6.6 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Ökolöwe lädt ein, bis zum 19. September bei der Meldeplattform RADar! mitzumachen

Mehr zum Thema

Mehr

    Leipzig hat ja seit einiger Zeit wieder einen fleißigen Radverkehrsbeauftragten, der seine Aufgabe auch ernst nimmt. Und aktuell arbeitet er am Radverkehrsentwicklungsplan. Der soll endlich auch die Entwicklungen im Leipziger Radverkehr der vergangenen zehn Jahre aufnehmen. Aber da sollen auch die Leipziger Radfahrer/-innen selbst mithelfen, meint der Ökolöwe.

    Denn in diesem Jahr kommt beim Stadtradeln in Leipzig erstmals das Beteiligungsinstrument RADar! zum Einsatz. Seit einigen Jahren gibt es die bundesweite Meldeplattform RADar!, um die Radverkehrsinfrastruktur in Städten unter aktiver Mithilfe von Bürger/-innen zu verbessern. Als Organisatoren des Stadtradelns ist es den Ökolöwen in diesem Jahr gelungen, dieses praktische Tool in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung nach Leipzig zu holen.

    Denn in den kommenden Monaten wird Leipzigs Radverkehrsentwicklungsplan fortgeschrieben. In diesem Konzept werden die wichtigsten Eckpfeiler für Leipzigs Fahrrad-Infrastruktur festgelegt.

    „Wir Ökolöwen kämpfen seit vielen Jahren für attraktive und sichere Bedingungen für Leipziger Radfahrer/-innen sowie für effektive Bürgermitwirkung bei der Erstellung von wichtigen Plänen. Mit dem Beteiligungsinstrument RADar! ist dies endlich auch in Leipzig möglich“, teilt der Ökolöwe mit.

    Unter dem Motto „Bring Deinen Radweg auf den Schirm“ können alle Leipziger/-innen Hinweise an die Stadtverwaltung geben und damit gemeinsam Leipzig fahrradfreundlicher machen. Die Meldeplattform RADar! steht dazu allen Leipziger StadtradlerInnen als onlinebasiertes Beteiligungsinstrument in diesem Jahr zur Verfügung.

    Vom 30. August bis 19. September kann man entweder über die Stadtradeln-App oder über www.radar-online.net/home seine Hinweise als Pin in die Straßenkarte setzen. Was man dazu braucht, sind nur Zugangsdaten vom Stadtradeln.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ