Artikel von René Loch

Bundesliga, 1. Spieltag

Schalke 04 vs. RB Leipzig 2:0 – Viel Ballbesitz, wenig Gefahr

Foto: GEPA pictures/Sven Sonntag

Für alle LeserRB Leipzig ist mit einer Niederlage in die zweite Bundesliga-Saison gestartet. Beim FC Schalke 04 unterlag das Team von Cheftrainer Ralph Hasenhüttl mit 0:2. Die Leipziger waren das dominante Team, fanden jedoch keine Mittel, die gegnerische Abwehr zu überwinden. Die Tore für Schalke fielen per Strafstoß und nach einem Konter. Weiterlesen

Bundesliga, 1. Spieltag

RB Leipzig und Schalke 04: Zwei Champions-League-Kandidaten mit gegensätzlichen Pokalerlebnissen

Foto: GEPA Pictures

Für alle LeserDas Spiel zwischen Schalke 04 und RB Leipzig am Samstagabend ist gleich ein frühes Duell zweier Champions-League-Kandidaten. Viele Experten sehen beide Mannschaften im direkten Verfolgerfeld des FC Bayern München. Zumindest bei den Blau-Weißen weckt der Auftritt im DFB-Pokal daran jedoch leise Zweifel, denn dort präsentierten sich die „Knappen“ in der Offensive lange Zeit ideenlos und unkoordiniert. Allerdings standen zahlreiche potentielle Stammspieler nicht auf dem Platz. Weiterlesen

Amtsgericht

Eine grobe Störung: Legida-Blockierer soll 400 Euro zahlen

Foto: L-IZ.de

Für alle LeserDie juristische Aufarbeitung der antirassistischen Sitzblockade am 2. Mai 2016 ist im Gerichtssaal angekommen. Nach mehreren Landtagsanfragen, Solidaritätstreffen und einem Offenen Brief an Oberbürgermeister Burkhard Jung fand nun am Amtsgericht Leipzig ein Strafprozess statt. Der Angeklagte Richard S. wurde dabei zu einer Geldstrafe in Höhe von 400 Euro verurteilt. Er soll eine Legida-Demonstration „grob gestört“ haben. Weiterlesen

Amtsgericht

OfD-Gegner wegen Mitführens von Holzknüppel und Schlauchschal zu Geldstrafe verurteilt

Foto: L-IZ

Für FreikäuferDie völkische „Offensive für Deutschland“ (OfD) ist längst zum Stehen gekommen, doch das Geschehen rund um die Demonstrationen beschäftigt weiterhin die Justiz. Am 26. September 2015 war ein OfD-Gegner mit Holzknüppel und Schlauchschal zum Protest erschienen. Das Amtsgericht Leipzig verurteilte ihn nun zu einer Geldstrafe. Ein anderer Tatvorwurf – Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte – wurde wegen der zu erwartenden geringen Strafe nicht weiter verfolgt. Weiterlesen

DFB-Pokal, 1. Runde

Sportfreunde Dorfmerkingen vs. RB Leipzig 0:5 – Erst im zweiten Durchgang eine klare Sache

Foto: GEPA-Pictures

Für alle LeserRB Leipzig hat die 1. Runde des DFB-Pokals weitgehend souverän überstanden und den Sechstligisten Sportfreunde Dorfmerkingen mit 5:0 besiegt. In beiden Halbzeiten traf Sabitzer jeweils nach wenigen Minuten. Die weiteren Tore erzielten Keita, Poulsen und Werner. Letzterer scheiterte in der ersten Hälfte mit einem Strafstoß an SFD-Keeper Zech. In den ersten 45 Minuten fehlte es den Rasenballern teils an der nötigen Durchschlagskraft. Zudem ergaben sich durch einige Unsicherheiten mehrere Konterchancen für den Außenseiter. Weiterlesen

DFB-Pokal, 1. Runde

RB Leipzig will mit „bestmöglicher Formation“ gegen Dorfmerkingen antreten

Foto: GEPA Pictures

Für alle LeserDie 1. Runde des DFB-Pokals steht an. Nachdem RB Leipzig in der vergangenen Saison gegen Zweitligaaufsteiger Dynamo Dresden rausflog, stehen die Chancen auf ein Weiterkommen diesmal deutlich besser. Sechstligist Dorfmerkingen dürfte am Sonntagnachmittag keine hohe Hürde darstellen, verfügt aber über einige bekannte Spieler in seinem Kader. RBL-Cheftrainer Ralph Hasenhüttl muss unter anderem auf Compper, Bernardo, Demme und Forsberg verzichten. Weiterlesen

Amtsgericht

Zweikampf im Stadion: Verschüttetes Bier, eine blutige Platzwunde und widersprüchliche Aussagen

Foto: Lucas Böhme

Für FreikäuferFür einige Fans von Schalke 04 war es ein besonders schlimmer Abend im Dezember 2016. Ihre Mannschaft hatte mit 1:2 bei RB Leipzig verloren und auf den Rängen gab es eine Auseinandersetzung wegen eines verschütteten Biers. Am Ende trug eine Person eine Platzwunde davon. Was genau vorgefallen war, konnte das Amtsgericht nicht klären. Die beteiligten Personen widersprachen sich in nahezu allen Details. Weiterlesen

Saisonvorbereitung

1:2 gegen Stoke City: RB verliert im Duell der Gegensätze

Foto: RB Leipzig

Für alle LeserRB Leipzig hat das letzte Testspiel vor dem Saisonauftakt mit 1:2 gegen den englischen Erstligisten Stoke City verloren. Forsberg brachte die Rasenballer bereits nach fünf Minuten mit einem Strafstoß in Führung. Kurz vor der Pause glich der ehemalige Bundesligaspieler Diouf aus. Ein Kopfball-Eigentor von Compper brachte die „Potters“ gegen Ende der Partie auf die Siegstraße. Es war ein unterhaltsames Spiel zwischen einem der ältesten und einem der jüngsten Vereine im Profifußball. Weiterlesen

Saisonvorbereitung

Unterhaltsames Spiel gegen Benfica – RB Leipzig besiegt portugiesischen Meister mit 2:0

Foto: Gepa Pictures

Für alle LeserRB Leipzig hat das zweite Testspiel im Rahmen des Emirates Cups in London gewonnen. Der deutsche Vizemeister besiegte den portugiesischen Meister Benfica Lissabon verdient mit 2:0. In einer temporeichen Partie trafen zwei Abwehrspieler für die Rasenballer: Halstenberg nach einem Doppelpass und Compper nach einem Freistoß. Gestern hatte RBL mit 0:1 gegen den FC Sevilla verloren. Weiterlesen

Saisonvorbereitung

Müdes Spiel gegen Sevilla – RB Leipzig verliert 0:1

Foto: Alexander Böhm

Für alle LeserRB Leipzig hat zwei Wochen vor dem ersten Pflichtspiel der neuen Saison ein Testspiel gegen den FC Sevilla verloren. Die spanische Spitzenmannschaft setzte sich dank eines verwandelten Foulelfmeters in der 35. Minute mit 1:0 durch. RBL-Cheftrainer Ralph Hasenhüttl ließ sein Team in der möglichen Bestbesetzung antreten. Am Sonntag folgt ein Testspiel gegen Benfica Lissabon. Weiterlesen

Ziviler Ungehorsam

Demo in Markkleeberg: Ermittlungsverfahren gegen mehr als 100 OfD-Gegner wurden eingestellt

Eine von mehreren Sitzblockaden in Markkleeberg. Foto: L-IZ

Für alle LeserMehr als 100 Antirassisten war es zu verdanken, dass die völkische „Offensive für Deutschland“ im Oktober 2015 einen weitaus kürzeren Aufzug durch Markkleeberg durchführen musste als ursprünglich geplant. Die Staatsanwaltschaft ermittelte daraufhin gegen 126 Personen wegen einer angeblichen Blockade. Sämtliche Verfahren wurden nun jedoch eingestellt. Weiterlesen

Fußtritt und Pfefferspray

Legida-Demo: Polizeibeamte wegen Gewalt gegen Sitzblockierer angeklagt

Screenshot: MDR

Für alle LeserNach den Krawallen rund um den G20-Gipfel ist unter anderem das Thema Polizeigewalt wieder in den öffentlichen Fokus geraten. Dabei geht es auch um die Frage, inwiefern sich die Täter dafür verantworten müssen. In Leipzig stehen demnächst zwei Mitglieder der Bereitschaftspolizei vor Gericht: Sie sollen vor einer Legida-Demonstration im April 2015 rechtswidrig mit Tritten und Pfefferspray gegen Sitzblockierer vorgegangen sein. Weiterlesen

Asylpolitik

Von Abschiebung bedrohte Menschen reden auf dem Augustusplatz

Foto: René Loch

Für alle LeserMenschen zu Wort kommen lassen, die von Abschiebung bedroht sind – das war das Anliegen des Leipziger Asyl-Rechtshilfefonds Peperoncini. Am Samstagnachmittag sprachen deshalb mehrere Geflüchtete auf dem Augustusplatz über ihre persönliche Situation und allgemeine Missstände. Dabei wurde deutlich, dass sowohl die Fluchtgründe als auch die in Deutschland bestehenden Probleme vielfältig sind. Weiterlesen

Personalentscheidungen

Zoodirektor Jörg Junhold wird Mitglied im Hochschulrat der Universität Leipzig

Foto: Zoo Leipzig

Für alle LeserDer Hochschulrat der Universität Leipzig ist offenbar bald vollzählig. Nachdem im Juni bekannt wurde, dass mehrere Mitglieder das Gremium verlassen, hat das sächsische Wissenschaftsministerium nun drei Nachfolger benannt, darunter Zoodirektor Jörg Junhold. Der Senat der Universität muss noch eine weitere Stelle neu besetzen. Weiterlesen

Landgericht

Messerangriff: Berufungsprozess gegen Neonazi Kevin D. findet im November statt

Foto: Alexander Böhm

Für FreikäuferHat Neonazi Kevin D. im Oktober 2015 mehrere Antifaschisten mit einem Messer genötigt und wenige Tage später Pfefferspray gegen Legida-Gegner eingesetzt? Mit dieser Frage wird sich voraussichtlich am 8. November das Landgericht beschäftigen, da Rechtsanwalt Arndt Hohnstädter Berufung gegen das Urteil des Amtsgerichts vom 10. April eingelegt hat. Dieses hatte den mehrfach vorbestraften D. zu acht Monaten Haft verurteilt – ohne Bewährung. Weiterlesen

Veranstaltung im Pöge-Haus

Leipziger G20-Gegner diskutieren über das Geschehen in Hamburg

Foto: Tim Wagner

Alle reden nur noch über linke Gewalt, aber nicht über die Politik der G20, die friedlichen Proteste und die Übergriffe der Polizei – dieser Eindruck ist zumindest bei vielen Aktivisten entstanden, die aus Leipzig nach Hamburg gereist waren. Am Montagabend folgten etwa 100 von ihnen einer Einladung der Gruppe „Prisma“ ins Pöge-Haus, um über ihre eigenen Erfahrungen zu reden. Dabei wurde deutlich, dass die inhaltliche Auseinandersetzung erst am Anfang steht. Zudem sehen viele nun eine große Gefahr für linke Projekte. Weiterlesen

Testspiele

RB Leipzig startet mit zwei deutlichen Siegen in die Saisonvorbereitung

Foto: Gepa Pictures

Für alle LeserRB Leipzig ist mit vielen Toren und ohne Gegentreffer in die Vorbereitung auf die kommende Saison gestartet. Nach dem 7:0 gegen Verbandsligist Dessau besiegte RBL am Dienstagabend den ZFC Meuselwitz mit 6:0. Der Regionallist blieb dabei über 90 Minuten ohne Chance. Die Leipziger reisen nun ins Trainingslager nach Österreich, bevor in dreieinhalb Wochen im DFB-Pokal die neue Saison beginnt. Weiterlesen