20 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

ARCHIV

Tägliches Archiv: 5. Juni 2018

Vom Schreibtisch an die grüne Platte: 8. Konsum Leipzig Tischtennis Firmen-Cup sorgt für jede Menge Teamspirit

Am Sonntag hieß es für die Leipziger Wirtschaft nun schon zum achten Mal „ran an die Platten“. 242 Teilnehmer aus insgesamt 48 Unternehmen nutzen die Chance und eröffneten voller Vorfreude den Konsum Leipzig Tischtennis Firmen-Cup mit einem dreifachen „Tischtennis macht Spaß“.

Drei Veranstaltungen im Rahmen der 12. Leipziger Straßentheatertage

Gern weisen wir auf drei Veranstaltungen im Rahmen der 12. Leipziger Straßentheatertage hin: die 12. Leipziger Straßentheatertage, die Gala „Allerlei Gaukelei“ am 9. Juni um 20 Uhr auf den Hof der Feinkost (Karl-Liebknecht-Str. 36) und das Kinderprogramm am 10. Juni ab 11 Uhr auf der Wiese am Clara-Zetkin-Park mit Ilonka Struves Schloßmärchen.

Weltumwelttag und 30. Jahrestag des „Pleißegedenkumzuges“ in Leipzig – Ausstellung „Unsere Zukunft hat schon begonnen“ wird eröffnet

Herzlich möchten wir Sie zu unserer Eröffnung der Wanderausstellung „Unsere Zukunft hat schon begonnen“ am 7. Juni 2018 um 17 Uhr im Stadtbüro Leipzig, Katharinenstraße 2, 04109 Leipzig einladen. Die Ausstellung ist vom 8. Juni bis 26. Juni 2018 im Stadtbüro zu besichtigen. Geöffnet ist von Montag bis Samstag 10 bis 18 Uhr.

Zweites Sommertheater-Festivalwochende des Theater der Jungen Welt

Zweites Sommertheater-Festivalwochende des TdJW: „Welt im Zelt“ mit weiteren Highlights: Konzert von Banda Internationale, nächstem Familienfest (des Ariowtisch-Hauses) und weiterem israelischem Gastspiel.

Bürgersprechstunde mit Cornelia Falken

Cornelia Falken, die bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag, lädt am Mittwoch, den 06. Juni 2018, von 16.00 bis 18.00 Uhr in die Räume des Bürgerverein Gohlis e.V., Lindenthaler Straße 34, ein.

Kabinett beschließt millionenschweres Investitionspaket für sächsische Feuerwehren

Das Kabinett hat heute in Dresden ein millionenschweres Investitionspaket für die sächsischen Feuerwehren beschlossen. Darin enthalten sind eine neue Feuerwehrpauschale für die Kommunen, eine erweiterte Jubiläumszuwendung für aktive Feuerwehrleute sowie die Förderung von Lkw-Führerscheinen.

Warm-Up zum Bundesparteitag: Der junge Karl Marx – Podiumsdiskussion und Filmvorführung

Im Vorfeld des DIE LINKE-Bundesparteitages, der vom 8. bis zum 10. Juni in Leipzig stattfindet, stellt sich die Partei die Frage: Was bedeutet Karl Marx für DIE LINKE heute? Dazu lädt sie bereits am Donnerstag, um 19 Uhr, zum öffentlichen Warm-up des Parteitages ins Kino „Schauburg“ (Antonienstraße 21) ein.

Tag der Architektur – auch in Zwenkau im KulturKino

Das KulturKino in Zwenkau wurde 1927 als Lichtspieltheater im Art-déco-Stil errichtet. In der Zeit nach 1945 erfuhr das Gebäude mehrfache Umbauten. Das Haus mit Kino, Theater, Café und Zirkelräumen war ein wichtiger Ankerpunkt im Kulturleben Zwenkaus.

„Forever Dead“-Inszenierung und Zombie-Convention

Am 08. & 09. Juni kehrt Cynthia Friedrichs Inszenierung „Forever Dead“ in die Cammerspiele zurück. Rund um die Aufführungen ist eine Zombie-Convention geplant.

Polizeibericht, 5. Juni: Schlägerei in Möckern, falsche Polizisten, Unfälle mit Radfahrern

In Leipzig-Möckern schlugen und traten sechs Männer auf ihr Opfer ein. Der junge Mann erlitt Verletzungen, die in einem Krankenhaus behandelt werden mussten +++ Falsche Polizisten versuchten, von Senioren Informationen über Bankdaten zu erhallten +++ Ein Radfahrer wurde auf dem Petersteinweg von einem Skoda angefahren und verletzt. Die Polizei sucht Zeugen +++ Eine Radfahrerin wurde in der Paunsdorfer Allee von der Tram erfasst und schwer verletzt. Hier sucht die Polizei ebenfalls Zeugen.

Zwei Wölfe im Umfeld des Werbeliner Sees per Wildkamera nachgewiesen

Zwei Wölfe wurden am 29. Mai 2018 im Umfeld des Werbeliner Sees zwischen Leipzig und Delitzsch von einer automatisch auslösenden Wildkamera (Fotofalle) des Landratsamtes Nordsachsen fotografiert. Bereits am 24. April 2018 wurde ein Wolf in diesem Gebiet durch eine Fotofallen-Aufnahme nachgewiesen. Im Rahmen des Monitorings soll nun geklärt werden, ob sich ein neues Wolfspaar im Umfeld des Werbeliner Sees etabliert hat, oder ob dieses Gebiet zum Einzugsbereich des im Winter in der Dübener Heide bestätigten Wolfspaares gehört.

Gastkommentar von Christian Wolff: Gauland und seine „Brückenfiguren“

Wieder Alexander Gauland, Bundesvorsitzender der AfD und Vorsitzender der AfD-Bundestagsfraktion. Wieder ein Schritt in die rechtsnationalistische Richtung. Nach Tagen einer merkwürdigen Debatte über die Frage, ob Journalisten an Demonstrationen gegen AfD-Positionen teilnehmen sollen/dürfen oder nicht, nach einer völlig überflüssigen Äußerung von Andrea Nahles, dass Deutschland nicht alle Flüchtlinge aufnehmen könne (was für eine sensationelle Erkenntnis!), nachdem Dresden auch durch das ZEIT-Magazin zur „Hauptstadt der Debattenkultur“ hochstilisiert wurde, sah Alexander Gauland wieder einmal die Zeit für gekommen, das ideologische Weltbild der AfD zu schärfen.

Ein Hotel nicht nur für Bienen

Im Rahmen der Leipziger Umwelttage 2018 lädt der Botanische Lehrgarten des Schulbiologiezentrums der Stadt Leipzig am Donnerstag, dem 7. Juni, sowie am Donnerstag, dem 14. Juni, jeweils von 13 Uhr bis 18 Uhr, zu Veranstaltungen zum Thema Bienen- und Insektenschutz ein.

Am 7. Juni: 8. NuKLA Auenworkshop

Der 8. NuKLA Auenworkshop beschäftigt sich mit dem Thema Pflegemaßnahmen in Auen und Städten – Wald, Garten, Wiese, Grünstreifen sowie Betrachtungen zum Leitbild einer Landschaft.

Einladung zur Bürger_innensprechstunde am 7. Juni ins JEDERMANNS

Der Landtagsabgeordnete Holger Mann (SPD) lädt am Donnerstag, dem 07. Juni, ab 17:00 Uhr zur Bürger_innensprechstunde ins JEDERMANNS SPD-Bürgerbüro (Georg-Schumann-Straße 133) ein.

Freies WLAN für Grimma

Auf Grimmas Tourismusmeilen können Einheimische und Besucher bald kostenlos im Internet surfen. Der Stadtrat gab den Weg für die Errichtung öffentlich zugänglicher WLan-HotSpots an touristisch relevanten Punkten frei.

Veranstaltungen rund um die Themen Umwelt, Nachhaltigkeit und Naturschutz

Anlässlich des Weltumwelttages am 5. Juni veranstaltet der Ökolöwe – Umweltbund Leipzig e. V. bereits zum 22. Mal die Leipziger Umwelttage. Zwischen dem 5. und 24. Juni finden über 130 Veranstaltungen rund um die Themen Umwelt, Nachhaltigkeit und Naturschutz statt. Das vollständige Programm ist unter www.oekofete.de zu finden.

Sommermusik im Garten des Schillerhauses

Der romantische, stimmungsvolle Garten des Schillerhauses lädt jedes Jahr wieder zur Sommermusik ein. Den Auftakt der Konzertsaison an diesem besonderen Ort gestalten die Schüler der Musikschule „Johann Sebastian Bach“ mit ihrem Konzert am Sonntag, dem 10.6., um 15 Uhr.

Vernetzte Daten wirtschaftlich nutzen: Universität Leipzig zur CeBIT mit Lösungen für die Praxis

Zwei anwendungsorientierte Forscherteams des Instituts für Wirtschaftsinformatik der Universität Leipzig präsentieren ihre Projekte vom 11. bis 15. Juni 2018 auf der CeBIT in Hannover: Die Smart Energy Platform des Kompetenzzentrums Smart Energy Systems ermöglicht es, gesammelte Energiedaten auszuwerten, um Strom, Gas, Wärme oder Wasser einzusparen und effizienter zu nutzen.

Leipziger Bundestagsabgeordnete fordert eine Reform der völlig nutzlosen Sanktionen

Viele Wähler haben im Bundestagswahlkampf vergeblich darauf gewartet, dass die SPD mit wehenden Fahnen die Reform von „Hartz IV“ und die Abschaffung der sinnfreien Sanktionen fordert. Aber dann kam das nicht und die einst sozialste Partei Deutschland versemmelte ihren Wahlkampf völlig. Und das, obwohl „Hartz IV“ überreif war. Jetzt kam dieses blank geputzte Zuchtmeister-Instrument wenigstens zur Anhörung in den Bundestagsausschuss für Arbeit und Soziales. Da ist auch die Leipziger Bundestagsabgeordnete Daniela Kolbe Mitglied.

Aktuell auf LZ