Artikel vom Dienstag, 4. Juni 2019

60.000 Euro „Stadtumbau“-Mittel für Freital

Der sächsische Innenminister Roland Wöller (CDU). Foto: Pawel Sosnowski

Innenminister Prof. Dr. Roland Wöller hat gestern dem Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Freital, Uwe Rumberg, einen Fördermittelbescheid in Höhe von insgesamt 60.000 Euro übergeben. Mit diesen finanziellen Mitteln aus dem Bund-Länder-Programm „Stadtumbau“ soll der Teich im Ortsteil Wurgwitz neu gestaltet werden. Im Rahmen dieser Baumaßnahme ist außerdem vorgesehen, die Löschwasserentnahmestelle zu erneuern bzw. ein Löschwasserreservoir zu schaffen. Die Kosten für die Gesamtbaumaßnahme sind mit 145.000 Euro veranschlagt. Weiterlesen

Wissenschaftler entdecken die bislang ältesten Hinweise auf systematische Steinbearbeitung

Wie Steinwerkzeuge die Entwicklung des Menschen von Anfang an begleiteten

Foto: David Feary, License: CC-BY-SA 2.0

Für alle LeserEs war wieder trockener geworden im heutigen Äthiopien. Eine Feuchtzeit war zu Ende gegangen, wieder breitete sich Savanne aus. So ungefähr war jener Vorgang, von dem die Forscher annehmen, dass er den frühen Menschen dazu brachte, sich aufzurichten, um über das Steppengras hinweg sehen zu können. So bekam er die Hände frei. Und was machte er damit? Er fabrizierte präzise Werkzeuge. Leipziger Forscher sind so ziemlich genau an diesen Anfang vorgestoßen. Darüber berichtet jetzt das Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie. Weiterlesen

Sächsischer Ministerpräsident sucht die besten Apps

Wettbewerb „Medienpädagogischer Preis 2019“ gestartet – Sonderpreis „App in die Zukunft“

Foto: L-IZ.de

Die Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) und das Staatsministerium für Kultus rufen ab heute Schulen, Hochschulen, Kindertagesstätten, Jugend- und Familienzentren, Mehrgenerationenhäuser, Initiativen und Vereine aus ganz Sachsen dazu auf, fsich für den Medienpädagogischen Preis zu bewerben. Weiterlesen

„Eine Freundschaft, die so ein Ziel hat – kann niemals aufhören.“,

Lesung im Gedenken an die erste Begegnung von Christian Gottfried Körner mit Friedrich Schiller

Foto: Karsten Pietsch

„Eine Freundschaft, die so ein Ziel hat – kann niemals aufhören.“, ist der Titel einer Lesung aus dem Briefwechsel zwischen Christian Gottfried Körner und Friedrich Schiller. Diese Briefe zeigen eindrucksvoll die Entwicklung der Freundschaft zwischen den Beiden vom ersten schriftlichen Kontakt bis zum ersten persönlichen Aufeinandertreffen im Sommer 1785. Weiterlesen

Wie Mauerfall und Einheit in den 1990er Jahren in Büchern erzählt wurden

Fremdheit zwischen Ost und West: Arne Born erkundet die „Wende“-Literatur von 1989 bis 2000

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserDa nähert sich unaufhaltsam der 30. Jahrestag der Friedlichen Revolution, ein Jahr später kommt der 30. Jahrestag der Deutschen Einheit. Zeit, mal Bilanz zu ziehen, dachte sich der Literaturwissenschaftler Arne Born. Denn augenscheinlich diskutiert die Republik noch immer über die Spaltung zwischen Ost und West. Als schrieben wir immer noch das Jahr 2000, als wir alle noch hofften, die Spaltung würde irgendwann verwachsen. Weiterlesen

Besucherrekord beim DHfK-Sommerfest – Neuzugang Viggo Kristjansson in Leipzig eingetroffen

Quelle: SC DHfK

Obwohl in der DKB Handball-Bundesliga am vergangenen Wochenende kein Ball flog, liegen ereignisreiche Tage hinter den Handballern des SC DHfK Leipzig. Beim traditionellen Sommerfest der DHfK-Handballabteilung konnte am Sonntag bei bestem Wetter im „Camp David Sport Resort by All-on-sea“ an der Schladitzer Bucht ein neuer Besucherrekord verzeichnet werden. Weiterlesen

ver.di fordert bessere Arbeitsbedingungen für Beschäftigte in allen Versorgungsbereichen

Gesundheitsministerkonferenz – Demonstration und Kundgebung mit Aktionen vor dem Konferenzhotel

Foto: ver.di

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) bekräftigt anlässlich der Gesundheitsministerkonferenz der Länder am Mittwoch (5. Juni) in Leipzig ihre Forderung, alle Versorgungsbereiche wie Krankenhäuser, Altenpflegeeinrichtungen, ambulante Dienste, Psychiatrie und Reha-Einrichtungen zusammen in den Blick zu nehmen. Weiterlesen