Bühne

Tipps und Veranstaltungen aus dem Bereich Theater, Bühne, Schauspiel, Operette oder Oper in Leipzig. Ein Hinweis zur Auswahl der Termine: Die Veranstaltungshinweise bestehen vorwiegend aus redaktionell nicht bearbeiteten Informationen von verschiedenen Organisatoren sowie Veranstaltern aus der Stadt und dem Großraum Leipzig und werden von der Terminredaktion der L-IZ.de frei ausgewählt. Für die Richtigkeit der Informationen sind die Veranstalter und Organisatoren verantwortlich.

Gewandhaus bei Nacht. Foto: Ralf Julke
Veranstaltungen·Bühne

Abschlusskonzert der Jüdischen Woche am 4. Juli vor Publikum

Vielfalt auch unter Pandemiebedingungen – dies verspricht die Jüdische Woche 2021. Im Jubiläumsjahr „1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland“ soll sie nun auch festlich mit Publikum am Sonntag, 4. Juli, um 18 Uhr zu Ende gehen: Erstmalig erklingt ein Abschlusskonzert im Großen Saal des Gewandhauses zu Leipzig, das die Vielfalt jüdischer Musik feiert. Es werden romantische Synagogenkompositionen von Louis Lewandowski und vom Leipziger Kantor Samuel Lampel zu Gehör gebracht.

Quelle: StockSnap/Pixabay
Veranstaltungen·Bühne

Borna: Rock in Symphony – mit dem Leipziger Symphonieorchester

Das nächste musikalische Highlight des Bornaer Kultursommers 2021 steht vor der Tür: Am Sonnabend, dem 17. Juli veranstaltet die Große Kreisstadt Borna in Kooperation mit dem Förderverein des Leipziger Symphonieorchesters und mit Unterstützung des Volksplatzvereins das ganz besondere Konzerterlebnis „Rock in Symphony“ unter dem Motto „Deep Purple & Led Zeppelin“.

Oberbürgermeister Burkhard Jung. Foto: Alexander Böhm
Veranstaltungen·Bühne

„Schalom“ – Jüdische Woche in Leipzig 2021

Leipzig feiert vom 27. Juni bis 4. Juli die 14. Jüdische Woche, die alle zwei Jahre vom Kulturamt der Stadt Leipzig gemeinsam mit dem Kultur- und Begegnungszentrum Ariowitsch Haus e. V. ausgerichtet wird. Bei mehr als 100 Veranstaltungen können die Besucher die Vielfalt jüdischer Kunst und Kultur digital und analog erleben. Am Programm beteiligt sind wieder mehr als 60 Institutionen und Vereine.

Veranstaltungen·Bühne

Das Schönauer Parkfest 2021 findet statt

Von Dienstag 6. bis  Sonntag 11. Juli geht es rund im Schönauer Park - mit viel Live-Musik, Sommer-Kino, Kinder-Programm und Leckereien. .Dienstag geht es mit einem Sommerkino-Abend los. Bei „Lindenberg - Mach dein Ding!“ kommen nicht nur Udo-Fans auf ihre Kosten. Los geht es gegen 21.00 Uhr.

Das Conne Island lässt den Rassismusvorwurf der Polizei nicht unkommentiert. Foto: Alexander Böhm
Veranstaltungen·Bühne

Am 24. Juni: Lesung mit Tuvia Tenenbom – Allein unter Briten

In einer Zeit, in der öffentlichkeitswirksame Debatten über den Antisemitismus auf deutschen Straßen, Feuilletons und Parlamenten geführt werden, berichtet Tenenbom im Rahmen der Lesung „Allein unter Briten“ über seine eigenen Erfahrungen mit den unterschiedlichsten Formen des Antisemitismus.

Veranstaltungen·Bühne

Der Sommer wird bunt: Open Air-Sommer im GRASSI

In diesem Sommer laden die drei Museen im GRASSI mit einem bunten Programm in die schönen Museums-Innenhöfe ein. Die Museen stellen in den Monaten von Juni bis zum Grassifest im September ein vielseitiges Programm zusammen. Vive la Fête de la musique! Gemeinsam mit dem Institut Français tanzen wir zum Auftakt in den Sommer.

Die Ohren weit aufsperren, wenn in Leipzig gesungen wird. Foto: LZ
Veranstaltungen·Bühne

Thomanerchor Leipzig – zwei eigene Konzerte im Juni 2021

Nach dem der Thomanerchor bereits ab März dieses Jahres in den Motetten und Gottesdiensten der Thomaskirche zu hören war und mit einer fulminanten Aufführung des Weihnachts-Oratoriums im Rahmen des Bachfestes am zurückliegenden Wochenende das Publikum begeisterte, stehen Ende Juni zwei Sonderkonzerte auf dem Spielplan des Leipziger Knabenchores.

Veranstaltungen·Bühne

Es wird wieder laut und bunt im Bülowviertel: 9. BülowSTRASSENMUSIKfestival

Das gemütliche Bülowviertel wird in diesem Spätsommer zum neunten Mal von zehn Straßenmusik-Bands und –Solokünstler/-innen bespielt. Mit dabei sind in diesem Jahr Arik Dov, Nante, Martin Seidel, Mittelgrün, Makeena, 77-Kollektiv, DeGuy, Jan Robel & Band, Seker Dutlar und Flo. Die bunte Mischung besteht in diesem Jahr aus Post-Funk, Psy-Rock, Singer/Songwriter, Deutsch-Pop, HipHop, Blues und Folk.

Scroll Up