Wortmelder

Im Bereich „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Welche damit stets durchgehende Zitate der namentlich genannten Absender außerhalb unseres redaktionellen Bereiches darstellen.

Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de oder kontaktieren den Versender der Informationen.

Barbara Klepsch (CDU), Sächsische Staatsministerin für Kultur und Tourismus.
Melder·Wortmelder

Der Lyriker Andreas Reimann erhält Lessing-Preis 2023 des Freistaates Sachsen

Der Lyriker und Grafiker Andreas Reimann ist Lessing-Preisträger 2023 des Freistaates Sachsen. Der mit 20.000 Euro dotierte Preis wird alle zwei Jahre vergeben. Das Kuratorium begründet seine Entscheidung unter anderem mit dem unfassbar umfangreichen, vielgestaltigen, streitbaren und formal immer wieder überraschenden poetischem Werk von Andreas Reimann. Die zwei Lessing-Förderpreise 2023, jeweils mit 5.000 Euro dotiert, […]

Das Rathaus in Delitzsch
Melder·Wortmelder

Aktuelle Meldungen aus Delitzsch

Bundesweiter Warntag am 8. Dezember Am 8. Dezember ist wieder der deutschlandweite Warntag. An diesem werden die Sirenen getestet. Es kann passieren, dass auch Signalabfolgen ertönen, die für die Bevölkerung unbekannt sind. Eine Übersicht über die in Sachsen genutzten Sirenensignale hatte die Stadt Delitzsch im Amtsblatt veröffentlicht. Sie kann auch auf delitzsch.de/notfalltipps heruntergeladen werden. Wir […]

Mikrofonauf einem Ständer
Melder·Wortmelder

Bachs Weihnachtsoratorium – erzählt und musiziert für Kinder

Kinder und Familien sind am kommenden Sonntag, dem 4. Dezember 2022, 14.30 Uhr, zu einem besonderen Konzert in die Emmauskirche Sellerhausen, Wurzner Str. 160, eingeladen. Das berühmte Weihnachtsoratorium von J. S. Bach wird in einer für Kinder bearbeiteten Version gesungen, gespielt und erzählt. In der etwa dreiviertelstündigen Aufführung werden ausgewählte Musikstücke des Oratoriums vorgestellt und […]

Gestapeltes Münzgeld
Melder·Wortmelder

Rekordtarifabschluss bei GfE Fremat

1,5 Stunden weniger arbeiten, 3 % Lohnerhöhung, 3.000 Euro Inflationsgeld und 100 Euro mehr zusätzliches Urlaubsgeld ab Januar 2023 für die Beschäftigten GfE Fremat in Brand-Erbisdorf. Brand-Erbisdorf (IGBCE/GfE Fremat GmbH): Am 21. November 2022 einigten sich IGBCE und die Geschäftsführung der GfE Fremat GmbH auf ein umfangreiches Tarifergebnis. Dieses sieht neben einer Reduzierung der Arbeitszeit […]

Martin Dulig, Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr und stellvertretender Ministerpräsident. Foto: Götz Schleser
Melder·Wortmelder

EU-Gemeinschaftsprojekt Wasserstoff: Freistaat ebnet weiteren sächsischen Vorhaben den Weg

Im Rahmen des europäischen Großvorhabens „IPCEI Wasserstoff“ wird der Freistaat drei weitere sächsische Projekte kofinanzieren. Das Kabinett hat Wirtschaftsminister Martin Dulig heute beauftragt, die entsprechenden Verwaltungsvereinbarungen mit dem Bundeswirtschaftsministerium (BMWK) zu schließen – vorbehaltlich der Zustimmung der Abgeordneten des Sächsischen Landtages. Der sächsische Anteil soll zusammen rund 57,8 Millionen Euro und damit 30 Prozent der […]

Ordnungsbürgermeister Heiko Rosenthal
Melder·Wortmelder

Neuer Gebäudekomplex für die Wassersportanlage am Klingerweg

Die Wassersportanlage am Klingerweg erhält als Bundes- und Landesstützpunkt Kanurennsport einen neuen Gebäudekomplex. Heute wurden die Bescheide für die Fördermittel des Freistaates Sachsen und der Stadt Leipzig an den SC DHfK und dessen Abteilung Kanu übergeben. „Der ,Erweiterungsneubau Bootshaus für den Bundes- und Landesstützpunkt Kanurennsport am Standort Klingerweg‘ ist ein konkretes Vorhaben aus dem Sportprogramm […]

Wolfram Günther
Melder·Wortmelder

Umweltminister Günther: Renaturierung von Gewässern ist umweltpolitische Kernaufgabe

Sachsens Umweltminister Wolfram Günther hat am Dienstag (29.11.) Renaturierungsprojekte an der Emscher und der Lippe in Nordrhein-Westfalen besucht und sich dort mit Expertinnen und Experten zur Renaturierung von Flüssen ausgetauscht. Dabei ging es auch um Vorhaben in Auen im städtischen und durch vielfältige Ansprüche geprägten Raum. Günther betonte anlässlich des Austausches: „Gerade die Emscher zeigt […]

Barbara Klepsch (CDU), Sächsische Staatsministerin für Kultur und Tourismus.
Melder·Wortmelder

Sachsen hilft der Kultur mit zusätzlich 42 Millionen Euro im Jahr 2022

Sachsen hat die schwer durch die Corona-Pandemie getroffenen Kultureinrichtungen im Freistaat mit insgesamt 42 Mio. Euro zusätzlich im Jahr 2022 unterstützt. Das Sächsische Kabinett hat heute einer weiteren Corona-Hilfe von 2,4 Mio. Euro für die Sächsischen Staatstheater zugestimmt. Diese konnten die erneut hohen Verluste anders als in 2021 nicht durch Kurzarbeitergeld ausgleichen. Hintergrund ist, dass […]

Petra Čagalj Sejdi
Melder·Wortmelder

Reform Staatsbürger/-innenrecht – Bündnisgrüne: Mehr Chancen für gleichberechtigte Teilhabe

Die Bundesministerin des Innern und für Heimat Nancy Faeser (SPD) plant, das Staatsbürger/-innenrecht zu reformieren. Die Debatte darüber wird voraussichtlich morgen auch Thema auf der Innenministerkonferenz sein. Dazu erklärt Petra Čagalj Sejdi, Sprecherin für Asyl, Migration und Integration der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag:  „Deutschland ist ein Einwanderungsland und dazu sollten wir uns […]

Technisches Rathaus
Melder·Wortmelder

Tauschregal im Advent im Foyer des Technischen Rathauses

Das Tauschregal im Foyer des Technischen Rathauses widmet sich noch bis 21. Dezember der Adventszeit. Wer sich von altem Baumschmuck oder Kerzen trennen will, Neues für die Dekoration sucht oder potenzielle Geschenke tauschen möchte, kann gern vorbeischauen. Ausgenommen sind elektronische Geräte. Geöffnet ist montags bis donnerstags von 7 bis 19 Uhr sowie freitags von 7 […]

Übung an einem Frühchensimulator unter Aufsicht von Prof. Matthias Knüpfe
Melder·Wortmelder

Doppelt helfen im Advent: Blut spenden und den kleinsten Patient/-innen am UKL helfen

Am Dienstag, 29. November, ist „Giving Tuesday“ – eine weltweite Bewegung, die das Geben, Spenden, Engagement und Solidarität in den Vordergrund stellt und fördert. An der Blutbank des Universitätsklinikums Leipzig (UKL) stellt dieser Aktionstag den Auftakt für die diesjährige „Herzensangelegenheit“ dar: Bei der Weihnachts-Aktion der Blutbank können Spender/-innen vom 29. November bis 23. Dezember wieder […]

Ortseingangsschild Eilenburg
Melder·Wortmelder

Aktuelle Meldungen aus Eilenburg

Weihnachtsbaum glänzt vor dem Rathaus Traditionell wurde am Mittwoch vor dem ersten Advent der Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz aufgestellt. Eine zwölf Meter hohe Blaufichte leuchtet nun vor dem Rathaus. Der Weihnachtsbaum wurde von einer Familie aus Hainichen gesponsert. Für die Anlieferung und Aufstellung des Baumes hatte die Stadtverwaltung Eilenburg wieder tatkräftige Unterstützung. Die Eilenburger Firma […]

Stadträtin Juliane Nagel (Linke, MdL)
Melder·Wortmelder

Weitere Verzögerung des Mietspiegelausführungsgesetzes verlängert rechtliche Risiken für Kommunen

Die Koalition hat die Behandlung des Mietspiegel-Gesetzes in den Landtagsausschüssen in der vergangenen Woche abgesetzt. Damit verzögert sich die Beschlussfassung um weitere Wochen und kann erst im neuen Jahr erfolgen. Die Reform des Mietspiegelrechts trat bereits am 1.Juli 2022 in Kraft. Für Städte mit mehr als 50.000 Einwohner:innen werden Mietspiegel dann zur Pflicht. Mit dem […]

Eingang des Universitätsklinikums
Melder·Wortmelder

Tarifabschluss: Höhere Dienstplanstabilität für Ärztinnen und Ärzte

Auf Zuschlagszahlungen im Falle kurzfristiger Dienstplanänderungen sowie Gehaltssteigerungen in Form von Einmalzahlung und Tariferhöhung haben sich der Vorstand des Universitätsklinikums Leipzig und der Marburger Bund Sachsen als Interessenvertreter der Ärzteschaft in den aktuellen Tarifverhandlungen geeinigt. Zudem wird zusätzlicher Freizeitausgleich bei Überschreitung einer Obergrenze an Bereitschaftsdiensten gewährt und es werden – analog zum Tarifvertrag der Ärzte […]

Staatsministerin Petra Köpping
Melder·Wortmelder

„Weltoffenes Sachsen“: Sozialministerium fördert sachsenweites Fachnetzwerk gegen Rassismus

Im September 2022 hatte der Fachbeirat der Richtlinie „Weltoffenes Sachsen“ (WOS) erstmalig die Förderung von fünf Landesweiten Fachnetzwerken beschlossen, um Strukturen der Demokratiearbeit in Sachsen zu stärken. Die Netzwerke engagieren sich für den Abbau von gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit, darunter die Handlungsfelder Antisemitismus, Antiziganismus, Rassismus sowie Islam- und Muslimfeindlichkeit. Ein weiteres Netzwerk widmet sich speziell der Stärkung […]

Weltkarte mit der Überschrift World Aids Day
Melder·Wortmelder

Welt-Aids-Tag am 1. Dezember „Leben mit HIV. Anders als du denkst.“

„Leben mit HIV. Anders als du denkst.“ heißt auch in diesem Jahr das Motto der internationalen Kampagne zum Welt-Aids-Tag. Seit nunmehr 34 Jahren wird am 1. Dezember ein Tag begangen, der zu Solidarität mit Betroffenen aufruft und sich gegen Vorurteile, Ausgrenzung und Stigmatisierung von Menschen mit HIV und Aids wendet. Immer noch erleben Menschen aufgrund […]

Oberbürgermeister Dr. Manfred Wilde gratuliert Patricia Groth mit einem Blumenstrauß zur Wahl als neue Bürgermeisterin von Delitzsch
Melder·Wortmelder

Stadtverwaltung Delitzsch zur Stadtratssitzung vom 24. November

Wichtigste Ergebnisse der Stadtratssitzung in Delitzsch am 24. November 2022 1. Entwurf des Flächennutzungsplans gebilligt Die Stadt Delitzsch schreibt ihren Flächennutzungsplan (FNP) fort. Dieser trifft grundlegende Aussagen über die planerischen Absichten und Vorstellungen der Stadt für die Nutzung des gesamten Gemeindegebietes. Die Delitzscher Stadträte und Stadträtinnen haben in ihrer Sitzung am 24. November 2022 den […]

Wolfram Günther (Sächsischer Staatsminister für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft) spricht. Foto: Jan Kaefer
Melder·Wortmelder

Agrarminister Günther tritt im Bundesrat für Gemeinwohlprämie ein

Mit zwei Beschlüssen hat der Bundesrat am Freitag (25.11.) den Weg für eine reformierte, ökologischer ausgerichtete Agrarförderung ab 2023 geebnet. Aus diesem Anlass betonte Sachsens Agrar- und Umweltminister Wolfram Günther: „Heute beschließen wir einen wichtigen Schritt hin zu einer nachhaltigeren Landwirtschaft. Das Prinzip ›Förderung nach Fläche‹ tritt in den Hintergrund. Dafür wird nun mehr als […]

Melder·Wortmelder

Michaeliskirche: Weihnachtsgeschichte nach Carl Orff

Am zweiten Adventswochenende, dem 3. und 4. Dezember 2022, ist in der Michaeliskirche am Nordplatz, jeweils 17 Uhr, die Weihnachtsgeschichte nach Carl Orff zu erleben. Die Kurrenden der Michaelis-Friedens-Kirchgemeinde, ein Orff-Orchester und viele Mitwirkende singen und spielen „den Orff“ und laden zum Zuhören und Mitsingen ein. Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Kirchenmusik in […]

Blick auf eine Stromtrasse in der Lausitz.
Melder·Wortmelder

Strom sparen, aber wie?

Die gestiegenen Preise für Strom und Energie beherrschen nun schon seit Monaten unser gesellschaftliches Leben. Viele Menschen geraten immer mehr unter finanziellen Druck angesichts erhöhter Beitragszahlungen. Wir alle sind – privat und als Gesamtgesellschaft – zum Stromsparen angehalten. Immer wieder erreichen uns in der Fraktion innovative Vorschläge und Fragen, wie Energie eingespart werden kann. Aber […]

Melder·Wortmelder

denkmal und MUTEC feiern starkes Comeback

Nach der pandemiebedingten Absage vor zwei Jahren kehrten die denkmal und MUTEC vom 24. bis 26. November 2022 zur großen Freude aller Aussteller, Partner und Besucher sehr erfolgreich zurück. Die 14. Auflage der europäischen Leitmesse denkmal und die parallel stattfindende MUTEC erlebten einen Ansturm von insgesamt 12.800 Besuchern. „Hinter uns liegen drei intensive Messetage, an […]

Staatsministerin Petra Köpping
Melder·Wortmelder

Seniorinnen und Senioren starten mit großem Erfolg „Gemeinsam in die Digitale Welt“

Im Januar fiel der Startschuss für das Modellprojekt „Gemeinsam Digital 2“ am Center for Open Digital Innovation and Participation (CODIP) an der TU Dresden. Seitdem konnten bereits 102 Technikbotschafterinnen und Technikbotschafter ausgebildet werden. Diese bieten ehrenamtlich seit dem Sommer in neun sächsischen Regionen Workshops zur Nutzung von Smartphones und Tablets, Digital Cafés, Stammtische und auch […]

Spendenübergabe vom KIDZ-Riesenkinderfest
Melder·Wortmelder

Geld- und Sachspenden für die Uni-Kinderklinik

25 Jahre K!DZ-Riesenkinderfest im Zoo Leipzig – das Jubiläum war nicht nur für die Uni-Kinderklinik und den Zoo Leipzig, sondern auch für alle Unterstützer der Benefizveranstaltung eine besondere Veranstaltung. Aus diesem Grund konnten alle gemeinsam auch einen Spendenrekord vermelden: 54.479,61 Euro hat Zoodirektor Prof. Jörg Junhold gestern an Prof. Wieland Kiess von der Uni-Kinderklinik und […]

Fahne mit der Aufschrift ver.di
Melder·Wortmelder

Sächsisches Verkehrsgewerbe: Verhandlungen unterbrochen aber noch nicht abgeschlossen

In der Tarifverhandlung zum Rahmentarifvertrag zwischen ver.di und dem Landesverband des sächsischen Verkehrsgewerbes am 22.11.2022 gibt es noch keine Einigung. Entgegen der Aushänge und Veröffentlichungen der Unternehmen stellt ver.di Verhandlungsführer Stefan Kowe klar: „Die Darstellung der Arbeitgeber lässt vermuten, es gebe ein Ergebnis, das nur noch unterschrieben werden müsse. Das ist nicht richtig. Wir haben […]

Gleichstellungsministerin Katja Meier vor dem orange angestrahlten Gebäude des Justiz- und Gleichstellungsministeriums am „World Orange Day“ 2021 mit einem Plakat in der Hand auf dem steht: Wir brechen das Scheigen, darunter der Hashtag #schweigenbrechen
Melder·Wortmelder

Gleichstellungsministerium in Orange getaucht

Dem Thema Gewalt an Frauen Beachtung schenken, Solidarität mit den Betroffenen zeigen und ein sichtbares Zeichen für eine hellere Zukunft frei von Gewalt zu setzen: Darum geht es bei der UN-Kampagne „Orange the World“, an der sich das Sächsische Staatsministerium der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung (SMJusDEG) auch in diesem Jahr beteiligt. Am […]

Susanne Schaper (MdL, Landesvorsitzende Die Linke Sachsen) vor einem Mikrofon
Melder·Wortmelder

Susanne Schaper (Linke): Auch mit dem „Bürgergeld“ droht bei Jobverlust Armut

Zur heutigen Abstimmung im Bundesrat über das Bürgergeld erklärt Susanne Schaper, Sprecherin der Linksfraktion für Sozialpolitik: „Wer seine Arbeit verliert – und das passiert den allerwenigsten aufgrund eigenen Verschuldens – ist nach dem Ende des Arbeitslosengeld-1-Bezugs weiter gefährdet, seinen erarbeiteten Wohlstand zu verlieren oder ganz in Armut abzurutschen. Die CDU/CSU hat die Ampel-Koalition mit einer […]

Protestierende mit Bannern vor einem Trecker
Melder·Wortmelder

Landwirt/-innen der AbL fordern fairen, transparenten Zugang zu Land von Gemeindevertreter/-innen

Bäuerinnen und Bauern der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) sowie der jungen AbL (jAbL) demonstrierten heute gleichzeitig in 30 deutschen Städten vor Rathäusern und Verwaltungen für eine gemeinwohlorientierte Verpachtung öffentlicher Flächen. Sie forderten ein transparentes Vergabeverfahren für kommunales Pachtland und kritisierten die bisherige Vergabepraxis nach Höchstgebot und Gewohnheitsrecht. Bei den Kundgebungen überreichten die Landwirt/-innen den AbL-Kriterienkatalog, […]

OBM Burkhard Jung. Foto: Ralf Julke
Melder·Wortmelder

Demo-Samstag: OBM Jung betont Solidarität mit der Ukraine

Oberbürgermeister Burkhard Jung hat im Vorfeld der für Samstag angemeldeten Demonstrationen in Leipzig die Solidarität mit der Ukraine betont. „Leipzig steht fest an der Seite der Ukraine, die im Februar dieses Jahres von Russland angegriffen wurde. Ebenso fest steht Leipzig an der Seite der USA, die Amerikaner sind seit Jahrzehnten ein zuverlässiger Verbündeter“, sagte Jung. […]

Irene Schulz, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall
Melder·Wortmelder

Sachsens Metaller/-innen bekommen deutlich mehr Geld

Die IG Metall und der sächsische Arbeitgeberverband VSME haben die Übernahme des Pilotabschlusses aus Baden-Württemberg vereinbart. Beide Seiten unterzeichneten gestern in Dresden den Tarifvertrag für die rund 180.000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Sachsen. Damit erhalten die Metaller/-innen dort zwei Lohnsteigerungen von insgesamt 8,5 Prozent sowie zwei steuer- und abgabenfreie Einmalzahlungen von je 1.500 […]

Manuela Grimm vom Deutschen Gewerkschaftsbund
Melder·Wortmelder

Nein zu Gewalt an Frauen – Kundgebung am 25. November

Der DGB wird am 25.11.2022, dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen, mit einer Kundgebung und Gedenkveranstaltung vor dem Volkshaus in Leipzig der von häuslicher Gewalt betroffenen Frauen und Mädchen gedenken. „Mit 1.053 Kerzen für 1.053 Fälle häuslicher Gewalt an Frauen und Mädchen in der Stadt Leipzig im Jahr 2021, gedenken wir der Betroffenen, die […]

Montage. L-IZ.de
Melder·Wortmelder

Bürgerinformation: Spielplatz Schulze-Delitzsch-Straße wird erneuert

Am Dienstag, 29. November, wird zur im nächsten Jahr geplanten Sanierung des Spielplatzes in der Schulze-Delitzsch-Straße informiert. Zwischen 15:30 und 17:30 Uhr werden in der Aula der Wilhelm-Wanderer-Schule (2. Etage), Schulze-Delitzsch-Str. 23, die Varianten zur Erneuerung vorgestellt. Schülerinnen und Schüler sowie Interessierte aller Altersgruppen sind herzlich eingeladen, sich über die ersten Entwürfe zu informieren und […]

Sarah Buddeberg. Foto: DIE LINKE. Sachsen
Melder·Wortmelder

Sarah Buddeberg (Linke): Schutz vor häuslicher Gewalt – für alle!

Eine Kleine Anfrage von Sprecherin für Gleichstellungs-, Inklusions- und Queerpolitik der Linksfraktion, Sarah Buddeberg, zeigt anhaltende Mängel bei der Bekämpfung von häuslicher Gewalt in Sachsen auf. So waren im vergangenen Jahr erneut über 9.000 Fälle häuslicher Gewalt zu verzeichnen, häufig waren Kinder mitbetroffen. Aktuell gibt es in Sachsen knapp 160 Erwachsenenplätze in Frauenschutzhäusern. Nach der […]

Ein Kalender mit einer aufgemalten lachenden Sonne und dem Wort Urlaub darunter
Melder·Wortmelder

Wer Schichtarbeit macht, muss jetzt schon den Urlaubskalender ‘23 zücken

Im November schon den Sommer planen: Tatsächlich müssen in Leipzig viele Beschäftigte, die im Schichtbetrieb arbeiten, jetzt schon ihren Urlaubsplan für das kommende Jahr machen. „Schichtarbeit funktioniert wie ein Uhrwerk: Wenn tagsüber und nachts produziert wird, greifen die Arbeitszeiten der Beschäftigten wie Zahnräder ineinander. Deshalb ist eine exakte Planung – zum Beispiel in der Lebensmittelindustrie […]

Modell einer Niere auf eine Hand liegend
Melder·Wortmelder

Informationen aus erster Hand über den Themenkomplex Nierentransplantation

Bei einem Online-Patientenseminar informieren Expert/-innen des Universitätsklinikums Leipzig am 26. November über den Themenkomplex Nierentransplantation. „Leider können wir erneut unsere Patientenveranstaltung nicht im direkten Kontakt durchführen“, so Prof. Dr. Daniel Seehofer, Geschäftsführender Direktor der Klinik für Viszeral-, Transplantations-, Thorax- und Gefäßchirurgie. „Wir hoffen aber, dass einerseits unsere Vorträge auf Interesse stoßen und andererseits der Austausch […]

Neues Rathaus Leipzig
Melder·Wortmelder

Zweiter Workshop zum neuen Radverkehrsplan am 1. Dezember

Mit ihren Ideen zur Förderung des Radverkehrs können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger jetzt in einen Workshop einbringen. Die Veranstaltung am Donnerstag, 1. Dezember, ist Teil der Erarbeitung des Radverkehrsentwicklungsplan 2030+, ein erster Workshop im Juli hatte bereits einige Maßnahmen erarbeitet – die Wünsche reichten dabei vom Mängelmelder, über ein Mehr an Fahrradstraßen, einer flächendeckenden […]

Marika Tändler-Walenta
Melder·Wortmelder

Staatsregierung darf Folgen eines möglichen Unionsalarms bei der Gasversorgung nicht ignorieren

Auf Veranlassung durch die Linksfraktion hörte der Europaausschuss des Landtages gestern Sachverständige zur Vorlage der EU-Kommission „Vorschlag für eine Verordnung des Rates über koordinierte Maßnahmen zur Senkung der Gasnachfrage“ (Drucksache 7/10672). Dazu sagt die europapolitische Sprecherin Marika Tändler-Walenta: „Bisher sparen die Großverbraucher in Sachsen etwa zehn Prozent ihres Gasverbrauchs ein, die Privathaushalte etwa 20 Prozent. […]

Ein Laptop, in den etwas eingetippt wird
Melder·Wortmelder

Markkleeberg: Nächste Online-Auktion des Fundbüros beginnt Ende November

Ende November findet die nächste Auktion des Fundbüros der Stadt Markkleeberg statt. Dabei werden wieder verschiedenste Fundsachen versteigert, die nach Ablauf der gesetzlichen Frist nicht abgeholt wurden. Erneut wird es dazu eine Online-Auktion geben. Unter der Adresse www.zoll-auktion.de hat die Stadt die Fundstücke zur Versteigerung eingestellt. Ab dem 28. November 2022 darf darauf geboten werden. […]

Streikende der Firma Riesa Nudeln mit Transparent und Fahnen auf einer Treppe
Melder·Wortmelder

Tariferfolg für Beschäftigte von Teigwaren Riesa: Stundenlohn wird um 2 Euro erhöht

Die Beschäftigten von Teigwaren Riesa und ihre Gewerkschaft NGG können erfolgreich ihren siebenwöchigen Streik abschließen. Im Rahmen einer Moderation am Vortag gelang eine Einigung in Lohnkonflikt. Heute stimmte die Streikversammlung zu. Danach steigen die Stundenlöhne für die rund 140 Beschäftigten des ostdeutschen Marktführers Riesa NUDELN bis zum nächsten Jahr in Stufen um 2 Euro. Das […]

Windräder vor den Toren Leipzigs. Foto: Michael Freitag
Melder·Wortmelder

Verschlafener Klimaschutz in Sachsen Schwarz auf Weiß

Sechs Monate verspätet legt die Staatsregierung ihren Fortschrittsbericht über die Entwicklung der Treibhausgasemissionen vor. Professor Felix Ekardt, Vorsitzender des BUND Sachsen, kommentiert: „Die Staatsregierung kommt zu einer Erkenntnis, die seit Jahren bekannt ist. Seit zwei Jahrzehnten stagniert der Treibhausgasausstoß in Sachsen. Das Festhalten an der klimaschädlichen Kohleverstromung in Form der Braunkohle in Sachsen sowie eine […]

Logo IG BCE, daneben steht Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie
Melder·Wortmelder

Nach Tarifaktion folgt schneller Tarifabschluss – Deutliche Lohnerhöhung und Inflationsgeld

Noch am 22. September 2022 standen die Beschäftigten vor dem Eingang der Fabrik und demonstrierten für einen Tarifvertrag. Kurz darauf konnte die Terminfindung für die Tarifverhandlungen abgeschlossen werden. Am 20. Oktober 2022 schließlich einigten sich beide Seiten auf einen Kompromiss. Die Löhne und Gehälter werden pauschal um 170 Euro angehoben. Zudem gibt es eine tarifliche […]

Scroll Up