Artikel vom Mittwoch, 6. Februar 2019

Innenministerium, Polizeigewerkschaft und kritische Zivilgesellschaft im Dialog

Podiumsdiskussion Pro und contra Polizeigesetz in der Praxis

Foto: Marco Arenas

Für FreikäuferLEIPZIGER ZEITUNG/Auszug Ausg. 63Die sächsische Regierungskoalition aus CDU und SPD möchte das Polizeigesetz verschärfen. Läuft alles nach Plan, werden die Landtagsabgeordneten der beiden Parteien im März für den Gesetzentwurf stimmen. Eigentlich sollte die Abstimmung bereits im Januar stattfinden – doch zwischen CDU und SPD gab es in einzelnen Punkten noch Diskussionsbedarf. Weiterlesen

Schlendern, schauen, kramen und feilschen bis in die Nacht

Am 9. Februar öffnen sich wieder die Türen der agra Leipzig für den beliebten Nachtflohmarkt

© Projektzentrum Dresden

Auch wenn virtuelle Internet-Flohmärkte überaus beliebt sind, können sie eins nicht bieten: Nämlich die Atmosphäre bei einem „echten“ Trödelmarkt, wie man sie zum Beispiel beim Nachtflohmarkt diesen Samstag, 09.02.2019 in der agra Leipzig wieder erleben kann. Weiterlesen

Metropolregion Leipzig soll durch vernetztes Arbeiten schneller wachsen

Foto: Martin Lutze

Viel wurde in den vergangenen Jahren über den Ausbau der Glasfaser in der Region diskutiert. Dies geschah nicht zuletzt vor einem wirtschaftlichen Hintergrund. Denn zahlreiche Unternehmen in der Metropolregion Leipzig sind in besonderem Maße auf eine schnelle Anbindung ans World Wide Web angewiesen. In Zukunft soll etwa das vernetzte Arbeiten das Wachstum weiter beschleunigen. Weiterlesen

Ein ganzes Buch als Interview zum Lilith-Komplex

„Keine Mutter ist perfekt“ oder Warum unsere Gesellschaft so aggressiv und unersättlich ist

Foto: Ralf Julke

Für alle Leser2005 schockte der Hallenser Psychiater und Psychoanalytiker Hans-Joachim Maaz nicht nur Kollegen und Feministinnen mit seinem Buch „Der Lilith-Komplex. Die dunklen Seiten der Mütterlichkeit“. Seither ließ er Bücher wie „Die Liebesfalle“ (2007) oder „Die narzisstische Gesellschaft“ (2012) folgen. Und dann kamen irgendwie Pegida, AfD und Chemnitz und Maaz wurde medial quasi zum Psychologen der wütenden Ostdeutschen. Aber woher kommt dann diese Renitenz? Es hat sichtlich eine Menge mit Lilith zu tun. Oder besser dem Gegenteil: dem Lilith-Komplex. Weiterlesen