Artikel zum Schlagwort Ehrenbürger

Kleines Signal an die übermächtige Großstadt

Markkleeberg hat Alt-OBM Bernd Klose zum Ehrenbürger gemacht

Foto: Matthias Weidman

Es ist auch ein Zeichen an die große, wachsende Stadt Leipzig, das die kleine Große Kreisstadt Markkleeberg im Dezember gesetzt hat, gleich nach der heftigen Diskussion um die Einstellung der Straßenbahnlinie 9 nach Markkleeberg-West: die Stadt hat ihren langjährigen Bürgermeister und Oberbürgermeister, Dr. Bernd Klose, zum Ehrenbürger ernannt. Weiterlesen

Die Stimme des 9. Oktober 1989

Leipzigs Ehrenbürger Kurt Masur ist im Alter von 88 Jahren gestorben

Foto: Ralf Julke

"Kurt Masur ist tot", melden am heutigen Samstag, 19. Dezember, diverse Medien mit Berufung auf eine Mitteilung der New Yorker Philharmoniker. Im Alter von 88 Jahren starb der Mann, den Viele vor allem mit seiner Teilnahme am Aufruf der Sechs am 9. Oktober 1989 verbinden. Ein Aufruf, der großen Anteil daran hatte, dass es an diesem entscheidenden Montag friedlich blieb. Weiterlesen

Erinnerungsstücke an Leipzigs großen Ehrenbürger

Der Nachlass von Erich Loest wird am 21. November versteigert

Screenshot: L-IZ

Was passiert eigentlich mit dem, was für einen Menschen zeitlebens vertraute Umgebung war? Manchmal übernehmen es die Erben, manchmal landet es unbesehen in einer Haushaltsauflösung. Manchmal aber kommt es auch in eine Versteigerung, erst recht, wenn die Erinnerungen an einen berühmten Zeitgenossen drin stecken. Am Sonnabend, 21. November, wird in Barthels Hof der Nachlass von Erich Loest versteigert. Weiterlesen