1.6 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

Heizen

Heizkosten senken im Winter

Nicht erst seit dem Start in die Heizsaison steigen europaweit die Preise für Heizöl und Gas. Mit einfachen Tricks können Verbraucher:innen sowohl den Geldbeutel als auch das Klima schonen. Die Verbraucherzentrale Brandenburg gibt 5 Tipps, um Heizkosten zu sparen, damit die nächste Heizkostenabrechnung nicht zu einer bösen Überraschung wird. Außerdem findet am 21. Oktober ein kostenloser Online-Vortrag zum Thema Heizungstausch statt.

Die Online-Vortragsreihe zu Heizungstausch, Heizungsoptimierung und Fördermitteln ist zurück

Mit der Einführung einer CO2-Bepreisung seit 2021 ist absehbar, dass das Heizen auf Basis von Öl oder Gas kontinuierlich teurer wird. Hinzu kommen nun auch noch massive Preissteigerungen auf dem Weltmarkt fürs Gas. Gleichzeitig sind durch die Ausweitung der Fördermittel bei Sanierung und Neubau durch die Bundesregierung die Weichen für mehr Erneuerbare Energien in der eigenen Immobilie gestellt.

Praktische Tipps eines Schornsteinfegers zum Heizen mit Holz

Noch bis zum 1. März haben Besucherinnen und Besucher im Foyer des Technischen Rathauses, Prager Straße 118-136 (Haus A), die Gelegenheit, sich mit einer Wanderausstellung zum Thema Heizen mit Holz zu informieren. Die Ausstellung kann zu den Öffnungszeiten des Foyers, Montag bis Donnerstag, 7:30-18:30 Uhr und Freitag, 7:30-15:30 Uhr, besichtigt werden. Weiterhin gibt es kostenfrei umfangreiches Informationsmaterial für Interessierte zum Thema Heizen oder Klimaschutz.

Vortrag im UiZ: Heizen mit Holz – Emissionen und deren Minderung

Einen Vortrag zum Thema „Heizen mit Holz - Entstehung von Emissionen und deren Minderung“ bietet das Umweltinformationszentrum (UiZ) am 20. Februar, 17 Uhr, im Technischen Rathaus. Ziel der Präsentation von Tobias Ulbricht vom Deutschen Biomasseforschungszentrum in Leipzig ist es, auf die Entstehung von schädlichen Emissionen, deren gesundheitliche Wirkung sowie Möglichkeiten zur Emissionsreduzierung an Kaminöfen einzugehen. Nach dem Vortrag können Fragen gestellt werden.

Heizen mit Holz – nachhaltig und sauber? Ausstellung im Technischen Rathaus

Vom 6. Februar bis zum 1. März haben Besucherinnen und Besucher im Foyer des Technischen Rathauses in der Prager Straße 118-136 die Gelegenheit, sich zum Thema Heizen mit Holz zu informieren. Die Ausstellung wird am 6. Februar um 17 Uhr eröffnet und soll Praxis-Tipps, wissenswerte Fakten und Antworten auf verschiedene Fragen zum Heizen mit Holz vermitteln.

Heizen im grünen Bereich – Landesumweltamt schaltet neue Karten im Geothermieatlas Sachsen frei

Das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) hat heute zwei neue Karten im Geothermieatlas Sachsen freigeschaltet. Damit können jetzt auch Häuslebauer sowie Planer und Firmen im Raum Zwickau und Altenburg dieses kostenlose digitale Planungsinstrument nutzen.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -