Artikel vom Mittwoch, 13. März 2019

Musiktheater

Spieglein, Spieglein an der Wand: Oper Leipzig spielt „Schneewittchen“

Foto: Tom Schulze

Für alle LeserWenn in der Intendanz Ulf Schirmers eine musikalische Epoche zu kurz gekommen ist, dann die Gegenwart. Neue Musik suchte man auf dem Spielplan bislang vergebens. Seit Samstag befindet sich mit Marius Felix Langes Märchenoper „Schneewittchen“ wieder ein Werk eines zeitgenössischen Komponisten im Programm. Die Premiere stieß auf helle Begeisterung. Weiterlesen

Das Museum für Naturkunde Berlin als Ort für Innovation mit Partizipation

Rettung der Biodiversität: Öffentlicher Vortrag von Prof. Johannes Vogel am 18. März im UFZ in Leipzig

Bild: Peter Himsel

Gastredner der 18. Helmholtz Environmental Lecture (HEL) am 18. März 2019 ist der Generaldirektor des Berliner Naturkundemuseums, Prof. Johannes Vogel. Der Biologe wird sich in seinem Vortrag mit Fragen der biologischen Vielfalt auseinandersetzen, unter anderem mit der Bedeutung des Museums für deren Erhalt. Weiterlesen

Schwerer Jahresstart für den sächsischen Wald

Stürme und Schneebruch setzen dem Wald erneut enorm zu

Foto: L-IZ.de

„Angesichts der neuerlichen Sturmschäden im sächsischen Wald vom vergangenen Wochenende, lässt der Waldzustandsbericht 2018 erahnen, welche Herausforderungen auch in diesem Jahr vor uns liegen“, sagte Staatsminister Thomas Schmidt mit Blick auf die heute (13. März 2019) geplante Unterrichtung des Sächsischen Landtages zum Waldzustandsbericht 2018. Weiterlesen

Polizeibericht, 13. März: Kleiner, blauer Traktor fort, Tatort Tankstelle, Kellereinbruch

Foto: L-IZ.de

In Mölkau verschwand ein kleiner blauer Traktor mit roten Felgen spurlos von einem komplett eingezäunten Gelände +++ In der Permoser Straße traten Einbrecher die Eingangstür einer Tankstelle auf und entwendeten eine Vielzahl an Zigarettenschachteln sowie etliche Getränke +++ In Torgau brachen zwei junge Männer ein Kellerabteil auf und stahlen u. a. zwei Damenfahrräder und eine Tasche mit Sportzubehör – In allen Fällen werden Zeugen gesucht. Weiterlesen

Bye-bye, Nashornkuh Nandi

Nashorntransfer und Schimpansengeburtstag im Zoo Leipzig

© Zoo Leipzig

Bye-bye, Nandi! - hieß es gestern für die 19-jährige Spitzmaulnashornkuh Nandi, die auf Empfehlung des Europäischen Erhaltungszuchtprogrammes (EEP) an den Twycross Zoo (GB) abgebeben wurde, der damit in Bezug auf die Haltung von Spitzmaulnashörnern Neuland betritt. Nandi ist wohlbehalten heute am frühen Nachmittag im neuen Zoo angekommen und wird die ersten Tage der Eingewöhnungszeit durch einen ihr vertrauten Leipziger Tierpfleger begleitet. Weiterlesen

Vortrag und Diskussion im Zeitgeschichtlichen Forum: Religionspolitik in der DDR

Quelle: gbs Leipzig

30 Jahre nach der Wiedervereinigung werfen wir einen differenzierten Rückblick auf einen kontrovers diskutierten Teil der DDR-Geschichte: Welche wechselvollen Phasen durchlebte die Beziehung der DDR zu den Kirchen? Gab es eine systematische Unterdrückung der Kirchen – oder war die DDR in Sachen Trennung von Staat und Kirche einfach nur konsequenter als "der Westen"? Was sind die Gründe für den gravierenden Mitgliederschwund der Kirchen vor und nach der Wende? Welchen Anteil hatten die Kirchen an der Wiedervereinigung? Weiterlesen

Energiesparend Bauen: Fachmann berät kostenlos im UiZ

Logo UiZ

Wer energiesparend bauen möchte, kann sich am Dienstag, 19. März, zwischen 17 und 18 Uhr im Umweltinformationszentrum (UiZ) kostenlos und persönlich zum Thema beraten lassen. Ein Fachmann vom Verein für ökologisches Bauen Leipzig e. V. steht zu Fragen rund um umweltgerechte Bau- und Dämmstoffe, regenerative Energien, Solaranlagen oder Energiesparkonzepte für Wohnraum zur Verfügung. Weiterlesen

Volles Haus im Café im Pfarrhaus in Störmthal bei Leipzig

Quelle: UferLeben e.V.

Die Veranstaltung "Artenschutz konkret - Insekten retten!" der GRÜNEN-Landtagsfraktion in Kooperation mit dem Verein UferLeben Störmthler See e.V. am 11.3.2019 in Störmthal interessierte 47 BürgerInnen aus Leipzig und Umgebung. Dr. Frank Beutner, Vorstandsvorsitzender von UferLeben e.V., stellte zu Beginn ein von UferLeben e.V. initiiertes Bürger-Wissenschaft-Projekt zur regionalen Artenerfassung rund um den Störmthaler See vor. Unterstützt wurde er dabei von einer, von der Problematik des massiven Biomasserückganges unter den Fluginsekten betroffenen, Maikäferin. Weiterlesen

Bundespräsident besucht Leipzig und lädt zur „Kaffeetafel“

Foto: Michael Freitag

Am 26. März kommt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier gemeinsam mit seiner Frau Elke Büdenbender nach Leipzig. Unter dem Motto „Zusammenleben im Einwanderungsland Deutschland – Chancen und Probleme im multinationalen Arbeitsumfeld“ spricht er bei verschiedenen Terminen, unter anderem bei seiner Kaffeetafel, mit Bürgerinnen und Bürgern sowie mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Leipziger Universitätsklinikums. Am Nachmittag ist ein Besuch der Baumwollspinnerei geplant. Weiterlesen

Basketball: Die Rookies wollen einen Sieg mehr

Foto: CEYBL

Zum dritten Mal in ihrer noch jungen Basketballkarriere erleben die MBA Rookies ein internationales Abenteuer. Vom Freitag bis zum Sonntag nehmen sie am Abschlussturnier der Central European Youth Basketball League (CEYBL) in Litomyšl in Tschechien teil. Die MBA Rookies sind ein in dieser Saison ins Leben gerufenes Projekt zur Talentsichtung und -ausbildung innerhalb der Mitteldeutschen Basketball Academy (MBA). Mitteldeutscher Basketball Club und der Basketballverband Sachsen-Anhalt haben die Academy gegründet und betreiben sie gemeinsam. Weiterlesen

Der Stadtrat tagt: Die März-Sitzung im Mitschnitt des Livestreams

Foto: L-IZ.de

Für alle LeserAm Mittwoch, den 13. März, kommen die Stadträte wieder zur Ratsversammlung im Neuen Rathaus zusammen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Initiativen zur Unterstützung von Geflüchteten sowie Diskussionen und Abstimmungen über die Bauprojekte am Bayrischen Platz und am Freiladebahnhof. Die L-IZ überträgt die Sitzung im Livestream und berichtet von ausgewählten Themen. Weiterlesen