Artikel zum Schlagwort Auszeichnungen

Leipziger Klinikum St. Georg in den Bereichen Gallenblasen-OP, Brustkrebs und Geburten ausgezeichnet

Focus-Gesundheit kürt Top-Kliniken Deutschlands

Foto: Klinikum St. Georg

Auch in diesem Jahr veröffentlichte das Magazin FOCUS-GESUNDHEIT eine umfangreiche Liste der Top-Kliniken Deutschlands. Insgesamt werden über 1.000 Kliniken – unter anderem aus den Fachbereichen Geburt, Herz, Krebs, Orthopädie, Akutgeriatrie und viele mehr – gelistet. Auch drei Fachbereiche des Leipziger Klinikums St. Georg konnten sich erneut in die Bestenliste einreihen und wurden von FOCUS-GESUNDHEIT mit dem Titel „Top-Nationales Krankenhaus 2019“ ausgezeichnet.Weiterlesen

Das sind Sachsens beste Azubis 2018

Quelle: IHK

Sie sind Industriemechaniker, Buchhändler, Straßenbauer… und zwar die sachsenweit Besten in ihrem Beruf. 63 Absolventen einer beruflichen Ausbildung werden am heutigen Donnerstagabend im Gewandhaus zu Leipzig von den sächsischen Industrie- und Handelskammern (IHKs) Chemnitz, Dresden und Leipzig als Sachsens beste Jungfacharbeiter des Jahres 2018 ausgezeichnet: darunter 21 Absolventen aus dem IHK-Bezirk Chemnitz, 24 aus dem IHK-Bezirk Dresden und 18 aus dem IHK-Bezirk Leipzig. Weiterlesen

Auszeichnung für wissenschaftliches Modell zum Verhalten von Führungskräften

Foto: Stadt Leipzig

Traditionell verleiht die Stadt Leipzig gemeinsam mit der Carl und Anneliese Goerdeler-Stiftung zu Beginn des Jahres für hervorragende Arbeiten im Bereich Kommunalpolitik und -verwaltung den Kommunalwissenschaftlichen Preis. Vor der festlichen Preisverleihung am 2. Februar werden auch in diesem Jahr Blumen am Denkmal von Dr. Carl Friedrich Goerdeler am Neuen Rathaus niedergelegt. Weiterlesen

Kunstministerin Stange: „Kleine Buchläden sind Inseln der Bildung und der Reflexion“

Sechs private Buchhandlungen Sachsens mit Deutschem Buchhandlungspreis ausgezeichnet

„Kleine private Buchhandlungen sind kulturelle Zentren in ihren Orten. Ihre Inhaber sind Ratgeber und Begleiter der literaturinteressierten Bürger. Sie erfüllen wichtige Funktionen der kulturellen Bildung für Erwachsene und Kinder. Sie behaupten sich mit Leidenschaft und Kreativität im zunehmenden Online-Handel und trotzen dem kommerziellen Mainstream, weil sie auf ganz persönliche Weise Literatur vermitteln. Deshalb freue ich mich für die diesjährigen sächsischen Gewinner des Deutschen Buchhandlungspreises und gratuliere ihnen ganz herzlich“, erklärt Sachsens Kunstministerin Dr. Eva-Maria Stange zur Bekanntgabe der Gewinner der von der Bundeskulturministerin jährlich vergebenen Ehrung. Weiterlesen