8.3 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

Gastfamilien

Erstes Weihnachtsfest in Deutschland – Experiment e.V. sucht Gastfamilien über Weihnachten für internationale Studierende in Leipzig und Umgebung

Die gemeinnützige Austauschorganisation Experiment e.V. vermittelt in Kooperation mit dem Auswärtigen Amt und der Stiftung Mercator internationale Studierende für jeweils ein bis zwei Wochen in Gastfamilien in Deutschland. Der beliebteste Termin für dieses Austauschprogramm ist jedes Jahr die Zeit über Weihnachten und Silvester.

Gastfamilien in Leipzig und Umgebung gesucht

Die 17-jährige Danna aus Kolumbien gehört zu 375 Jugendlichen, die sich auf ihr Austauschjahr ab September in Deutschland freuen. Die Koffer sind gepackt, es fehlen ihnen nur noch liebevolle Gastfamilien in Leipzig und Umgebung. Leipzig, 29. Mai 2017 – "Liebe Gastfamilie, mein Name ist Danna, ich bin 17 Jahre alt und lebe in Kolumbien. Zuerst möchte ich sagen, dass ich euch sehr dankbar bin, diese wichtige Erfahrung mit euch teilen zu können, ich werde mein Bestes geben!“, so schreibt Danna an ihre zukünftige deutsche Gastfamilie.

Info-Abend am 10. Mai: Gastfamilien für junge Flüchtlinge gesucht

Die Stadt Leipzig sucht Leipziger Bürger, die als Gastfamilie „unbegleitete minderjährige Ausländer“ (umA) in ihrer Familie aufnehmen möchten. Ziel ist es, den Jugendlichen ein familiäres Umfeld zu bieten, so dass sie gut in Leipzig ankommen und einen erfolgreichen Start in Schule und Ausbildung haben.

Info-Abend: Gastfamilien für junge Flüchtlinge gesucht

Die Stadt Leipzig sucht Leipziger Bürger, die als Gastfamilie "unbegleitete minderjährige Ausländer" (umA) in ihrer Familie aufnehmen möchten. Ziel ist es, den Jugendlichen ein familiäres Umfeld zu bieten, so dass sie gut in Leipzig ankommen und einen erfolgreichen Start in Schule und Ausbildung haben. Auf einem Informationsabend können sich potenzielle Gasteltern mit der aktuellen Situation und den an sie gestellten Erwartungen vertraut machen.

Gastfamilien gesucht! Jugendamtsleiter Nicolas Tsapos im langen L-IZ Interview (2)

Schaffen wir das? Jugendamtsleiter Tsapos muss praktisch umsetzen, was politisch vorgegeben wird. Im L-IZ Interview geht es vor allem um die unbegleiteten jugendlichen Flüchtlinge - fast ausschließlich männlich, viele aus Syrien und Afghanistan. Die Herausforderung führt zum Bedarf von Wohnungen und Personal. Deshalb werden Gastfamilien gesucht. Daneben geht es auch um Wege zur Integration der Jugendlichen in Schule und Gesellschaft.

Unbegleitete Minderjährige: Jugendamtsleiter Nicolas Tsapos im langen L-IZ Interview (1)

Schaffen wir das? Jugendamtsleiter Tsapos muss praktisch umsetzen, was politisch vorgegeben wird. Im L-IZ Interview geht es vor allem um die unbegleiteten jugendlichen Flüchtlinge - fast ausschließlich männlich, viele aus Syrien und Afghanistan. Die Herausforderung führt zum Bedarf von Wohnungen und Personal. Deshalb werden Gastfamilien gesucht. Daneben geht es auch um Wege zur Integration der Jugendlichen in Schule und Gesellschaft.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -