Der Tag

Der Tag in Leipzig – die Leipziger Zeitung fasst an Werktagen täglich und einmal am Wochenende das Geschehen für Leipzig und darüber hinaus zusammen. Was war heute wichtig oder bemerkenswert und worüber haben wir selbst in der Leipziger Zeitung berichtet? Hier gibt es die Links zum Bericht vom Tag.

Justizministerin Katja Meier. Foto: Sabine Eicker
·Der Tag

Dienstag, der 23. Juli 2024: Mittelsachsens Landrat Neubauer tritt zurück und große Parteien-Koalition einigt sich auf Schutz des obersten Gerichts + Video

Wenige Wochen vor der Landtagswahl in Sachsen erschüttert der Rücktritt des mittelsächsischen Landrats Dirk Neubauer die politische Landschaft – zumindest jenen kleinen Teil, der nicht aktiv oder passiv mit dafür verantwortlich ist. Außerdem: Ampel und Union haben sich auf Änderungen im Grundgesetz verständigt, die das Bundesverfassungsgericht besser schützen sollen – vor allem vor der AfD. […]

Podium mit fünf Menschen.
·Der Tag

Montag, der 22. Juli 2024: Tumulte bei Wahlkampfveranstaltung der SPD und S-Bahn-Ausfälle wegen Bauarbeiten im Citytunnel

Leipzig war heute Schauplatz von mehreren Veranstaltungen, die ganz im Zeichen der anstehenden Landtagswahlen standen. Bei einer Gesprächsrunde im Biergarten des Felsenkellers in Leipzig-Plagwitz kam es kurzzeitig zu Tumulten. Die LZ fasst zusammen, was am Montag, dem 22. Juli 2024, in Leipzig, Sachsen und darüber hinaus wichtig war. Tumulte bei Köpping und Pistorius im Felsenkeller […]

·Der Tag

Das Wochenende, 20./21. Juli 2024: Brand an geplanter Gemeinschaftsunterkunft und Gedenktag für verstorbene Drogenabhängige

An der geplanten Gemeinschaftsunterkunft in Leipzig-Thekla hat es in der Nacht zum Sonntag gebrannt. Es wird gegen einen 24-Jährigen ermittelt. Im ganzen Leipziger Stadtgebiet wurden am Wochenende Wahlhelfer*innen bedroht. Außerdem: Am 21. Juli war der Gedenktag für verstorbene Drogenabhängige und Joe Biden zieht sich aus dem Präsidentschaftsrennen zurück. Die LZ fasst zusammen, was am Wochenende […]

·Der Tag

Freitag, der 19. Juli 2024: Haus des Jugendrechts attackiert, Kanzler in Dresden und weltweites IT-Chaos

Bisher Unbekannte haben in der letzten Nacht das Haus des Jugendrechts in der Leipziger Witzgallstraße beschädigt und angesprüht. Bundeskanzler Olaf Scholz war unter anderem zum Auftakt des SPD-Landtagswahlkampfs in Dresden zu Besuch. Und: Ein Softwareproblem hat weltweit für Ausfälle von Computersystemen gesorgt – mit teils gravierenden Folgen. Die LZ fasst zusammen, was am Freitag, dem […]

Mann steht vor blau-gelbem Transportwagen.
·Der Tag

Donnerstag, der 18. Juli 2024: Tatverdächtiger nach Tod auf Eisenbahnstraße, von der Leyens Wiederwahl und Unterstützung für Ukraine aus Leipzig

Nachdem am vergangenen Wochenende ein Mann im Zuge einer Auseinandersetzung auf der Eisenbahnstraße verstorben war, hat die Polizei heute einen Tatverdächtigen festgenommen. Außerdem: CDU-Politikerin Ursula von der Leyen ist für weitere fünf Jahre zur EU-Kommissionspräsidentin gewählt worden und von Leipzig aus starteten erste Kleintransporter zur Versorgungshilfe in Richtung der ukrainischen Hauptstadt Kyiv. Die LZ fasst […]

Uniformierte Polizisten im Fußballstadion.
·Der Tag

Mittwoch, der 17. Juli 2024: Polizei warnte primär Lok-Fans anlässlich der Fußball-EM und Konzerte schränken bis Samstag Verkehr ein

Ein Großteil der sogenannten Gefährderanschreiben, welche die Polizei Sachsen anlässlich der Fußball-EM verschickte, ging an Fans des 1. FC Lokomotive Leipzig. Außerdem wird es aufgrund mehrerer Großkonzerte in den kommenden Tagen zu Verkehrseinschränkungen in Leipzig kommen und Angela Merkel wird 70. Die LZ fasst zusammen, was am Mittwoch, dem 17. Juli 2024, in Leipzig, Sachsen […]

Mann spricht in einer großen Menschenmenge ins Mikro.
·Der Tag

Dienstag, der 16. Juli 2024: AfD Sachsen scheitert vor Gericht und „Compact“-Verbot

Bundesinnenministerin Nancy Faeser hat das rechtsextreme Monatsmagazin „Compact“ des Publizisten Jürgen Elsässer sowie die „CONSPECT Film GmbH“ verboten, in mehreren Bundesländern kam es heute zu Hausdurchsuchungen. Und: Die AfD Sachsen ist am Verwaltungsgericht Dresden mit dem Antrag gescheitert, die Einstufung des Landesverbands als „erwiesen rechtsextrem“ zu stoppen. Die LZ fasst zusammen, was am Dienstag, dem […]

Straßenschild, Einsatzfahrzeuge mit Blaulicht in der Dunkelheit.
·Der Tag

Montag, der 15. Juli 2024: Ermittlungen nach Tötungsdelikt, gestoppte Abschiebung und Parteitag der US-Republikaner im Schatten des Attentats

Tötungsdelikt in der Eisenbahnstraße: Täter weiterhin flüchtig Kurz nach dem Tötungsdelikt an einem 39-jährigen Mann in der Leipziger Eisenbahnstraße ist bislang noch kein Tatverdächtiger gefasst worden. Wie die LVZ heute unter Berufung auf die Polizei schreibt, wird derzeit weiterhin gegen Unbekannt ermittelt. Zusätzliche Details geben die Behörden derzeit nicht an die Öffentlichkeit, da es sich […]

Verschwommenes Bild von Polizeifahrzeugen im Einsatz.
·Der Tag

Das Wochenende, 13./14. Juli 2024: Trump überlebt Mordanschlag und Mann auf Eisenbahnstraße getötet

Ex-US-Präsident Donald Trump ist bei einer Wahlkampfveranstaltung nur knapp einem Mordanschlag entgangen. Außerdem ist ein Mann laut Polizei an den Folgen einer körperlichen Auseinandersetzung auf der Eisenbahnstraße gestorben. Und: Auf der Fanzone auf dem Augustusplatz findet heute das letzte Mal Public Viewing statt. Die LZ fasst zusammen, was am Wochenende des 13./14. Juli 2024 in […]

Archivbild Michael Kretschmer.
·Der Tag

Donnerstag, der 11. Juli 2024: SPD-Wahlkampagne mit Kretschmer-Motiv und Steinmeier eröffnet Hoheneck-Gedenkstätte

Mit einem durchaus ungewöhnlichen Plakatmotiv hat die sächsische SPD heute ihre Wahlkampfkampagne zur anstehenden Landtagswahl der Öffentlichkeit präsentiert – geworben wird unter anderem mit dem Konterfei Michael Kretschmers. Und: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat eine neue Gedenkstätte mit Dauerausstellung im ehemaligen DDR-Frauengefängnis von Burg Hoheneck eröffnet. Die LZ fasst zusammen, was am Donnerstag, dem 11. Juli […]

Fahrradfahrer fahren über die neu eingefärbte Fahrradspur am Wilhelm-Leuschner-Platz in Leipzig.
·Der Tag

Mittwoch, der 10. Juli 2024: Radspur nach tödlichem Unfall am Leuschner-Platz rot markiert und Leiter der Polizeischule Schneeberg gefeuert + Video

Nachdem vergangene Woche ein Lkw eine Radfahrerin in Leipzig totgefahren hat, wurde der Radstreifen an der Unfallstelle nun rot eingefärbt. Außerdem hat das sächsische Innenministerium den Leiter der Polizeischule Schneeberg nach Vorwürfen des Machtmissbrauchs gefeuert. Und der Beschuldigte im Fall Valeriia wurde heute an die deutschen Behörden überstellt. Die LZ fast zusammen, was am Mittwoch, […]

·Der Tag

Montag, der 8. Juli 2024: Mayors for Peace, Offener Brief zur Auslieferung von Maja T. und rassistischer Richter

Jährlich am 8. Juli weht in knapp 8400 Kommunen und Gemeinden weltweit die Mayors-for-Peace-Flagge. Die weiße Taube auf grünem Grund steht symbolisch für das internationale Netzwerk für Frieden und gegen Atomkraft. Außerdem: Mit einem Offenen Brief fordert die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) eine Stellungnahme zur Auslieferung von Maja T. nach Ungarn. Die LZ fasst zusammen, was am […]

Kleine Löwen im Zoo.
·Der Tag

Freitag, der 5. Juli 2024: UEFA sperrt türkischen Nationalspieler für zwei Spiele und Vierlings-Löwengeburtstag im Leipziger Zoo + Video

Die Fußball-Europameisterschaft der Männer läuft seit dem 14. Juni und ist medial wieder sehr präsent. Der Torjubel gehört inzwischen dazu, wie der Ball und das Tor. Bei manchen hat der Torjubel eine tiefere Bedeutung und bei einigen wird es politisch. Im Leipziger Zoo haben die Vierlings-Löwen ihren ersten Geburtstag gefeiert und das ließ sich selbst […]

Unfallstelle mit Polizisten, DEKRA und Sichtschutz.
·Der Tag

Donnerstag, der 4. Juli 2024: Radfahrerin von LKW erfasst und getötet, Kretschmer prüft Grenzpolizei und Briten wählen Unterhaus + Video

In Leipzig wurde am Donnerstagvormittag eine 33-jährige Radfahrerin durch einen Lastwagen erfasst und getötet. Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer will die Einrichtung einer sächsischen Grenzpolizei prüfen. Und: Großbritannien könnte nach den Parlamentswahlen ein Regierungswechsel bevorstehen. Die LZ fasst zusammen, was am Donnerstag, dem 4. Juli 2024, in Leipzig, Sachsen und darüber hinaus wichtig war. Leipzig: 33-jährige […]

·Der Tag

Mittwoch, der 3. Juli 2024: Rechte Vorfälle rund um Leipziger EM-Spiel, Kretschmer für Sondervermögen und Millionen für Denkmalschutz in Leipzig + Video

Rund um das EM-Spiel zwischen Österreich und der Türkei hat es mehrere rechte Vorfälle gegeben. Ein türkischer Spieler zeigte den „Wolfsgruß“ und österreichische Fans grölten ausländerfeindliche Liedzeilen. Außerdem: Sachsens Ministerpräsident Kretschmer fordert ein Sondervermögen des Bundes für Infrastrukturausgaben und Leipzig erhält zwei Millionen Euro für den Denkmalschutz. Die LZ fasst zusammen, was am Mittwoch, dem […]

·Der Tag

Dienstag, der 2. Juli 2024: Demos vor der Landtagswahl, Klimaaktivist*innen werfen LEAG Einschüchterungsklage vor, Tusk und Scholz beschließen Aktionsplan

Während die CDU sich auch im Sinne des Wählerstimmenfangs in Sachsen als Brandmauer gegen Rechts präsentieren will, kündigt das Bündnis „Solidarische Vernetzung Sachsen“ Demonstrationen vor der Landtagswahl an. Außerdem: Klimaaktivist*innen werfen der LEAG strategische Einschüchterungsklagen vor. Und: Scholz und der polnische Ministerpräsident Tusk geben sich freundschaftlich und beschließen Aufrüstungsprogramm für die beiden Länder. Die LZ […]

Björn Höcke.
·Der Tag

Montag, der 1. Juli 2024: Jahrestag des Mordes an El-Sherbini, Hilfe für Opfer häuslicher und sexualisierter Gewalt und Höcke-Strafe

Das Sächsische Justizministerium richtete am heutigen Montag eine Gedenkveranstaltung anlässlich des 15. Todestages der Ägypterin Marwa El-Sherbini aus. Sie wurde 2009 im Zuge eines Gerichtsprozesses im Landgericht Dresden ermordet. Außerdem: Das Beratungsangebot für Opfer häuslicher und sexualisierter Gewalt in Sachsen wird ausgebaut und der AfD-Politiker Björn Höcke wurde vor dem Landgericht Halle (Saale) erneut zu […]

Zwei Personen ziehen eine Decke von einem Straßenschild, Personen beobachten im Hintergrund.
·Der Tag

Freitag, der 28. Juni 2024: Hinrich-Lehmann-Grube-Platz eröffnet, Krimi um Ungarn-Auslieferung und Reaktionen auf US-TV-Duell

Leipzig hat seit heute einen Hinrich-Lehmann-Grube-Platz, der an den verstorbenen Ex-OBM und SPD-Politiker erinnert. Eine Person einer als linksextrem eingestuften Gruppierung wurde offenbar von Deutschland nach Ungarn ausgeliefert, obwohl eine gegenteilige Anordnung vorliegt. Fragen wirft indes auch das TV-Duell Biden vs. Trump in den USA auf: Hat der greise Präsident gegen seinen exzentrischen Gegner noch […]

Einkaufswagen vor einem Lebensmittlregal.
·Der Tag

Donnerstag, der 27. Juni 2024: Unfall an der B6, mehr Transparenz bei grüner Werbung und neues Einbürgerungsrecht

Heute früh kam es zu einem Verkehrsunfall in Leipzig-Heiterblick, bei dem zwei kleine Kinder verletzt wurden. Der Bundesgerichtshof hat den bekannten Süßwarenhersteller Katjes angehalten, die Werbung „klimaneutral“ genauer zu erklären, was Folgen auch für andere Produktanbieter haben dürfte. Und: Seit heute ist in Deutschland ein reformiertes Einbürgerungsrecht in Kraft. Die LZ fasst zusammen, was am […]

ICE steht am Gleis im Bahnhof, Rückseite.
·Der Tag

Mittwoch, der 26. Juni 2024: Bahn dementiert Berichte über geplante Streckenstreichung im Osten und Polizei sucht 15-Jährige aus Wurzen

Laut einem Bericht des Spiegels will die Bahn ab 2025 bestimmte IC-Strecken streichen, um Kosten zu sparen – besonders der Osten wäre betroffen. Die Bahn hat den Bericht teilweise zurückgewiesen. Außerdem ist Sachsens Ministerpräsident am Dienstagabend bei einem Autounfall mit dem Schrecken davongekommen und die Polizei sucht eine 15-Jährige aus Wurzen. Die LZ fasst zusammen, […]

·Der Tag

25. Juni 2024: U-Haft gegen „Tag X“-Verdächtigen aufgehoben, Randale bei der EM und Freilassung von Julian Assange

Der wegen zweifachen Mordes am „Tag X“ im Antifa-Ost-Verfahren Verdächtigte ist aus der Untersuchungshaft entlassen worden. Außerdem: Leipzig nach dem Fußballspiel Kroatien gegen Italien. Und: Julian Assange wurde aus der Haft in Großbritannien entlassen und soll nun in sein Herkunftsland Australien zurückkehren. Die LZ fasst zusammen, was am Dienstag, dem 25. Juni 2024, in Leipzig, […]

Menschenmenge.
·Der Tag

Montag, der 24. Juni 2024: Höcke erneut vor Gericht und tausende Fans zum Spiel Kroatien gegen Italien in Leipzig

Am heutigen Montag musste sich der Thüringer AfD-Chef Björn Höcke erneut vor dem Landgericht Halle (Saale) wegen der Verwendung einer verbotenen NS-Parole verantworten. Außerdem: In Leipzig treffen heute Italien und Kroatien im EM-Spiel aufeinander. Tausende Fans feierten von früh an in der Stadt. Die LZ fasst zusammen, was am Montag, dem 24. Juni 2024, in […]

Der Fan-Walk der niederländischen Fans. Foto: Jan Kaefer
·Der Tag

Das Wochenende, 21.-23. Juni 2024: EM und „Klassik airleben“ in Leipzig und Mitgliederzuwachs der AfD

Der Sommer hält auch in Leipzig Einzug: Schon am Freitag überschwemmten orangefarbene und blaue Fußballfans aus den Niederlanden und Frankreich die Stadt. An den Abenden spielte das Gewandhausorchester seine alljährlichen „Klassik airleben“-Konzerte im Rosental. Währenddessen: Die AfD gewinnt trotz Kritik und Skandalen bundesweit weiter an Mitgliedern, 34 tote Menschen werden aus dem Mittelmeer geborgen, Wirtschaftsminister […]

Jürgen Kasek mit Anwältin.
·Der Tag

Donnerstag, der 20. Juni 2024: Revision gegen Kasek-Urteil, Innenministerkonferenz und neuer NATO-Generalsekretär in Aussicht

Nach einem problematischen Tweet wurde der Leipziger Grünen-Politiker Jürgen Kasek in zweiter Instanz vor Gericht freigesprochen, die Staatsanwaltschaft geht nun dagegen vor. Die Landesinnenminister beraten mit Kanzler Scholz in Potsdam unter anderem über die Migrations- und Sicherheitspolitik. Und: Der niederländische Noch-Premier Mark Rutte soll neuer Generalsekretär der NATO werden. Die LZ fasst zusammen, was am […]

Superzelle über Leipzig am 18. Juni 2024, Blick vom Gewandhaus Leipzig.
·Der Tag

Mittwoch, der 19. Juni 2024: Früher Start in Sommerferien, Superzelle sorgt für Sturmschäden und neue Asylunterkünfte für Leipzig + Video

Sachsen und Thüringen läuten mit dem heutigen Tage in diesem Jahr als erste Bundesländer die Sommerferien ein. Außerdem hat Leipzig nach dem Unwetter am Dienstagabend einige Sturmschäden zu verzeichnen und die Stadt mietet drei neue Objekte an, um der steigenden Nachfrage nach Unterbringungsplätzen für Geflüchtete gerecht zu werden. Die LZ fasst zusammen, was am Mittwoch, […]

Blumenkränze vor einer Häuserwand.
·Der Tag

Montag, der 17. Juni 2024: Erinnerung an Volksaufstand, Haftstrafe wegen falscher Corona-Atteste und Absage der Global Space Odyssey + Video

Heute jährt sich der Volksaufstand in der DDR zum 71. Mal. In der Straße des 17. Juni wurden Blumen in Gedenken der Opfer der Proteste niedergelegt. Außerdem: Eine sächsische Ärztin wurde wegen der Ausstellung hunderter gefälschter Corona-Atteste zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt und der CDU-Politiker Marco Wanderwitz will die AfD verbieten lassen. Die LZ fasst […]

·Der Tag

Das Wochenende, 15./16. Juni 2024: EM-Wochenende, Gewaltdelikte und Ukraine-Konferenz

Mit dem Eröffnungsspiel am Freitagabend hat auch in Leipzig die vierwöchige Fußball-EM 2024 begonnen, für welche die Messestadt ebenfalls vier Spiele ausrichten wird. Auch am Wochenende war einiges los in Leipzig, zugleich werden bundesweit jedoch mehrere gravierende Straftaten gemeldet. Und: Weit weniger optimistische Erwartungen als beim Fußball gab es bei der Ukraine-Konferenz in der Schweiz, […]

Formation Tempo 30 aus Menschen auf einer Straße.
·Der Tag

Freitag, der 14. Juni 2024: Neues Straßenverkehrsnetz, verspätete Briefwahlunterlagen in Leipzig und Festnahme im Fall Valeriia + Video

Das Auto rückt in der Stadt nach hinten und Fahrradfahrer/-innen und Fußgänger/-innen in den Vordergrund. Verspätete Briefwahlunterlagen – es gibt eine dringliche Anfrage der Linken in der kommenden Stadtratssitzung und im Fall des Tötungsverbrechens an der 9 Jahre alte Valeriia aus Döbeln wird eine Festnahme vermeldet. Die LZ fasst zusammen, was am Freitag, dem 14. […]

Poller und Baken in auf einer öffentlichen Straße.
·Der Tag

Donnerstag, der 13. Juni 2024: Leipzig vor EM-Start, Tätersuche in Döbeln und Liebich (mal wieder) vor Gericht + Video

Leipzig fiebert ab morgen bei der Fußball-EM mit, auf dem Augustusplatz wird es eine Fan Zone geben und von kommender Woche an werden vier Spiele in der Messestadt ausgetragen. Im mittelsächsischen Döbeln läuft die Fahndung nach dem oder den Tätern auf Hochtouren, die für den gewaltsamen Tod eines kleinen Mädchens verantwortlich sind. Und: Vor dem […]

Polizei im Einsatz.
·Der Tag

Mittwoch, der 12. Juni 2024: Totes Mädchen ist vermisste Valeriia aus Döbeln und offene Fragen bei Zusammenarbeit von BSW und AfD

Der am Dienstag in einem Waldstück bei Döbeln gefundene Leichnam konnte dem vermissten Mädchen zugeordnet werden. Die Polizei geht von einem Verbrechen aus. Döbeln hat als Reaktion auf die schrecklichen Nachrichten das Stadtfest abgesagt. Außerdem tun sich nach den Wahlen in vielen Kommunen Fragen bezüglich der Positionierung des Bündnisses Sahra Wagenknecht auf, so auch in […]

Polizisten
·Der Tag

Dienstag, der 11. Juni 2024: Polizei findet Leiche bei Suche nach vermisstem Kind in Döbeln und Anklage nach Steinwürfen auf Hotel + Video

Beim vorerst letzten Sucheinsatz bei der Suche nach der vermissten Valeriia in und um Döbeln hat die Polizei am Dienstag eine Leiche gefunden. Es ist bisher unklar, ob es sich um das Kind handelt. Außerdem hat die Staatsanwaltschaft nach Steinwürfen auf ein Hotel einen Mann aus Dresden angeklagt und die Stadt Leipzig rät Besucher*innen des […]

Menschengruppe.
·Der Tag

Montag, der 10. Juni 2024: Wahlkater, Demos gegen Rechts und Krah allein im Europaparlament

Am heutigen Montag dominieren die am gestrigen Sonntag durchgeführten Wahlen die Newslandschaft. Die Leipziger Parteien ziehen Bilanz im Hinblick auf die Stadtratswahl und mehrere Gruppen reagierten mit Demonstrationen und Protestaktionen auf die Ergebnisse. Außerdem: Mit einer Aktionswoche sollen bundesweit Menschen für das Thema Schulden sensibilisiert werden und die AfD will ihren EU-Spitzenkandidaten nicht in ihrer […]

Stadtwappen Leipzigs.
·Der Tag

Freitag, der 7. Juni 2024: Leipzig vor Stadtratswahl, Markkleeberg bekommt Jugendherberge und Verein Parkeisenbahn Auensee fördert Nachwuchs + Video

Am Sonntag ist Kommunalwahl in Leipzig und es wird ein neuer Stadtrat gewählt. Am Markkleeberger See wird eine neue Jugendherberge gebaut und es gab eine Grundsteinlegung mit dem Bürgermeister von Markkleeberg. Und: Der Verein Parkeisenbahn Auensee unterschreibt Kooperationsvertrag mit der DB Regio. Die LZ fasst zusammen, was am Freitag, dem 7. Juni 2024, in Leipzig, […]

BVG in Leipzig. Foto: Lucas Böhme
·Der Tag

Donnerstag, der 6. Juni 2024: Bumerang-Fonds gegen politische Gewalt, Urteil zu Gehwegparkern und Suche nach vermisstem Mädchen ausgeweitet

Die Linke in Leipzig profitiert vom sogenannten Bumerang-Fonds, der sich als Antwort auf rechtsextrem motivierte Angriffe gegen Politiker und Wahlkämpfer versteht. Das Bundesverwaltungsgericht fällte ein Grundsatzurteil zu Gehwegparkern. Und: Auf der Suche nach einem vermissten Mädchen aus Döbeln wurde die Fahndung auch auf das Ausland ausgeweitet. Die LZ fasst zusammen, was am Donnerstag, dem 6. […]

Verschwommene Vorderansicht eines Polizeiautos
·Der Tag

Mittwoch, der 5. Juni 2024: AfD-Politiker verletzt, Warnung vor Betrugsmasche und Ermittlungen gegen Schule von vermisstem Kind + Video

Ein 25-Jähriger wurde in einer Psychiatrie untergebracht, nachdem er einen AfD-Politiker in Mannheim verletzt haben soll. Außerdem warnt die Leipziger Polizei warnt vor einer aggressiven Betrugsmasche per E-Mail und die Schulaufsicht ermittelt gegen die Döbelner Grundschule eines seit Montag vermissten, neunjährigen Mädchens. Die LZ fasst zusammen, was am Mittwoch, dem 5. Juni 2024, in Leipzig, […]

AfD-Richter Jens Maier bei einem Auftritt 2020 in Grimma.
·Der Tag

Dienstag, der 4. Juni 2024: Zurückweisung beim „Fahrradgate“, neues Verfahren gegen Maier und möglicher Ärger für RBL

Im „Fahrradgate“-Prozess haben sich eine angeklagte Polizistin und deren Vorgesetzter am Dienstag widersprochen. Derweil hat das sächsische Justizministerium ein neues Verfahren gegen AfD-Politiker Jens Maier eingeleitet. Außerdem: Das Bundeskartellamt beschäftigt sich intensiv mit RB Leipzig. Die LZ fasst zusammen, was am Dienstag, dem 4. Juni 2024, in Leipzig, Sachsen und darüber hinaus wichtig war. Die […]

·Der Tag

Montag, der 3. Juni 2024: Demo zum Jahrestag von „Tag X“, Leipziger Club-Studie und weitere Hochwasser-Tote

Ein Jahr ist „Tag X“ her, an welchem hunderte Teilnehmende einer Demonstration im Polizeikessel auf dem Alexis-Schumann-Platz ausharren mussten. Zum Jahrestag des bis heute nicht aufgeklärten Falls demonstrierten zahlreiche Personen vor dem Neuen Rathaus. Außerdem: Zum ersten Mal in der Geschichte des Landes steht in Mexiko nun eine Frau an der Spitze und im Süden […]

·Der Tag

Das Wochenende, 1./2. Juni 2024: Kein Hochwasser in Sachsen, Protest gegen SPD-Prominenz in Leipzig und Demo ein Jahr nach „Tag X“

Bis Sonntagabend ist Sachsen von Hochwassern verschont geblieben. In anderen Bundesländern gibt es jedoch überschwemmte Orte und Tote. Außerdem: Am Samstag waren zahlreiche SPD-Prominente bei einer Wahlveranstaltung in Leipzig. Am Rande gab es Protest. Die LZ fasst zusammen, was am Wochenende, 1./2. Juni 2024, in Leipzig, Sachsen und darüber hinaus wichtig war. Sachsen ist bislang […]

·Der Tag

Freitag, der 31. Mai 2024: Messerattacke auf Islamkritiker in Mannheim, Klimastreik und das Bündnis „Hand in Hand“ ruft zur Kundgebung auf

Bei einer Kundgebung auf dem Mannheimer Marktplatz sind heute der Islamkritiker Michael Stürzenberger und ein Polizist mit einem Messer attackiert worden. Auch der Angreifer wurde durch einen Schuss verletzt. Außerdem gab es eine Demonstration zum Klimastreik in Leipzig, bei dem es zu internen Auseinandersetzungen kam und das Leipziger Bündnis „Hand in Hand Leipzig – für […]

Menschenmenge vor einer Bühne, grelles Licht und Rauch
·Der Tag

Donnerstag, der 30. Mai 2024: Gründe für IfZ-Aus, Ende des MELT-Festivals und sächsische Kinder, die zu wenig über ihre Rechte wissen

Das Institut für Zukunft (IfZ) gab heute genauere Einblicke in die Gründe für das Club-Aus am Ende des Jahres und auch das beliebte MELT-Festival kündigte sein Ende an. Außerdem: In zwei Tagen ist Kindertag. Im Zuge dessen wurden heute die Ergebnisse der Studie „Das ist mein Recht“, die sich mit der Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention in […]

Gelbe Tulpen und Kuppel des Kohlrabizirkus.
·Der Tag

Mittwoch, der 29. Mai 2024: Institut für Zukunft schließt, Angriff auf AfD-Wahlkampfstand und Sachsen will Arbeitsbelastung seiner Lehrkräfte erfassen

Der bekannte Leipziger Techno-Club IfZ muss aus finanziellen Gründen schließen. Außerdem hat ein Mann in Leipzig einen AfD-Stand angegriffen und das Land Sachsen startet eine bundesweit einmalige Studie, um die Arbeitsbelastung seiner Lehrkräfte zu erfassen. Die LZ fasst zusammen, was am Mittwoch, dem 29. Mai 2024, in Leipzig, Sachsen und darüber hinaus wichtig war. Institut […]

Schriftzug Landgericht.
·Der Tag

Montag, der 27. Mai 2024: Prozessauftakt um Fesselmord, Macron in Sachsen und Israel unter Druck

Der Prozess um einen schockierenden „Fesselmord“ am Lindenauer Hafen begann heute mit einem Geständnis des Angeklagten. Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron besuchte Dresden. Und: Israel gerät nach dem Beschuss eines Zeltlagers für Geflüchtete im südlichen Gazastreifen, der offenbar viele Zivilisten das Leben kostete, immer stärker unter Druck. Die LZ fasst zusammen, was am Montag, dem 27. […]

Camp im Richard-Wagner-Hain gegen den Ausbau des Frachtlughafens Leipzig/Halle am 25./26. Mai 2024.
·Der Tag

Das Wochenende, 25./26. Mai 2024: Psychotherapie-Demo, Anti-Flughafen-Camp und Unwetter in Sachsen

Rund 200 Menschen demonstrierten für mehr Mitbestimmung in der Versorgung mit Psyhotherapie und gegen Profite im Gesundheitswesen. Über das ganze Wochenende fand zudem ein Camp von Gegner*innen des Frachtflughafenausbaus Leipzig/Halle statt. Und: Unwetter haben in Sachsen einige Schäden angerichtet. Die LZ fasst zusammen, was am Wochenende, dem 25. und 26. Mai 2024, in Leipzig, Sachsen […]

Jürgen Kasek im Stadtrat.
·Der Tag

Freitag, der 24. Mai 2024: Wahlkampf-Unterstützung für Jürgen Kasek, Toter nach Brand identifiziert und IGH mit Forderung an Israel + Video

Grünen-Stadtrat Jürgen Kasek muss trotz ungeklärter Vorwürfe im Kommunalwahlkampf durch seine Partei weiter unterstützt werden, so ein Schiedsgericht. Nach dem Brand im Zentrum-Südost von gestern herrscht Klarheit über die Identität des Todesopfers. Und: Der Internationale Gerichtshof hat Israel aufgefordert, seine Militäroffensive im Rafah einzustellen. Die LZ fasst zusammen, was am Freitag, dem 24. Mai 2024, […]

Absperrband mit bewachenden Polizistenn und Menschen an öffentlichem Platz,
·Der Tag

Donnerstag, der 23. Mai 2024: Brand mit Todesopfer im Zentrum-Südost, herrenloser Koffer und 75 Jahre Grundgesetz + Video

In der Philipp-Rosenthal-Straße in Leipzig kam es am Nachmittag zu einem Brand, nach Angaben der Feuerwehr musste eine Person wiederbelebt werden, diese ist inzwischen verstorben. Dazu gab es zahlreiche Verletzte. Und: Deutschland beging den 75. Geburtstag des Grundgesetzes. In Leipzig fand ein „Markt der Demokratie“ statt, der allerdings aufgrund eines herrenlosen Koffers durch die Polizei […]

Porträt Gil Ofarim.
·Der Tag

Mittwoch, der 22. Mai 2024: Krah verlässt AfD-Spitze, Wreesmann in Borna abgebrannt und Ofarim hat Geldauflage noch nicht gezahlt

Seine umstrittenen SS-Aussagen haben AfD-Politiker Maximilian Krah seinen Posten im Bundesvorstand gekostet, außerdem soll er keine Wahlkampfauftritte mehr absolvieren. In Borna ist ein Sonderpostenmarkt abgebrannt und Gil Ofarim bekommt mehr Zeit, um seine fünfstellige Geldauflage zu zahlen. Die LZ fasst zusammen, was am Mittwoch, dem 22. Mai 2024, in Leipzig, Sachsen und darüber hinaus wichtig […]

Grünfläche mit Bewuchs, blauer Himmel, Haus, Kirchturm.
·Der Tag

Dienstag, der 21. Mai 2024: Lösung für das Jahrtausendfeld, Dürresommer könnte drohen und Anstieg der rechten Gewalt + Video

Der Ökolöwe appelliert erneut für eine grüne Lösung zur Bebauung des Jahrtausendfelds. Laut dem Dürremonitor des Helmholtz-Instituts hat der nasse Winter nur wenig Spuren hinterlassen. Und: Mehrere Studien und Zahlen zeigen einen Anstieg der politisch motivierten Straftaten, insbesondere von rechts. Die LZ fasst zusammen, was am Dienstag, dem 21. Mai 2024, in Leipzig, Sachsen und […]

Mann mit Amtskette und weibliche Person daneben.
·Der Tag

Das Pfingstwochenende, 18.-20. Mai 2024: Entwarnung nach Bombenalarm, Blockade der Letzten Generation und Robert-Blum-Preis

Am Samstagnachmittag sorgte nicht nur das Wave-Gotik-Treffen für Trubel in der Leipziger Innenstadt, sondern auch die Letzte Generation mit einer Blockade des Innenstadtrings und zwei herrenlose Gepäckstücke am Hauptbahnhof. Außerdem hat die Stadt erstmals den Robert-Blum-Preis für demokratische Verdienste vergeben. Die LZ fasst zusammen, was am verlängerten Pfingstwochenende, 18.-20. Mai 2024, in Leipzig, Sachsen und […]

Porträt Björn Höcke.
·Der Tag

Freitag, der 17. Mai 2024: Streit in Thüringens AfD, weniger Steuereinnahmen für Sachsen und WGT gestartet + Video

Björn Höcke steht in der thüringischen AfD in der Kritik – nicht wegen der Verwendung von NS-Sprache, sondern wegen eines angeblichen Verstoßes gegen Parteistatuten. Außerdem: Die Steuerschätzung prognostiziert fehlende Einnahmen für Sachsen und in Leipzig ist das Wave-Gotik-Treffen gestartet. Die LZ fasst zusammen, was am Freitag, dem 17. Mai 2024, in Leipzig, Sachsen und darüber […]

Einsatz der Feuerwehr an einer Straßenkreuzung.
·Der Tag

Donnerstag, der 16. Mai 2024: Baumbrand an Prager Straße, ernüchternde Steuerschätzung und Details nach Attentat in der Slowakei + Video

Die Prager Straße in Leipzig war heute vorübergehend aufgrund eines brennenden Baumes gesperrt, die Feuerwehr kam zum Einsatz. Bund, Länder und Kommunen müssen mit deutlich weniger Steuereinnahmen rechnen als zunächst angenommen. Und: Einen Tag nach den Schüssen auf den slowakischen Premierminister ist dessen Zustand offenbar weiter ernst. Die LZ fasst zusammen, was am Donnerstag, dem […]

Rund 700 Menschen nahmen an der "Nakba"-Demonstration am 15. Mai 2024 teil. Foto: Yaro Allisat
·Der Tag

Mittwoch, der 15. Mai 2024: Verleihung der Goldenen Ehrennadel, „Nakba“-Demonstration und Programm des „BSW“ öffentlich

Zehn Leipziger*innen wurden am heutigen Mittwoch für ihr ehrenamtliches Engagement in der Stadt geehrt. Anlässlich des Tags der „Nakba“, der Vertreibung der Palästinenser*innen, fand eine Demonstration mit rund 700 Teilnehmenden statt. Außerdem: Die Partei „Bündnis Sarah Wagenknecht“ (BSW) will in Sachsen mit den Themen Frieden und Migration in die Regierung kommen. Und: Die Krankenhausreform, die […]

AfD-Schriftzug, drei blaue Buchstaben.
·Der Tag

Montag, der 13. Mai 2024: Verfassungsschutz darf AfD beobachten, offener Brief gegen MDR-Kürzungen und Würdigung für Kinderbetreuung

Das Oberverwaltungsgericht in Münster hat entschieden, dass der Verfassungsschutz die AfD sowie ihre Jugendgruppe als Verdachtsfall beobachten darf und wies damit die Berufung eines Urteils aus 2022 zurück. Außerdem: Seit 2012 wird am Montag nach dem Muttertag Beschäftigten in der Kinderbetreuung gedankt und Mitarbeitende des MDR wehren sich mit einem offenen Brief gegen die geplanten […]

Polarlichter.
·Der Tag

Das Wochenende, 11./12. Mai 2024: Ein politischer ESC, ein farbenfroher Himmel, eine antifaschistische Lesung und RB mit Fanmarsch und Remis + Video

Deutschland hat den ESC nicht gewonnen, Israel auch nicht und auch die disqualifizierten Niederlande hatten keine Chance – stattdessen durfte sich die Schweiz über den Sieg freuen. Zum ersten Mal gewann eine Person, die sich selbst als nichtbinär identifiziert. Außerdem: Die Nächte über Leipzig zeigen sich dank der Polarlichter sehr farbenfroh und in Paunsdorf gab […]

Polizeieinsatz.
·Der Tag

Freitag, der 10. Mai 2024: Aktionstag gegen Tesla und russische Offensive nahe Charkiw + Video

Im Rahmen eines Aktionstags blockierten und besetzten Klimagerechtigkeitsaktivist*innen rund um das Tesla-Werk in Grünheide Fabriktore, Straßen und Umland des Fabrikgeländes. Außerdem: Russland startet eine Offensive nahe der ostukrainischen Stadt Charkiw. Und: Die Polizei zieht Bilanz nach dem Männertag, Russland beschwert sich über die versuchte Besetzung des ehemaligen Konsulats und der Justizminister äußert sich gegen eine […]

Sonnenuntergang am Kulkwitzer See.
·Der Tag

Donnerstag, der 9. Mai 2024: Sonnenschein, Himmelfahrt und Europatag

Hoch Thomas machte es möglich: Bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein genossen die Menschen, die nicht arbeiten müssen, den Himmelfahrtstag, strömten zu den Ausflugszielen oder waren per Bollerwagen unterwegs. Weniger bekannt ist, dass am 9. Mai auch der Europatag begangen wird. Der steht Anno 2024 freilich auch im Zeichen der nahenden EU-Parlamentswahlen. Die LZ fasst zusammen, […]

·Der Tag

Mittwoch, der 8. Mai: Tag der Befreiung, Angriff auf Politikerinnen und Demokratiebahn

Der 8. Mai signalisiert den Jahrestag der Befreiung Europas vom Nationalsozialismus. Vor 79 Jahren kapitulierte die deutsche Wehrmacht bedingungslos, womit der Zweite Weltkrieg sein Ende fand. Außerdem: Die Berliner SPD-Politikerin Franziska Giffey wurde in einer Bibliothek angegriffen und in Leipzig ging heute die Europa- und Demokratiebahn auf die Schiene. Die LZ fasst zusammen, was am […]

Pro-israelischer Marsch des Lebens am 7. Mai 2024 in Leipzig
·Der Tag

Dienstag, der 7. Mai 2024: Pro-israelische Demo, pro-palästinensische Uni-Besetzung, Razzia bei AfD-Krah und Linksautonome festgenommen

In Zusammenhang mit den Ermittlungen gegen den Ex-Mitarbeiter des AfD-Politikers Krah hat die Bundesanwaltschaft Krahs Büroräume in Brüssel durchsuchen lassen. Außerdem wurde eine weitere mutmaßliche Beteiligte der Angriffe auf Neonazis in Budapest festgenommen. Und in Leipzig gab es eine pro-palästinensische Uni-Besetzung und eine pro-israelische Demo. Die LZ fasst zusammen, was am Dienstag, dem 7. Mai […]

Polizisten
·Der Tag

Montag, der 6. Mai 2024: Hausdurchsuchungen nach Angriff auf Ecke, Sören Pellmann bedroht, Anmeldung für Stadtradeln

In Dresden wurden am Sonntag mehrere Wohnungen durchsucht. Die Polizei hat vier Verdächtige nach dem Angriff auf den Europaabgeordneten Ecke gefunden. Unterdessen gab es in Leipzig eine Drohung gegen den Linke-Politiker Sören Pellmann und nach dem Stadtderby einen Angriff auf einen Journalisten. Außerdem: Die Anmeldung fürs jährliche Stadtradeln hat begonnen. Die LZ fasst zusammen, was […]

·Der Tag

Das Wochenende, 4./5. Mai 2024: Derby-Sieg für Chemie, Frauen-Festival, St. Florians-Tag und Entsetzen nach Angriff auf Politiker

Erstmals seit der Neugründung gelang der BSG Chemie ein Derby-Sieg in Probstheida. Zahlreiche feministische Gruppen trafen sich am Samstag auf dem Markt zum 6. Leipziger Frauen*FLINTA*Festival. Es war auch Florianstag, an dem die Leipziger Feuerwehr Interessierte in die Hauptwache am Goerdelerring einlud. Und: Mehrere Politiker, darunter der SPD-Europaabgeordnete Matthias Ecke, wurden körperlich angegriffen – das […]

Stürzenberger spricht auf seiner Kundgebung zu anderen Personen.
·Der Tag

Freitag, der 3. Mai 2024: Stürzenberger in Leipzig, Zebrastreifen in Leutzsch und 30 Fahrräder gefunden + Video

Der rechte Politiker Michael Stürzenberger absolvierte am Freitag mal wieder einen Auftritt in Leipzig. Gegendemonstrant*innen riefen Parolen; manche suchten aber auch das Gespräch. Außerdem: In Leutzsch demonstrierte der BUND für eine bessere Straßenüberquerung und in Markkleeberg hat die Polizei 30 geklaute Fahrräder gefunden. Die LZ fasst zusammen, was am Freitag, dem 3. Mai 2024, in […]

Roter Rauch auf Demo, Polizisten stehen daneben.
·Der Tag

Donnerstag, der 2. Mai 2024: Polizeibilanz des 1. Mai für Leipzig, bedrohte Bahn-Mitarbeiter und EU-Milliardendeal mit dem Libanon + Video

Die Leipziger Polizei hat eine insgesamt positive Bilanz zu den gestrigen Maiversammlungen gezogen. Die Bahn-Gewerkschaft EVG droht rund sechs Wochen vor EM-Beginn mit Streiks, da sich die Mitarbeiter immer häufiger im Dienst bedroht fühlten. Und: Ein neuer Deal der EU, diesmal mit dem Libanon, soll die Zuwanderung von Flüchtlingen und Migranten weiter eindämmen. Die LZ […]

Bei der "Revolutionären 1. Mai-Demo" beteiligten sich rund 2 500 Menschen. Foto: Ferdinand Uhl
·Der Tag

Mittwoch, der 1. Mai 2024: Arbeiter*innenkampftag in Leipzig und bundesweit und durchwachsene Bilanz für das Deutschlandticket

Zum internationalen Arbeiter*innenkampftag demonstrierten in Leipzig Gewerkschaften, anarchistische, sozialistische, kommunistische und internationalistische Gruppen. Auch bundesweit schlagen die Demonstrationen zum 1. Mai Wellen. Und: Die Verkehrsverbünde ziehen eine durchwachsene Bilanz für das Deutschlandticket: Sowohl Stadt-Land-Unterschiede als auch die ungesicherte Finanzierung machen dem Projekt zu schaffen. Die LZ fasst zusammen, was am Mittwoch, dem 1. Mai 2024, […]

·Der Tag

Dienstag, der 30. April 2024: Person bei Wohnungsbrand in Grünau verstorben, hunderte CDU-Wahlplakate beschädigt und zum 27. Mal „Leipzig zeigt Courage“

Am Dienstag ist eine Person bei einem Wohnungsbrand in Grünau-Mitte ums Leben gekommen. Außerdem haben Unbekannte rund 400 CDU-Wahlplakate im Leipziger Osten beschädigt beziehungsweise entwendet – nur wenige Stunden, nachdem diese aufgehangen worden waren. Und vor der Moritzbastei ist am Nachmittag die 27. Ausgabe des „Leipzig zeigt Courage“-Festivals gestartet. Die LZ fasst zusammen, was am […]

Pressekonferenz, drei Männer sitzen am Konferenztisch.
·Der Tag

Montag, der 29. April 2024: Ex-NPD-Stadtrat soll hinter Gitter, mutmaßliche Terrorgruppe vor Gericht und neuer Cheftrainer für Lok Leipzig + Video

Der ehemalige NPD-Stadtrat Enrico B. wurde heute vor dem Oberlandesgericht für seine Mitwirkung am rechtsextremen Verlag „Der Schelm“ zu einer Haftstrafe von zweieinhalb Jahren verurteilt. Außerdem: In Stuttgart begann heute der Prozess gegen die mutmaßliche Terrorgruppe „Reuß“ und in Dresden sollen künftig keine Solarmodule mehr produziert werden. Die LZ fasst zusammen, was am Montag, dem […]

Versammlung von Veganern, verkleidet zum Teil und mit Protestschildern.
·Der Tag

Das Wochenende, 27./28. April 2024: Veganer-Kundgebung in Leipzig, deutlicher RB-Sieg und Ermittlungen nach möglichem Tötungsdelikt

Am Samstagnachmittag kam es am kleinen Wilhelm-Leuschner-Platz zu einer Kundgebung von Aktivisten, die sich teils verkleidet und mit Protestschildern für einen veganen Lebensstil aussprachen. RB Leipzig hat Borussia Dortmund am Samstag überraschend deutlich bezwungen, während die Handballerinnen des HC Leipzig im Sachsenderby triumphierten. Und: Die Polizei ermittelt nach einem Leichenfund unweit vom Hauptbahnhof, die Ermittler […]

Rettungswagen im Einsatz.
·Der Tag

Freitag, der 26. April 2024: Gasaustritt in Delitzsch und deutsch-französisches Panzerabkommen + Video

In der Turnhalle der Artur-Becker-Oberschule in Delitzsch kam es am Freitag zum Austritt von Gas, was zu einem größeren Einsatz von Rettungskräften führte. Mehrere Personen wurden verletzt. Und: Deutschland hat sich heute durch eine unterzeichnete Absichtserklärung dazu bekannt, gemeinsam mit Frankreich ein gemeinsames Kampfpanzersystem zu entwickeln. Die LZ fasst zusammen, was am Freitag, dem 26. […]

Rettungswagen, Heckansicht.
·Der Tag

Donnerstag, der 25. April 2024: Kind von Auto angefahren, Streiks womöglich vom Tisch und Grundsatzrede Macrons + Video

In Leipzig wurde am frühen Donnerstagmorgen ein 12-jähriger Junge von einem Auto angefahren und leicht verletzt. Im sächsischen Nahverkehr könnte der für morgen geplante Streik abgesagt werden, gesichert ist dies aber noch nicht. Und: Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron hat mit Blick auf aktuelle Bedrohungen in einer Grundsatzrede die Einheit und das Selbstbewusstsein Europas beschworen. Die […]

Symbolbild: Hausdurchsuchung in der Wolfgang-Heinze Straße im September 2023. Foto: Ferdinand Uhl
·Der Tag

Mittwoch, der 24. April 2024: Hausdurchsuchungen durch Soko LinX, Haftbefehl gegen Krah-Mitarbeiter und jährlicher Amnesty International-Report

Am Mittwochmorgen führten Soko LinX und Staatsanwaltschaft Hausdurchsuchungen in Leipzig durch. Vorgeworfen wird den Beschuldigten unter anderem der Angriff auf einen Rechtsextremen am Leipziger Hauptbahnhof. Außerdem: Das Netz um den AfD-Europaabgeordneten Maximilian Krah, der auch für die kommende Wahl Spitzenkandidat der Partei ist, zieht sich immer weiter zu. Und: Der jährliche Amnesty International Report warnt […]

Hinweisschild.
·Der Tag

Dienstag, der 23. April 2024: möglicher Spion für China, Jugend kippt nach rechts und Megaprojekt der Stadt Leipzig + Video

Ein Mitarbeiter des sächsischen AfD-Politikers Maximilian Krah soll für China spioniert haben, eine Jugendstudie zeigt eine psychisch belastete und nach rechts kippende Jugend und die Stadt Leipzig will am ehemaligen Technischen Rathaus abreißen und neu bauen. Außerdem: In der Merseburger Straße soll eine Fußgängerzone entstehen. Die LZ fasst zusammen, was am Dienstag, dem 23. April […]

Erich-Zeigner-Haus von außen.
·Der Tag

Montag, der 22. April 2024: Earth Day, Millionen für Erich Zeigner und Deutsche unter Spionageverdacht

Der 22. April ist der jährliche Tag der Erde. In mehr als 175 Staaten soll dieser Aktionstag die Aufmerksamkeit für den Umwelt- und Klimaschutz stärken. Außerdem: Das Erich-Zeigner-Haus in Leipzig erhält 1,6 Millionen Euro für die Sanierung des geschichtsträchtigen Gebäudes und in Leipzig ist ein 78-jähriger Radfahrer bei einem Unfall gestorben. Die LZ fasst zusammen, […]

Läufer beim Marathon.
·Der Tag

Das Wochenende, 20./21. April 2024: Leipzig Marathon, Handala-Demo und Aus für Kopfzentrum

Rund 9.100 Menschen nahmen am Leipzig Marathon am Sonntag teil. Es kam zu Verkehrseinschränkungen und Umleitungen. Zum Ende einer bundesweiten Aktionswoche für palästinensische Gefangene demonstrierte auch die umstrittene, pro-palästinensische Gruppe „Handala“ in Leipzig. Außerdem: Die Kopfzentrum-Gruppe muss ihren Betrieb voraussichtlich bis Ende April einstellen. Und: Welche Folgen hatte der Temperatureinbruch in Sachsen? Die LZ fasst […]

Polizeiwagen verschiedenen Typs stehen in unterschiedlichen Positionen zueinander.
·Der Tag

Freitag, der 19. April 2024: Polizei-Abhörzentrum verzögert sich, SPD auf Norderney und möglicher Angriff Israels auf Iran

Die in Leipzig geplante Eröffnung eines sogenannten Abhörzentrums der Polizei soll sich weiter verzögern. Spitzenpolitiker der SPD treffen sich aktuell auf der Insel Norderney zur Klausurtagung. Und: Israel soll am frühen Morgen den Iran angegriffen haben – offiziell bestätigt ist das bisher nicht und das Regime in Teheran spielt das offenbar überschaubare Geschehen herunter. Die […]

·Der Tag

Donnerstag, der 18. April 2024: Gedenken an Befreiung Leipzigs, neue Details zur „Fanzone“ und Prozesse in Halle gegen Höcke und suspendierten OBM + Video

In Halle fanden heute gleich mehrere Gerichtsprozesse mit großen Namen statt. Während der suspendierte Oberbürgermeister Wiegand wegen Falschaussage zu einer Geldstrafe verurteilt wurde, hat ein Hauptverfahren gegen Björn Höcke erst angefangen. Außerdem: In Leipzig wurde an die Befreiung durch die US-Armee vor 79 Jahren erinnert und für die „Fanzone“ während der EM gibt es neue […]

Symbolbild Warnstreik. Foto: Jan Kaefer
·Der Tag

Mittwoch, der 17. April 2024: Großrazzia bei mutmaßlichen Schleusern, Anklage gegen illegale Streamingplattformbetreiber und Streiks bei Regionalverkehr und Telekom

Bundespolizei und Staatsanwaltschaft haben in acht westdeutschen Bundesländern eine Großrazzia gegen mutmaßliche Mitglieder einer Schleuservereinigung durchgeführt. Zehn Menschen wurden festgenommen sowie erhebliche Vermögenswerte sichergestellt. Außerdem: Regionalverkehr und Telekom werden bestreikt und am Landgericht Leipzig wird Anklage gegen Betreiber der Streamingplattform „movie2k“ erhoben. Die LZ fasst zusammen, was am Mittwoch, dem 17. April 2024, in Leipzig, […]

Angeklagte, Strafverteidiger.
·Der Tag

Dienstag, der 16. April 2024: „Fahrradgate“-Prozess vorerst auf Eis, Feindbild Journalist und Kanzler in China + Video

Der Landgerichts-Prozess gegen eine Leipziger Polizeibeamtin wegen Vorwürfen des illegalen Radverkaufs liegt seit heute offiziell mehrere Wochen auf Eis. Medienschaffende leben nach wie vor gefährlich, so der Befund einer aktuellen Untersuchung. Und: Mit schwierigen Themen im Gepäck wurde der Kanzler vom chinesischen Präsidenten empfangen, angeblich fiel ein besonders markanter Satz. Die LZ fasst zusammen, was […]

Schienen in Nahaufnahme.
·Der Tag

Montag, der 15. April 2024: Baldige Einschränkungen auf Bahnstrecke, Reform des Klimaschutzgesetzes und Ungewissheit in Nahost + Video

Auf der Bahnstrecke Leipzig-Chemnitz sind bald starke Einschränkungen zu erwarten. Die Ampelparteien haben sich auf ein reformiertes Klimaschutzgesetz und neue Solarförderung verständigt. Und: Nach dem glimpflich geendeten Angriff des Irans gegen Israel am Wochenende bleibt unklar, wie genau der jüdische Staat auf das Muskelspiel seines Erzfeindes reagieren wird. Die LZ fasst zusammen, was am Montag, […]

·Der Tag

Das Wochenende, 13./14. April 2024: Raketen auf Israel, Landesparteitag der Linken und Protest gegen Gastrobetriebe + Video

In der Nacht von Samstag zu Sonntag hat Iran Israel massiv mit Raketen angegriffen. Die Schäden blieben allerdings relativ überschaubar. Gleichzeitig wollen Sachsen und DRK den Flüchtenden in Gaza helfen. Außerdem: Die Linken haben auf einem Landesparteitag in Bautzen die wichtigen Entscheidungen vor der Landtagswahl getroffen. Die LZ fasst zusammen, was am Wochenende, 13./14. April […]

Übersicht des Sitzungssaales im Neuen Rathaus mit den Stadträten
·Der Tag

Freitag, der 12. April 2024: AfD vorerst ohne Bürgermeister in Sachsen und Klarheit, wer in Leipzig und in den Ortschaften antritt

Der Gemeindewahlausschuss der Stadt Leipzig hat gestern und heute entschieden, wer bei der Kommunalwahl am 9. Juni in Stadt und Ortschaften antreten darf. In Leipzig sind neben den etablierten Parteien auch die „Freien Sachsen“ und das „Bündnis Sahra Wagenknecht“ dabei. Außerdem: Wegen eines Formfehlers muss die AfD weiter auf ihren ersten Bürgermeisterposten in Sachsen warten. […]

Vermummte Polizisten, verschwommenes Bild.
·Der Tag

Donnerstag, der 11. April 2024: Verkehrskontrollen in Leipzig, Razzia in Erfurt und Leitzins unverändert

An zwei Stellen führte die Polizei in Leipzig am Donnerstag Kontrollen von Autofahrern durch, Razzien anderer Art gab es im Raum Dresden. Thüringische Kollegen stießen indes bei einer Razzia in Erfurt auf Sprengstoff und Waffen. Und: Die Europäische Zentralbank lässt den Leitzins unangetastet – zumindest vorerst. Die LZ fasst zusammen, was am Donnerstag, dem 11. […]

Das Projekt „LZ TV“ (LZ Television) der LZ Medien GmbH wird gefördert durch die Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Scroll Up