Artikel vom Mittwoch, 22. Januar 2020

Mittwoch, der 22. Januar 2020

Der Tag: Eine Stadtratssitzung voller Merkwürdigkeiten

Foto: L-IZ.de

Für alle LeserStreit innerhalb der Verwaltung, ungewöhnliche Diskussionsthemen auf lokaler Ebene und andere Vorkommnisse sorgten für eine eher merkwürdige erste Ratsversammlung im Jahr 2020. Auch bei den Studierenden der Universität Leipzig wurde am Vorabend offenbar hitzig diskutiert. Körperlich ging es in Dresden zur Sache: Dort beendete die Polizei die Besetzung mehrerer Häuser. Die L-IZ fasst zusammen, was am Mittwoch, den 22. Januar 2020, in Leipzig und Sachsen wichtig war. Weiterlesen

Der Stadtrat tagt: Autofreier Tag im September 2021 + Video

Foto: L-IZ.de

Für alle LeserEs dürfte nur eine Frage der Zeit sein, bis das Autofahren in Innenstädten und vielleicht sogar Städten allgemein nicht mehr erlaubt ist. In Leipzig wird es im September 2021 einen Ausblick auf dieses Szenario geben: Auf Antrag der Linksfraktion hat der Stadtrat einen „autofreien Tag“ in der Innenstadt und auf dem Innenstadtring beschlossen. Die Debatte in der Ratsversammlung war auch geprägt von öffentlich vorgetragenem Streit innerhalb der Verwaltung. Weiterlesen

Freistaat Sachsen stellt 15 Millionen Euro für neue Busse bereit

Foto: Götz Schleser

Heute hat der Haushalts- und Finanzausschuss des Sächsischen Landtages beschlossen, rund 15 Millionen Euro aus dem Zukunftssicherungsfonds zusätzlich für das ÖPNV-Landesinvestitionsprogramm freizugeben. Dazu erklärt der sächsische Wirtschafts- und Verkehrsminister Martin Dulig: »Ein attraktiver Nahverkehr braucht moderne und umweltfreundliche Fahrzeuge.« Weiterlesen

Studie untersucht Auswirkung der Behandlung psychisch kranker Eltern auf deren Kinder

Foto: Privat

Kinder- und Jugendpsychologe Prof. Dr. Julian Schmitz und seine Kollegen des Instituts für Psychologie der Universität Leipzig untersuchen seit Beginn dieses Jahres, wie sich die Behandlung psychisch kranker Eltern auf deren Kinder auswirkt. Neben Forschern der Universität Leipzig sind derzeit Wissenschaftler aus sechs weiteren deutschen Universitäten an dieser Studie beteiligt. Weiterlesen

Endlich verstehen, was mit den eigenen Daten passiert

Verbraucherzentralen bieten interaktive Briefvorlage für Auskunft zu personenbezogenen Daten

Datenschutzerklärungen sind oft lang und unverständlich und in der Regel sehr allgemein formuliert. Was, wenn Verbraucher im Einzelfall wissen möchten, wie ein Unternehmen mit ihren Daten umgeht? Grundsätzlich haben sie das Recht darauf, zu erfahren, ob und welche Daten ein Unternehmen über sie gespeichert hat. Dafür bieten die Verbraucherzentralen eine interaktive Briefvorlage an. Weiterlesen

HTWK Leipzig erneut lokaler Austragungsort des weltweit größten Spieleentwicklungsfestivals

Global Game Jam: Computerspiele in Teamwork erfinden

Quelle: HTWK

Vom 31. Januar bis zum 2. Februar 2020 rauchen in der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig) wieder die Köpfe von Computerspieleentwicklern und -entwicklerinnen. Zum 12. Mal findet der „Leipzig Game Jam“ statt: Allein oder im Team programmieren die Teilnehmenden, gestalten Grafik, Design und Musik - und entwickeln so in einem Marathon von nur 48 Stunden ein komplett neues Computerspiel. Weiterlesen

Warnung! Dubiose E-Mails einer Organisation Transparenzregister e. V. im Umlauf

Foto: Ralf Julke

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Leipzig warnt Unternehmen der Region vor aktuell verbreiteten E-Mails einer “Organisation Transparenzregister e.V.” aus Plauen mit dem Betreff „Zahlungsaufforderung – Verstoß gegen das Geldwäschegesetz“. Unternehmen werden in den E-Mails aufgefordert, sich binnen zehn Tagen in das “Transparenzregister” einzutragen. Der angegebene Link führt jedoch zu einem dubiosen Angebot für eine kostenpflichtige Dienstleistung (Kosten: 49 Euro). Weiterlesen

Polizeibericht 22. Januar: Ominöser Katerraub, Notrufmissbrauch, Einbruch in Vereinsheim

Foto: L-IZ.de

Ein unbekannter Täter entzündete im Keller eines Mehrfamilienhauses Reifen+++Minütlich rief am Dienstagabend ein Unbekannter in der Rettungsleitstelle an und wurde nicht müde, den Notrufdisponenten zu beleidigen+++Unbekannte Täter öffneten ein angekipptes Fenster und gelangten so ins Innere eines Gebäudes+++Unbekannte Täter entwendeten einen auf einem umfriedeten Gelände eines Autohauses gesichert abgestellten schwarz-metallicfarbenen Pkw Volvo XC60. Weiterlesen

Der Stadtrat tagt: Verwaltung soll Radwege zwischen Lindenau und Innenstadt prüfen + Video

Katharina Krefft (B90/Die Grünen). Foto: L-IZ.de

Für alle LeserDie Radwegsituation zwischen Lindenau und Innenstadt ist spätestens im vergangenen Jahr zu einem der dominanten Themen in Leipzig geworden. Nun hat der Stadtrat einstimmig beschlossen, verschiedene Varianten für Radwege in diesem Bereich prüfen zu lassen. Vertreter verschiedener Fraktionen äußerten jedoch die Kritik, dass es besser gewesen wäre, wenn zuvor ein Gesamtkonzept für den Radverkehr in Leipzig vorgelegen hätte. Weiterlesen

Der Stadtrat tagt: Die Januar-Sitzung im Livestream und als Aufzeichnung

Foto: L-IZ.de

Für alle LeserDer Stadtrat tagt zum ersten Mal im neuen Jahr. Auf der Tagesordnung stehen viele Anträge aus den Fraktionen und viele Anfragen von Einwohner/-innen und Mitgliedern des Stadtrats. Einer der wichtigsten Tagesordnungspunkte – die neue Polizeiverordnung – könnte vertagt werden. Die L-IZ wird über ausgewählte Themen berichten. Ab circa 14 Uhr ist zudem ein Livestream verfügbar. Weiterlesen

Antrag der Staatsanwaltschaft

Silvesterrandale in Connewitz: Eine Person aus Untersuchungshaft entlassen

Foto: L-IZ.de

Für alle LeserSeit rund drei Wochen befinden sich drei Personen wegen der Ausschreitungen am Connewitzer Kreuz in Untersuchungshaft. Ein Beschuldigter wurde heute aus der JVA entlassen. Nachdem in der vergangenen Woche bereits sein Rechtsanwalt auf eine sofortige Freilassung gedrängt hatte, gab es nun auch einen entsprechenden Antrag der Staatsanwaltschaft. Weiterlesen