Artikel vom Mittwoch, 19. Juni 2019

Wieder beschleunigen auf 20 km/h

Die zweite Fortschreibung des Nahverkehrsplan geht jetzt endlich zur Diskussion in den Stadtrat

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserLang hat’s gedauert. 1998 hat Leipzig seinen ersten Nahverkehrsplan beschlossen. 2007 gab es die Fortschreibung. 2015 beschloss der Stadtrat die 2. Fortschreibung zu beauftragen. Aber schon 2016 stellte sich heraus: Mit einfach Fortschreiben kommt man nicht weiter. Nicht dann, wenn die Stadt weiter so wächst und man irgendwann mal 23 Prozent ÖPNV-Anteil an den täglichen Wegen der Leipziger erreichen will. Weiterlesen

„L‘dor v’dor – Von Generation zu Generation“

Filmprogramm zur Jüdischen Woche vom 24. bis 28. Juni in der Cinémathèque

Quelle: Cinémathèque Leipzig e.V.

Was bedeutet es für Holocaust-Überlebende, wenn ihre Enkel nach Deutschland auswandern? Wie ergeht es verwitweten Väter und ihren Kindern in streng jüdisch-orthodoxen Gemeinden, in denen alleinerziehende Männer nicht vorgesehen sind? Wie halten Angehörige der „zweiten Generation“ die Geschichte ihrer Eltern lebendig? Weiterlesen

AfD-Angriffe auf Positionen sächsischer Theater

Wenn öffentliche Zivilcourage einer Rechtspartei schon zu viel der Meinungsfreiheit ist

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserLeipzig hat das Theater schon im Jahr 2015 erlebt, als die Leipziger AfD-Fraktion versuchte, dem Leipziger Schauspiel Mund und Meinung zu verbieten. Es ist schon verblüffend, wie gern die AfD zu uralten Methoden der Einschüchterung und Zensur greift, wenn es um Meinungsäußerungen anderer Menschen geht, die nicht in ihr kleinkariertes Weltbild passen. Derzeit erleben es das Theater Freiberg und die Semperoper in Dresden. Weiterlesen

Heute 2. Verhandlungsrunde im Einzel- und Versandhandel Mitteldeutschland

Foto: ver.di

Heute (Mittwoch, 19. Juni) werden die Tarifverhandlungen für die 256.000 Beschäftigten im Einzel- und Versandhandel Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen fortgesetzt. In der 1. Verhandlungsrunde hatten die Arbeitgeber 1,5 % ab 1. Juni 2019 und ‐ weitere 1,0 % ab 1. Juni 2020 bei einer Laufzeit von 2 Jahren. Die Forderungen von ver.di nach Laufzeitangleichung Ost-West, überproportionale Erhöhung der unteren Einkommensgruppen, Vorteilsregelung für Gewerkschaftsmitglieder hatten die Arbeitgeber abgelehnt. Auch waren sie nicht bereit sich für die Allgemeinverbindlichkeit der Tarifverträge einzusetzen. Weiterlesen

Wiederholte Auflösung einer Open Air-Party: Linke fordern unbürokratische und mutige Lösungen

Foto: DiG/trialon

Jedes Jahr, wenn die Temperaturen steigen, wiederholt sich dasselbe Spiel. Menschen, die im Freien kulturelle Aktivitäten organisieren, werden mit Repressalien überzogen. So hat die Polizei am Wochenende in Leipzig wieder eine Open-Air-Party aufgelöst. Diesmal in Leipzig-Schönau. In den vergangenen Wochen gab es einige solcher jähen Abbrüche von nicht angemeldeten kulturellen Aktivitäten, z.B. am 18.5.2019 in Böhlitz-Ehrenberg. Weiterlesen

Pokal First Four ausgelost – SC DHfK spielt zunächst gegen TSV Altenholz

© Rainer Justen

64 Mannschaften waren in den Töpfen bei der gestrigen Auslosung zur ersten Runde im DHB-Pokal im Düsseldorfer ISS Dome. In 16 Gruppen mit jeweils vier Mannschaften wird auch in diesem Jahr wieder das First Four ausgespielt, bevor der Pokalwettbewerb eine Reform erfährt. Die Lose wurden gezogen vom fünffachen Florett-Weltmeister Peter Joppich (CTG Koblenz) und der 13-fachen Deutschen Säbelfecht-Meisterin Anna Limbach (TSV Bayer Dormagen). Weiterlesen