstlerauftritte? Für den Aktionstag werden noch Bälle und Bastelmaterial benötigt? Im Park wartet die Tischtennisplatte schon länger auf ein neues Netz und zusätzliche Mülleimer? Oder fehlt es an Fahrradständern im Wohnumfeld?

Schleußig: Aus dem alten Rödel-Gebiet könnte eine richtige Flaniermeile werden

Das Jahr 2021 nähert sich seinem Ende. Es ist auch das Jahr, in dem Leipzigs Stadtbezirksbeiräte zum ersten Mal in ihrer Geschichte auch über eigene Stadtbezirksbudgets verfügten. So beschloss es der Leipziger Stadtrat im Februar. Im Juni gingen die Antragsformulare online und die Leipziger/-innen konnten ihre Anträge einreichen, was mit den verfügbaren Geldern im Stadtbezirk verbessert werden sollte. Im Stadtbezirk Südwest war ein Projekt dann doch noch eine Nummer zu groß.

Stadtbezirksbudgets: Anträge für 2022 ab 1. November stellen

Seit Anfang dieses Jahres erhält jeder der zehn Leipziger Stadtbezirksbeiräte ein eigenes Budget, in Höhe von 50.000 Euro pro Jahr, um Veranstaltungen, Aktionen und Maßnahmen im eigenen Stadtbezirk zu unterstützen.

Stadtbezirksbudgets: Eingereichte Vorschläge werden beraten

281 Vorschläge und Projektanträge für die Stadtbezirksbudgets sind im Büro für Ratsangelegenheiten über das Onlineformular eingegangen. Weitere 231 Vorschläge haben die Verwaltung über die Kartenaktion auf einem Leipziger Anzeigenblatt erreicht. Sie konnten bis zum 31. August 2021 eingereicht werden und werden derzeit durch die zuständigen Stadtbezirksbeiräte beraten.

Stadtbezirksbudgets: Erster Antrag bewilligt

Der erste Antrag, der im Rahmen der neuen Budgets für die Stadtbezirksbeiräte umgesetzt wird, ist der „Schnuppertag der Kindergärten in Möckern/Wahren“ des TSV 1893 Leipzig-Wahren e.V. am 25. Juni. An diesem Tag sind alle Kinder aus Wahren und Möckern eingeladen, sämtliche Sportarten der Sportvereine, die auf dem Gelände des TSV 1893 Leipzig-Wahren e.V. aktiv sind, auszuprobieren.

Stadtbezirksbudgets: Informationen und Antragsformulare sind online

Auf Vorschlag der Verwaltung hatte der Stadtrat im Februar 2021 beschlossen, jedem der zehn Leipziger Stadtbezirksbeiräte für Projekte und Maßnahmen ein eigenes Budget in Höhe von 50.000 Euro pro Jahr zur Verfügung zu stellen. Jetzt sind die für die Beantragung notwendigen Formulare sowie viele Hinweise zum Thema auf www.leipzig.de/stadtbezirksbudget abrufbar.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -