10 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

Betriebsratswahlen

Betriebsratswahlen bei Henne Nutzfahrzeuge und Ferronordic

Henne Nutzfahrzeuge in Wiedemar: Erstmals haben die 48 Beschäftigten bei Henne Nutzfahrzeuge mit hoher Wahlbeteiligung ihre Interessenvertretung gewählt. Schon in der kommenden Woche werden die Betriebsräte ihre Arbeit aufnehmen.

Betriebsratswahlen im Traditionsunternehmens LIFTKET Hoffmann eingeleitet

Die Beschäftigten von LIFTKET Hoffmann, einem Wurzener Traditionsunternehmen, haben am Freitag dieser Woche auf einer Betriebsversammlung einen Wahlvorstand gewählt und damit offiziell Betriebsratswahlen eingeleitet. Die überwiegende Mehrheit, der rund 250 Beschäftigten des Spezialisten für Elektrokettenzüge, beteiligten sich nach Angaben der zuständigen IG Metall Geschäftsstelle Leipzig an der Wahl des Wahlvorstandes. Diesem obliegt nun die Organisation und Durchführung der Betriebsratswahl.

Betriebsratswahl bei Amazon unwirksam

Das Arbeitsgericht Leipzig (Aktenzeichen 7 BV 39/18) hat mit Beschluss vom 21.06.2018 festgestellt, dass die am 07./08.05.2018 im Leipziger Betrieb der Amazon Distribution GmbH durchgeführte Betriebsratswahl unwirksam ist.

Betriebsratswahl 2018 – Betriebsräte kämpfen für Gute Arbeit

Vom 1. März bis 31. Mai 2018 finden in Deutschland Betriebsratswahlen statt. In zehntausenden Betrieben wählen die Beschäftigten ihre Vertreterinnen und Vertreter. Der Betriebsrat vertritt die Interessen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer gegenüber dem Arbeitgeber und sorgt damit für Mitbestimmung und Demokratie im Betrieb

DGB Sachsen ruft zur Betriebsratswahl auf

Vom 1. März bis zum 31. Mai 2018 finden bundesweit Betriebsratswahlen statt. Der Vorsitzende des DGB-Bezirkes Sachsen, Markus Schlimbach, ruft die Beschäftigten in Sachsen auf, sich daran zu beteiligen und ihre Interessensvertretungen im Betrieb zu wählen.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -