Artikel zum Schlagwort Blaualgen

Mittwoch, der 5. August 2020: Sächsischer Verfassungsschutz soll verdächtigen dürfen

Foto: SMI/C. Reichelt

Für alle Leser/-innenDer sächsische Verfassungsschutz will künftig auch über „Verdachtsfälle“ informieren, der Lübcke-Mörder hat seinen Entschluss angeblich nach einer Demonstration in Chemnitz gefasst, die Landestalsperrenverwaltung warnt vor Blaualgen und die Linkspartei kritisiert den „Vier-Stufen-Plan“ für Schulen. Die L-IZ fasst zusammen, was am Mittwoch, den 5. August 2020, in Leipzig und Sachsen wichtig war. Weiterlesen

Blaualgen in Mulde bei Bad Düben und Gruna nachgewiesen

Foto: Ralf Julke

Für die starke Grünfärbung der Mulde sind neben Grünalgen hauptsächlich Blaualgen verantwortlich. Das hat die Untersuchung von Wasserproben ergeben, die vorgestern bei Bad Düben und Gruna entnommen wurden. „Häufig nachgewiesen“ lautet das Ergebnis des Befundes der Landesuntersuchungsanstalt für das Gesundheits- und Veterinärwesen. Grund für das vermehrte Auftreten ist die anhaltende Schönwetterperiode in Verbindung mit den gestiegenen Wassertemperaturen und einem niedrigen Pegel. Weiterlesen