Artikel vom Montag, 4. Februar 2019

Luftbelastung in Leipzig

Wann wechseln die Leipziger eigentlich ihr Verkehrsmittel?

Grafik: Stadt Leipzig, Bürgerumfrage 2017

Für alle LeserAm Wochenende meldete sich Maximilian König, Kreisvorsitzender der Jungen Liberalen in Leipzig, zur Grenzwertdiskussion bei Stickoxiden zu Wort. Immerhin hagelt es ja in anderen Großstädten mittlerweile Fahrverbote für Diesel-Pkw, weil die Grenzwerte massiv überschritten werden. Besonders Umweltbürgermeister Heiko Rosenthal macht er für möglicherweise drohende Fahrverbote verantwortlich. Weiterlesen

Landtagskandidatin Irena Rudolph-Kokot auf aussichtsreichen Listenplatz 14 der sächsischen SPD gewählt

Foto: Alexander Böhm

Die SPD Sachsen hat am vergangenen Samstag, den 2. Februar in Frankenberg ihre Landesliste für die Landtagswahlen 2019 beschlossen. Auf den aussichtsreichen Listenplatz 14 wurde die aktive Gewerkschafterin und Verwaltungsfachwirtin Irena Rudolph-Kokot (45) gewählt. Ihr Wahlkreis 30 umfasst die Stadtteile Altlindenau, Böhlitz-Ehrenberg, Leutzsch, Lindenau, Lützschena-Stahmeln, Neulindenau, Plagwitz und Schleußig. Weiterlesen

Ein Gegenbild zum brutalen Helden der Gegenwart

Dieter Döhrels dritter Shane-Calhoun-Roman: Im Reich der Nardic

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserEs gab mal eine Zeit, da wuchsen Jungen nicht mit Ballerspielen am PC auf, sondern mit Western. Ganz zu Anfang mit Wild-West-Romanen in gedruckter Form. Da durften Karl May und James Fenimore Cooper im Regal nicht fehlen. Später dann mit Westernfilmen im Kino. So etwas prägt. Auch einen Mann wie Dieter Döhrel, der seinen Ruhestand dazu nutzt, jene Western zu schreiben, die er im Buchladen schon lange nicht mehr findet. Weiterlesen

NABU-Vortragsabend über Natur und Menschen in Äthiopien – Fotoreise in die Heimat des Kaffees

Foto: Dr. Fabian Haas

Mit den Veranstaltungen in der Reihe „Der Natur zuliebe“ möchte der NABU-Regionalverband Leipzig die Menschen für Natur und Umwelt begeistern und Leipzigern einen gleichermaßen unterhaltsamen wie lehrreichen Abend bieten. Dazu berichten fachkundige Referenten über die Tier- und Pflanzenwelt oder andere interessante Themen. Diese Veranstaltungen finden immer am ersten Mittwoch im Monat statt. Weiterlesen

Podiumsdiskussion am 6. Februar im WERK 2: Islamismus – ist das noch Halal?

Foto: Alexander Böhm

Am 21. Dezember fand in Leipzig eine Demonstration gegen Islamismus vor der Al-Rahman- Moschee in Leipzig statt. Dort kritisierte die Initiative gegen Islamismus, dass die Frage, wie „die Integration von Menschen gewährleistet werden kann, deren praktizierter Alltagsislam nicht wenige zivilisatorische Errungenschaften tagtäglich mit Füßen tritt, sich nicht mit kultursensibler Gleichgültigkeit lösen lässt.“. Weiterlesen

Als Aufsteiger unter die Top 6 – SSG-Schwimmerinnen überraschen in der 1. Bundesliga

Quelle: SSG Leipzig

Damit hatten sie wohl selbst nicht gerechnet: Die Schwimmerinnen der SSG Leipzig zählen zu den besten sechs Teams in ganz Deutschland. Eigentlich ging es für die elf jungen Messestädterinnen als Aufsteiger in der 1. Schwimm-Bundesliga am Wochenende nur um den Klassenerhalt, doch am Ende kämpften die Athletinnen von Trainer Frank Embacher am Samstag und Sonntag in Essen sogar um die vorderen Platzierungen mit. Weiterlesen