27.8°СLeipzig

Tag: 23. Mai 2022

- Anzeige -
Schwerer Job und schwere Zeiten für Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD). Foto: karllauterbach.de

Montag, der 23. Mai 2022: Sachsen lockert Corona-Regeln, neue Affenpocken-Fälle und schärfere Sanktionen gegen Russland gefordert

  Die Maskenpflicht im sächsischen ÖPNV könnte möglicherweise in einer neuen Verordnung gelockert werden – dann würde in Bahnen und Bussen auch eine OP-Maske anstelle einer FFP2-Maske reichen. Mit dem Schritt würden die ohnehin stark limitierten Corona-Regeln weiter entschärft. Aus Sachsen-Anhalt wird der vierte Fall einer Affenpocken-Infektion gemeldet und im schweizerischen Davos wurden Forderungen nach […]

Will sich im Prozess noch äußern: der Angeklagte Detlev B. (71, r.) mit seinem Anwalt Dr. Carsten Pagels. Foto: Lucas Böhme

Prozessauftakt um Hausbrand mit Todesopfer: Aus Wut und Habgier gezündelt?

Vor fast zwei Jahren wütete ein Hausbrand im nordsächsischen Beilrode. Das Feuer richtete 344.000 Euro Schaden an und kostete einen 47-jährigen Bewohner das Leben, der qualvoll in den Flammen starb. Ausgerechnet der Lebensgefährte seiner Mutter steht nun seit Montag vor Gericht – wegen Mordes und schwerer Brandstiftung mit Todesfolge. Die Staatsanwaltschaft hegt einen ungeheuerlichen Verdacht […]

Jürgen Kasek bringt den Grünen-Antrag zum „Solarbooster“ ein. Foto: Videostream der Stadt Leipzig, Screenshot: LZ

Der Stadtrat tagte: Leipzig soll einen „Solarbooster“ bekommen + Video

Dass es mit der Energiewende in Sachsen klemmt, ist ja mittlerweile bekannt. Und natürlich klemmt es auch in Leipzig. Nur ein winziger Bruchteil der Dächer, die mit Solaranlagen ausgestattet werden könnten, wurde tatsächlich schon mit welchen bestückt. Das riesige Potenzial zur Gewinnung von Solarstrom wird von Immobilieneigentümern und Gewerbetreibenden noch immer nicht genutzt. 500.000 Euro: […]

Das Russische Generalkonsulat in der Turmgutstraße 1, Leipzig. Foto: LZ

Hilfe ist jetzt wichtiger als ein symbolträchtiges Zeichen: Turmgutstraße wird nicht in Selenskystraße umbenannt + Video

Für seine Petition bekam Frederik Greguletz keine Mehrheit im Petitionsausschuss und auch nicht im Stadtrat. Obwohl sein Anliegen nur zu verständlich war. Es wäre zumindest ein Zeichen gewesen, das die Stadt Leipzig gesetzt hätte, wenn sie – so wie es seine Petition wünschte – die Turmgutstraße in Gohlis in Selenskystraße umbenannt hätte. „Der Stadtrat möge […]

Cathrin Moeller: Todesglut. Foto: Ralf Julke

Todesglut: Cathrin Moellers erster Roman über die „Akademie des Verbrechens“ und Ex-Kommissar Henry Zornik

Verbrechen sind ihr nicht ganz fremd. 2015 veröffentlichte Cathrin Moeller schon ihren Kriminalroman „Wolfgang muss weg“. Eigentlich eher eine schwarze Komödie. Eine, die so leicht auch anklingen ließ, dass auch die schnieken, toughen und quietschfidelen Mitbürger/-innen durchaus in der Lage sind, ihr kriminelles Talent zu entfalten, wenn sich mal die Gelegenheit ergibt. Bei „Todesglut“ verrät […]

- Anzeige -
Scroll Up