25.9°СLeipzig

Tag: 27. Mai 2022

- Anzeige -

Theater der Jungen Welt lädt zum Sommertheater im Robert-Koch-Park

Mitte Juni startet das Theater der Jungen Welt (TDJW) seine Sommertheatersaison im Robert-Koch-Park, dem grünen Geheimtipp im Leipziger Westen, am Rande von Grünau. Los geht es am 17. Juni 2022 mit der Premiere des Kinderbuchklassikers „RONJA RÄUBERTOCHTER“ [6 plus] von Astrid Lindgren. Regisseurin Ania Michaelis inszeniert die Geschichte als turbulentes Open Air Sommertheater für die […]

Uniklinikum Leipzig an der Liebig-, Ecke Nürnberger Straße. Foto: LZ

Freitag, der 27. Mai 2022: Die jährliche Männertags-Bilanz, neue Corona-Regeln am Uniklinikum und höchst unterschiedliche Gesetze

Hitlergrüße, Schlägereien, Pöbeleien, rassistische Beleidigungen, Autounfälle, eine bewusstlose Person – es war mal wieder Männertag in Sachsen. Außerdem: Weil die Inzidenz in Leipzig mittlerweile auf 150 gesunken ist, lockert das Universitätsklinikum die Corona-Regeln. Verschärft haben sich währenddessen Gesetze im Irak und in Spanien – zum Guten und zum Schlechten. Die LZ fasst zusammen, was am […]

Integrationsperle vor dem Aus: Ein Safespace braucht dringend Unterstützung und Geld

Überall Menschen; auf dem Freisitz hinterm Haus, in den ersten Etagen, im Keller und auf der Straße vor dem Gebäude. Und überall kyrillische Buchstaben, englische Wortfetzen, Tellergeklapper und das Geräusch einer Kaffeemaschine irgendwo aus der Tiefe des langgetreckten Ganges zum Mittagsbuffet. Im Innenhof klackert ein Tischtennisball über die Platte, Kinderlachen ab und zu. Es ist […]

Der letzte Text zum RB-Pokalsieg: Wenn Du alles machen kannst

Das darf doch nicht wahr sein! Da holen unsere Leipziger Jungs den größten sportlichen Erfolg seit der Erfindung des Balles in die Stadt, und diese Spaßbremsen bei der LZ haben trotzdem wieder etwas zu meckern. Aus purem Neid und weil sie die Region nicht mögen – oder so … Tatsächlich war es nur eine Frage […]

Kunstgenuss auf dem Wasser mit „ByBootOper.“ Foto: Hendrik Pupat

ByBootOper: Premiere auf dem Wasser am 1. Juni und Spendenaufruf

Immer wieder inszeniert die Leipziger Regisseurin Heike Hennig Stücke, die den Nerv der Zeit treffen. Einer Zeit, in der sich viele fragen, ob sie sich eigentlich noch über Wasser halten können. Das ist dann auch das Thema der nächsten Inszenierung, die am Mittwoch, 1. Juni, mit Start am Bootsverleih Klingerweg Premiere haben wird, der „ByBootOper“. […]

Zwei Biber im Wasser. Foto: Sven Möhring, uNB Landkreis Leipzig

Biberkartierung abgeschlossen: Zwischen 244 und 321 Biber leben im Landkreis Leipzig

Am Dienstag, 24. Mai, veröffentlichte das Landratsamt des Landkreises Leipzig die Ergebnisse des aktuellen Bibermonitorings im Landkreis. Sven Möhring von der unteren Naturschutzbehörde (uNB) bedankte sich bei der Bekanntgabe der Ergebnisse bei den Biberbetreuern und allen 24 Personen, die im vergangenen Winter an der Erfassung der Biberbestände mitgewirkt haben. Denn mittlerweile fühlt sich der Biber […]

Medienstation mit dem Originalschreibtisch aus der Wohnung, in der Robert Capa die Fotoserie „The Last Man to Die“ aufnahm. Foto: Thomas Raatz, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig

„War is over“: Das Capa-Haus Leipzig öffnet ab 5. Juni im Wochentakt wieder seine Pforten

Von der Stadtgesellschaft und vielen Partnern aus der politischen Bildung und Erinnerungskultur lange vermisst, öffnet das seit Herbst 2021 geschlossene Capa-Haus am Pfingstsonntag, 5. Juni, um 11 Uhr, erstmals wieder seine Pforten. Damit steht eine der wichtigsten Leipziger Erinnerungsstätten an die NS-Herrschaft und Befreiung 1945 sowie an das gegenwärtig so dringliche Themenfeld Krieg und Frieden […]

Manchmal male ich ein Haus für uns. Flyer: Klett Kinderbuch Verlag

Manchmal male ich ein Haus für uns: Klett Kinderbuch Verlag lädt ein zu einer besonderen Ausstellung in die Galerie KUB

Der Leipziger Klett Kinderbuch Verlag macht sonst immer nur mit Kinderbüchern von sich Reden. Aber besondere Bücher erfordern besondere Aktionen. Und im Frühjahr hat der Verlag so ein besonderes Buch herausgebracht: Alea Horsts Buch „Manchmal male ich ein Haus für uns“ mit Fotos und Geschichten aus dem Flüchtlingslager Kara Tepe. Kinderträume als universelles Gut Natürlich […]

Die neue Leipziger Zeitung Nr. 102. Foto: Ralf Julke

Die neue Leipziger Zeitung Nr. 102: Hacken ablaufen und Neugierwasser trinken

Journalisten lassen sich nicht auf einem Schauwagen eines Fußballclubs herumfahren. Auch wenn sie noch so freundlich dazu eingeladen werden. Das haben viele Leute, die mit großen Kameras dicke tun, vergessen. Sie merken nicht mal mehr, wie käuflich sie sind. Und dass das, was sie da anstellen, mit Journalismus nichts mehr zu tun hat. Erstaunlich, dass […]

Quelle: Gerd Altmann/Pixabay

Das Original seit 1995: „Sommerkino der Schaubühne“ – zum zweiten Mal Open Air an der Plagwitzer Markthalle

Endlich wieder Kino in luftig-leichter Atmosphäre. Auch in diesem Sommer zeigt die Schaubühne Lindenfels ihr exzellentes Filmprogramm erneut unter freiem Himmel. Großes Kino auf der großen Leinwand, direkt vor der Plagwitzer Markthalle (Markranstädter Str. 8). Deren Café bietet zudem Getränke und leckere Kleinigkeiten, regional produziert und ökologisch zertifiziert. Kühle Nächte und heiße Abende garantiert! Das […]

- Anzeige -
Scroll Up