Wortmelder

Im Bereich „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Welche damit stets durchgehende Zitate der namentlich genannten Absender außerhalb unseres redaktionellen Bereiches darstellen.

Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de oder kontaktieren den Versender der Informationen.

Seit über zwei Jahren gewohnte Begleiterin im ÖPNV: die FFP2-Maske. Foto: Ralf Julke
·Melder·Wortmelder

Isolationspflicht und alle verbliebenen landeseigenen Corona-Regelungen entfallen ab 3. Februar

Ab dem 3. Februar 2023 gibt es in Sachsen keine landeseigenen Corona-Schutzmaßnahmen mehr. Die Isolationspflicht für fortan oder bislang Corona-positiv getestete Menschen wird ebenso wie die verbliebenen sächsischen Masken- und Testpflichten aufgehoben. Darauf hat sich das Kabinett in seiner heutigen Sitzung verständigt. Gesundheitsministerin Petra Köpping: „Ich bin sehr froh, dass sich das Infektionsgeschehen abgeschwächt hat. […]

·Melder·Wortmelder

Landkreis Leipzig: Heutiger Warnstreik bei den Busunternehmen

Etwa 300 Beschäftigte der kommunalen Busunternehmen Regionalbus Leipzig, THÜSAC und Nordsachsen Mobil hatten sich heute auf dem Bornaer Marktplatz zum Warnstreik versammelt. Gekommen waren auch die Geschäftsführer der Unternehmen sowie der Verhandlungsführer des Landesverbands des Sächsischen Verkehrsgewerbes (LSV). Hintergrund für den landkreisweiten Warnstreik sind die aktuell stockenden Tarifverhandlungen zur Vergütung für die Bediensteten der drei […]

Sozialministerin Petra Köpping (SPD).
·Melder·Wortmelder

Gesundheitsministerin Köpping besucht ukrainischen Patienten im Klinikum Chemnitz

Auch in sächsischen Krankenhäusern werden Patientinnen und Patienten aus der Ukraine behandelt. Staatsministerin Petra Köpping hat heute das Klinikum Chemnitz besucht, um sich vor Ort über die Versorgung dieser Patienten zu informieren, nachdem sie über das so genannte Kleeblattverfahren nach Deutschland transportiert worden sind. Zudem dankte sie den Kliniken, die verletzte Personen aus der Ukraine […]

Kathrin Michel (SPD). Foto: Photothek
·Melder·Wortmelder

Kathrin Michel (SPD) begrüßt Entscheidung zum Soli für Reiche

Kathrin Michel, Vorsitzende der SPD Sachsen und Mitglied im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages, erklärt zum Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zum Solidaritätszuschlag:  „Der Soli für Reiche leistet einen Beitrag zu mehr Verteilungsgerechtigkeit in Deutschland. Deshalb begrüße ich das Urteil des Bundesfinanzhofs. Seit 2021 zahlen die zehn Prozent mit den höchsten Einkommen den Soli. Für die anderen 90 […]

Das Neue Rathaus in Leipzig.
·Melder·Wortmelder

„Was macht eigentlich ein Jugendparlament?“ – Infoangebot für Jugendliche

Zu den nächsten Frage- und Antwortrunde Q&A (Questions & Answers; Fragen & Antworten) zum Jugendparlament (Jupa) lädt das Demokratiereferat am 3., 10. und 16. Februar, 16 Uhr, ins Neue Rathaus, Raum 270, ein. Die Mitarbeiterin der Geschäftsstelle Kinder- und Jugendbeteiligung, Nicole Netwall, lädt interessierte junge Menschen zwischen 14 und 21 Jahren ein. Was verbirgt sich […]

Staatsminister Christian Piwarz
·Melder·Wortmelder

Demokratiebildung: Kultusminister und Justizministerin unterschreiben Kooperationsvereinbarung

Kultusminister Christian Piwarz und Justizministerin Katja Meier haben heute (30. Januar) in Leipzig eine gemeinsame Kooperationsvereinbarung zur Demokratiebildung an Schulen unterzeichnet. Ziel ist es, die bereits verankerte Demokratiebildung an den Schulen weiter zu unterstützen und praxisnaher zu gestalten. „Schule darf kein geschlossener Lernkosmos sein. Für lebensnahes Lernen brauchen wir die Zusammenarbeit mit externen Partnern“, betonte […]

Christin Melcher, MdL
·Melder·Wortmelder

Mehr Geld und Personal für die Kitas auch in Leipzig: Koalition bringt Novelle des Kita-Gesetzes ein

Mit dem Ende vergangenen Jahres beschlossenen Doppelhaushalt 2023/24 haben die Koalitionsfraktionen CDU, Bündnis 90/Die Grünen und SPD den Weg für mehr Unterstützung der Kommunen bei der Kindertagesbetreuung geebnet. Kürzlich haben die Koalitionsfraktionen nun einen entsprechenden Entwurf für eine Novelle des Kita-Gesetzes (Drs 7/12227) vorgelegt, mit der unter anderem eine Erhöhung der Kita-Pauschale umgesetzt und mehr […]

Fahne mit der Aufschrift ver.di
·Melder·Wortmelder

Beschäftigte im Regionalbusverkehr zum Warnstreik aufgerufen

Nach den erfolglosen Verhandlungsrunden mit der Regionalbus Leipzig GmbH, der Nordsachsen Mobil GmbH und der THÜSAC Personennahverkehrsgesellschaft mbH ruft die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft die Beschäftigten am Dienstag, den 31. Januar 2023, gemeinsam zum ganztägigen Warnstreik auf. „Die letzten Verhandlungsrunden verliefen durchgehend enttäuschend. Nach wie vor bewegen sich die Arbeitgeber kaum und haben es bis heute nicht […]

Logo Markkleeberg
·Melder·Wortmelder

Wirtschaftsempfang Markkleeberg: Anmeldung für Unternehmen jetzt möglich

Am 22. Juni 2023 findet der diesjährige Markkleeberger Wirtschaftsempfang statt. Unternehmerinnen und Unternehmer, die eine attraktive Möglichkeit suchen, um sich mit ihren Dienstleistungen, Produkten und Ideen einem breiten Publikum vorzustellen, sollten sich bereits jetzt angesprochen fühlen. Ab sofort nimmt die Abteilung Wirtschaftsförderung der Stadt Markkleeberg Anmeldungen zu Standpräsentationen und Kurzreferaten entgegen. Interessierte melden sich dazu […]

Das Rathaus in Grimma. Foto: LZ
·Melder·Wortmelder

Grimma: Standesamt legte Statistik vor

Im Standesamt wird es nicht langweilig. Durchschnittlich 22 Dokumente am Arbeitstag stellte das Grimmaer Standesamt mit Sitz in Nerchau im Jahr 2022 aus. Hinzu kommen die Trauungen in den vier Trauzimmern der Stadt. Wir sprachen mit Standesamtsleiterin Liane Schwarm über das vergangene Jahr und wagen einen Ausblick. Insgesamt 325 Mal beurkundeten die Standesbeamtinnen den Geburtsort […]

Das Rathaus in Delitzsch
·Melder·Wortmelder

Neueste Meldungen aus Delitzsch

Schwimmbad bestimmt das Tagesgeschäft im Delitzscher Bauamt Ausschreibungen laufen, Aufträge werden vergeben Im Arbeitsalltag des Sachgebiets Kommunalbau der Delitzscher Stadtverwaltung dreht sich derzeit vieles um das neue Schwimmbad. Ausschreibungen laufen, Submissionen erfolgen, Vergabebeschlüsse werden vorbereitet. Nachdem der Abbruch der Altbauten beendet wurde, haben die Mitglieder des Technischen Ausschusses in ihrer öffentlichen Sitzung am 24. Januar […]

Oliver Gebhardt am Redepult.
·Melder·Wortmelder

Schwimmen darf nicht zur sozialen Frage werden

Seit mehreren Monaten nun schon sind in städtischen Schwimmhallen die Wassertemperaturen aufgrund von Energiesparmaßnahmen von 28°Celsius auf 26°Celsius heruntergeregelt. Die Folge: Den Bädern bleibt ein Großteil der schwimmbegeisterten Gäste fern. Seit dem 4. Januar 2023 hat die Bundesnetzagentur in ihren täglichen Lageberichten zur Gasversorgung mitgeteilt: „Eine Gasmangellage in diesem Winter wird zunehmend unwahrscheinlich.“ Die Fraktion […]

Staatsminister Christian Piwarz
·Melder·Wortmelder

Landesprogramm zur Sprachförderung ersetzt Bundesprogramm „Sprach-Kitas“

Ab Juli 2023 soll das Landesprogramm »Alltagsintegrierte sprachliche Bildung« das Bundesprogramm »Sprach-Kitas« ersetzen. Dafür stehen im Doppelhaushalt 2023/2024 insgesamt 10,7 Millionen Euro zur Verfügung. Die Details des Landesprogramms sind noch in der Abstimmung. Eine 1:1-Überführung des zum 30. Juni 2023 auslaufenden Bundesprogramms »Sprach-Kitas« wird nicht erfolgen. „Der Bund hat die Sprach-Kitas einfach beerdigt und sich […]

Logo Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
·Melder·Wortmelder

MLU-Physiker lösen Rätsel um Bildung zweidimensionaler Quasikristalle aus Metalloxiden

Die Struktur von zweidimensionalem Titanoxid lässt sich bei starker Hitze und unter Zugabe von Barium gezielt aufbrechen: Statt regelmäßiger Sechsecke entstehen Ringe aus vier, sieben und zehn Atomen, die sich aperiodisch verteilen. Mit dieser Entdeckung hat ein Team der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) gemeinsam mit Forschenden des Max-Planck-Instituts (MPI) für Mikrostrukturphysik, der Université Grenoble Alpes und […]

Staatsminister Thomas Schmidt.
·Melder·Wortmelder

Sächsischer Staatspreis Ländliches Bauen 2023 ausgelobt

Staatsminister Thomas Schmidt hat am 26. Januar 2023 den Sächsischen Staatspreis Ländliches Bauen 2023 gestartet. Private Bauherren, Kommunen sowie Architekten und Planer können ihre im ländlichen Raum in Sachsen realisierten Bauprojekte einreichen. Einsendeschluss ist der 16. März 2023. Im Mittelpunkt des Wettbewerbs stehen der Erhalt ländlicher Bausubstanz und die Ergänzung der gewachsenen Siedlungsstruktur mit Neubauten […]

·Melder·Wortmelder

Stadt Taucha: Offenlegung des Doppelhaushaltes 2023/2024

Die Stadt Taucha entwickelt und wandelt sich weiter dynamisch. Dies spiegelt sich auch im aktuellen Entwurf des Doppelhaushaltes 2023/2024 wider. Allein im Haushaltsjahr 2023 wird mit einem Gesamtvolumen von fast 60 Mio. EUR geplant. In 2023 geht die Stadt von planerisch ca. 43 Mio. EUR aus. Seit dem 26. Januar 2023 liegt der Doppelhaushalt für […]

Die Demokratieglocke auf dem Augustusplatz. Foto: Michael Freitag
·Melder·Wortmelder

Am kommenden Montag, den 30. Januar für Demokratie und Menschenrechte demonstrieren

Kommenden Montag, den 30.01.2023 ruft ein breites Bündnis aus Zivilgesellschaft, Kirchen und auch Parteien dazu auf, am 90. Jahrestag des Beginns des Terrorregimes Hitlers, den Leipziger Innenstadtring für Demokratie und Menschenrechte zum Leuchten zu bringen. Weitere Infos: https://leipzig-leuchtet.de/  Auch die Leipziger Kreis- und Stadtverbände von Die Linke, Bündnis 90/Grüne, FDP und SPD rufen dazu auf, […]

Fahnenmeer an der Neuen Messe. Foto: Leipziger Messe
·Melder·Wortmelder

Wiedersehen in Leipzig: Messeverbund Intec, Z und GrindTec ist bereit für den Neustart

Vom 7. bis 10. März 2023 laden die Industriemessen Intec, Z und GrindTec zum ersten wichtigen Branchentreffpunkt des Jahres für die Fertigungstechnik in der Metallbearbeitung, Zulieferindustrie und Werkzeugbranche in Europa ein. Der internationale Messeverbund bildet an den vier Messetagen die komplette Wertschöpfungskette der Metallbearbeitung in den Hallen der Leipziger Messe ab. Die Aussteller – dazu […]

Marika Tändler-Walenta
·Melder·Wortmelder

Sprach-Kitas fallen katastrophaler Bundes- und halbherziger Landespolitik zum Opfer

Die langwierige Debatte um die Zukunft des Programms Sprach-Kitas hat ein Ende gefunden – jedoch eines, mit dem keine der beteiligten Seiten zufrieden sein kann, kritisiert Marika Tändler-Walenta, Sprecherin der Linksfraktion für Kindertagesstätten:  „Mit der Einstellung seines Sprach-Kita-Programms gefährdet der Bund die sprachliche Bildung in der Kita und die berufliche Perspektive der Sprachkräfte. Sachsens Landesregierung hat nun angekündigt, dass es […]

„Leipzig nimmt Platz“ - Banner
·Melder·Wortmelder

Leipzig leuchtet für Demokratie und Menschenrechte

Das Aktionsnetzwerk „Leipzig nimmt Platz“ ruft am 30. Januar alle Menschen zur breiten Beteiligung an der Aktion auf dem Leipziger Ring auf. Die Zubringerdemonstration, welche das Aktionsnetzwerk organisiert, startet 17:30 Uhr am Rabet/Konradstraße und führt auf den Leipziger Ring, der 19:00 Uhr mit möglichst vielen Menschen zum Leuchten gebracht werden soll. Dafür bitte Taschenlampen, Akku-Baustrahler […]

Das Congress Center Leipzig. Foto: Ralf Julke
·Melder·Wortmelder

Leipziger Gruppe präsentiert diesen Samstag spannende Berufe auf der Jobmesse Leipzig

Fahrer, Einkäufer, Ingenieure: Leipzigs kommunaler Unternehmensverbund Leipziger Gruppe präsentiert spannende Berufe an diesem Samstag, dem 28. Januar 2023, zur 22. Jobmesse im CCL Congress Center auf der Neuen Messe. Jobsuchende treffen von 10 bis 16 Uhr Fachleute und Mitarbeiter der Leipziger Stadtwerke, Verkehrsbetriebe, Wasserwerke und Sportbäder und können sich vor Ort über Jobvielfalt und Karrieremöglichkeiten […]

Quelle: Gerd Altmann/Pixabay
·Melder·Wortmelder

BUND Leipzig zeigt Film über die Problematik von Perfluorierten Alkylsubstanzen (PFAS)

Am 2. Februar 2023 um 18 Uhr lädt der Arbeitskreis Chemie und Umwelt des BUND Leipzig zur Filmvorführung mit anschließender Diskussion in die Schaubühne Lindenfels ein. Der gezeigte Film Dark Waters basiert auf einer wahren Geschichte über einen der größten Umweltskandale mit einer per- und polyfluorierten Alkylsubstanz (PFAS) in den USA. Über Herstellung, Verbreitung und […]

·Melder·Wortmelder

Azubi-/Studi-Speeddating im Landkreis Leipzig

Mit der ersten Azubi-Safari bringt der Landkreis Leipzig Licht in den Ausbildungsdschungel und nimmt Jugendliche mit auf eine digitale Entdeckungstour. Am 19. Januar konnten Interessierte bereits einige Ausbildungsbetriebe aus dem Landkreis Leipzig kennenlernen. Jetzt geht es  weiter.  Am 2. Februar ein Azubi/Studi-Speeddating ab 17 Uhr geplant. Hier können Eltern und Jugendliche 15 Minuten mit Unternehmen […]

·Melder·Wortmelder

Tariflöhne an Teuerungen anpassen

Seit vergangener Woche legten die Mitarbeitenden der Deutschen Post (DP) AG mehrfach tage- und stundenweise ihre Arbeit nieder. Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (Ver.di) kämpft derzeit angesichts der Inflation dafür, die Löhne der Beschäftigten entsprechend zu erhöhen. Auch in Leipzig traten am gestrigen Donnerstag hunderte Post-Mitarbeitende in den Streik. „Wir stehen solidarisch hinter den Beschäftigten“, bekräftigt Marianne […]

Oliver Schenk, Chef der Staatskanzlei und Staatsminister für Bundes- und Europaangelegenheiten. Foto: Pawel Sosnowski
·Melder·Wortmelder

Bund und Freistaat Sachsen spenden zehn Beatmungsgeräte an Krankenhaus in Uganda

Der Bund und der Freistaat Sachsen stellen dem ugandischen Krankenhaus Kiruddu National Referral Hospital in Kampala zehn moderne Beatmungsgeräte bereit. Die Geräte sind am Abend des 26. Januars in Uganda eingetroffen. Vor Ort werden sie dem Krankenhaus durch den Deutschen Botschafter Matthias Schauer und dem ugandischen Botschafter in Deutschland, Stephen Mubiru, feierlich übergeben. „Sachsen will […]

Streikende mit Bannern
·Melder·Wortmelder

Lohnangleichung für die FRoSTA-Beschäftigten im Elbtal Tiefkühlwerk Lommatzsch

Vor drei Jahren startete die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) im Osten die Kampagne „Lohnmauern einreißen“.  In vielen Betrieben bestehen noch immer beträchtliche Unterschiede gegenüber dem Lohnniveau in Westdeutschland. Nun ist es in einem weiteren namenhaften Unternehmen gelungen einen Tarifvertrag zur Lohnangleichung durchzusetzen. Am ostdeutschen Standort des Tiefkühlproduzenten FRoSTA im sächsischen Lommatzsch können sich die Beschäftigten über […]

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU). Foto: Michael Freitag
·Melder·Wortmelder

Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Am heutigen Tag des Gedenkens für die Opfer des Nationalsozialismus hat der Landesinklusionsbeauftragte Michael Welsch gemeinsam mit dem Ministerpräsidenten Michael Kretschmer und dem Chemnitzer Oberbürgermeister Sven Schulze das SFZ Förderzentrum gGmbH Chemnitz besucht. In dieser Bildungs-, Arbeits- und Rehabilitationsstätte für blinde und sehbehinderte Menschen gedachten sie in der dortigen Gedenkstätte der Opfer des Nationalsozialismus. Die […]

Justizministerin Katja Meier. Foto: Pawel Sosnowski
·Melder·Wortmelder

Justizministerin Katja Meier zum Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Vor 78 Jahren wurde das Konzentrationslager Auschwitz befreit. An diesem symbolischen Tag gedenken wir jährlich der sechs Millionen Opfer des Holocaust und stehen an der Seite der Überlebenden und Nachfahren. Dazu erklärt Justizministerin Katja Meier: „An dem heutigen so bedeutenden 27. Januar erinnern wir an die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz und an alle Opfer, die […]

Das Neue Rathaus vom Burgplatz aus gesehen.
·Melder·Wortmelder

Sozialministerin Köpping bei Holocaust-Gedenken in Leipzig

Sozialministerin Petra Köpping hat heute im Rahmen der Eröffnung der Holocaust-Ausstellung „Einige waren Nachbarn: Täterschaft, Mitläufertum und Widerstand“ im Leipziger Rathaus über die Bedeutung des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus gesprochen. Petra Köpping: „Durch diesen Gedenktag, den 27. Januar, haben wir immer wieder Anlass, uns mit der Verfolgung der Juden in Deutschland auseinanderzusetzen. Die […]

Sören Pellmann (MdB, Die Linke). Foto: LZ
·Melder·Wortmelder

Schließung von Sparkassen-Filialen in Leipzig: Daseinsvorsorge muss für alle gesichert sein

Zu Beginn des Jahres schloss die Sparkasse gleich sechs Filialen in Leipzig, weitere zwei wurden zu Selbstbedienungs-Terminals (SB-Filialen) herabgestuft. Betroffen sind die Stadtteile Gohlis, Knauthain, Möckern, Paunsdorf, Thekla und die Südvorstadt. Ebenso ist jeweils ein Standort in den Landkreisen Leipzig und Nordsachsen von den Schließungsmaßnahmen betroffen. Gründe für die Schließungen sind laut dem Kreditinstitut zum […]

Goerdeler-Denkmal. Foto: Stadt Leipzig
·Melder·Wortmelder

Goerdeler-Preis 2023 würdigt ökologische Projekte

In einer Festveranstaltung für geladene Gäste verleiht die Stadt Leipzig gemeinsam mit der Carl und Anneliese Goerdeler-Stiftung und der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit am 2. Februar im Neuen Rathaus den kommunalpolitischen Preis der Carl und Anneliese Goerdeler-Stiftung. Dieser geht in diesem Jahr an das Projekt „#paminafürsklima: PAMINA-Jugendkonferenz-Klimaschutz & PAMINA-Klima-Challenge“, das in deutsch-französischer Zusammenarbeit entstanden […]

Irene Schulz, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall
·Melder·Wortmelder

Zahlreiche neue Mitglieder stärken IG Metall im Osten

Die IG Metall in Berlin-Brandenburg-Sachsen geht gestärkt in das neue Jahr. Vor allem durch die erfolgreichen Tarifrunden stieg die Zahl der Neuaufnahmen 2022 auf den höchsten Wert seit zehn Jahren. Die Mitgliederzahl in den Betrieben legte leicht auf 101.679 zu. „Die positive Mitgliederentwicklung ist ein großer Erfolg für die IG Metall in Berlin-Brandenburg-Sachsen“, sagte Bezirksleiterin […]

Sozialministerin Petra Köpping (SPD).
·Melder·Wortmelder

Isolationspflicht und verbliebene landeseigene Corona-Maßnahmen sollen aufgehoben werden

Im Einklang mit Entscheidungen in anderen Bundesländern und angesichts der aktuellen positiven Corona-Infektionslage soll in Sachsen die Isolationspflicht für Corona-positiv getestete Menschen zum 3. Februar 2023 aufgehoben werden. Dies schlägt Gesundheitsministerin Petra Köpping dem Kabinett nach Beratung mit Expertinnen und Experten im Gesundheitsstab sowie anderen Ressorts vor. Zudem sollen alle verbliebenen landeseigenen Corona-Maßnahmen enden. Gesundheitsministerin […]

Christin Melcher, MdL
·Melder·Wortmelder

Landesprogramm zur Sprachförderung: Echte Anschlussperspektive für Fachkräfte und Kitas

Zur heutigen Ankündigung des Sächsischen Kultusministeriums, das Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ mit einem eigenen Landesprogramm zu ersetzen, erklärt Christin Melcher, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag: „Ich freue mich, dass es nun eine echte Anschlussperspektive für das auslaufende Bundesprogramm gibt – sowohl für die dort tätigen Fachkräfte als auch für die sächsischen Kitas. […]

Fahne mit der Aufschrift ver.di
·Melder·Wortmelder

Tarifverhandlung bei Regionalbus Leipzig und NoMo: Keine Einigung im Tarifstreit zwischen ver.di und dem LSV e.V.

Die dritte Runde der Tarifverhandlungen für die Beschäftigten der Regionalbus Leipzig GmbH und Nordsachsen Mobil GmbH ist ohne Ergebnis beendet worden. „Unsere ver.di Tarifkommission ist davon ausgegangen, dass die Arbeitgeberseite endlich ein verhandlungsfähiges Angebot vorlegt. Nachdem dieses ausblieb wollten wir verhindern, dass sich die Verhandlung in eine Sackgasse läuft. Daher haben wir am Mittwoch einen […]

Ein Eimermit Farbe und einer Malerrolle
·Melder·Wortmelder

Mehr Geld für Maler und Lackierer in Leipzig

Egal, ob Häuserfassade, Küchenwand oder Kratzer auf der Kühlerhaube beim Auto: Maler und Lackierer in Leipzig machen das Leben bunter und schöner. Für ihre Arbeit bekommen sie jetzt mehr Geld. „Mit der Januar-Lohnabrechnung, die Maler und Lackierer im Februar bekommen, gibt es einen deutlichen Sprung nach oben: Ein Geselle verdient jetzt 17,96 Euro pro Stunde. Er […]

Mikrofonauf einem Ständer
·Melder·Wortmelder

Emmauskirche Sellerhausen: Konzert für Trompete und Klavier

Unter dem Titel „Helle Klänge“ erklingt am Sonntag, dem 29. Januar 2023, in der Emmauskirche Sellerhausen, Wurzner Str. 160, um 17 Uhr Musik für Trompete und Klavier. Es musizieren Hans Jacob Wohlfarth (Trompete) und Shuyu Hsieh (Klavier). Der Eintritt ist frei. Es wird um Spenden gebeten. Im Mittelpunkt des Konzertes stehen zwei Werke des Leipziger […]

·Melder·Wortmelder

Taucha: Tag zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

Anlässlich des Tages zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus findet am 27. Januar 2023, 15:00 Uhr am Ehrenmal am Kleinen Schöppenteich in Taucha eine Gedenkveranstaltung mit feierlicher Kranzniederlegung statt.Alle Bürgerinnen und Bürger sind dazu herzlich eingeladen. Am 27. Januar 1945 befreite die Rote Armee das Vernichtungslager Auschwitz. Hier ermordeten die Nationalsozialisten circa anderthalb Millionen […]

Eichelhäher
·Melder·Wortmelder

Endergebnis der 13. „Stunde der Wintervögel“ zeigt insgesamt weniger Futterhausbesucher

Weniger Vögel am Futterhaus: Das Endergebnis der traditionellen Mitmachaktion von NABU und seinem bayerischen Partner, dem LBV (Landesbund für Vogel- und Naturschutz) liegt nun vor. Die 13. „Stunde der Wintervögel“ hatte am Dreikönigswochenende bei wenig winterlichem und dafür umso nasserem Wetter stattgefunden. Deutschlandweit haben mehr als 99.000 Menschen teilgenommen und trotz Regen und weniger Betrieb […]

Ariowitsch-Haus. Foto: Birthe Kleemann
·Melder·Wortmelder

Vortrag: Der Operettenkönig Paul Abraham

Die Jüdisch-Christliche Arbeitsgemeinschaft lädt am Donnerstag, 26. Januar 2023, zu einem Vortrag über Paul Abraham in das Ariowitsch-Haus, Hinrichsenstr. 14, ein. Die Veranstaltung beginnt 19 Uhr. Referent Jürgen Schebera (Berlin) stellt anhand zahlreicher historischer Tondokumente Leben und Werk des ungarisch-jüdischen Komponisten vor. Paul Abraham (1892-1960) brachte Mitte der 1920-er Jahre in Budapest seine ersten Operetten […]

Regina Kraushaar
·Melder·Wortmelder

Strukturwandel in der Lausitz: Meilenstein für künftige Wasserversorgung

Die Landesdirektion Sachsen (LDS) hat die Erweiterung des Wasserwerkes Zeißig in Hoyerswerda und die Einstellung der Trinkwassergewinnung im Wasserwerk Schwarze Pumpe genehmigt. „Die stabile Wasserversorgung in der Lausitz ist eine der wichtigsten Zukunftsaufgaben im Freistaat Sachsen. Denn so sehr wie alle den Strukturwandel und die Neuansiedlungen in dieser Region voranbringen wollen – ein Mangel an […]

Ortseingangsschild Eilenburg
·Melder·Wortmelder

Aktuelle Meldungen aus Eilenburg

Straßenbauarbeiten am Dr.-Külz-Ring dauern an Vollsperrung bis voraussichtlich April 2023 Seit Juni 2022 sind die beiden Straßenzüge am Dr.-Külz-Ring, rund um den Busbahnhof, voll gesperrt. Grund dafür ist der Umbau der Bushaltestellen sowie die Erneuerung der Straße und der Ver- und Entsorgungsleitungen. Die Haltestellen sind ein zentraler Bestandteil des Öffentlichen Personennahverkehrs in Eilenburg und werden […]

Eine verbundene Hand
·Melder·Wortmelder

Zahl abgetrennter Finger durch Sägen von Feuerholz steigt im vergangenen Dezember stark an

Dass sich weltpolitische Entwicklungen, Energiepreise und ein zwischenzeitlich kalter Advent auf die Arbeit von Medizinern auswirken können, erlebten die Handchirurgen des Universitätsklinikums Leipzig (UKL) im vergangenen Dezember 2022: Allein von Monatsanfang Dezember bis Heiligabend registrierten sie zwölf abgetrennte Finger oder Fingerglieder durch unsachgemäße Nutzung von Sägen. „Als der Advent begann, wurde es kalt und es […]

Staatsminister Christian Piwarz
·Melder·Wortmelder

Endspurt für Förderanträge: Kultusministerium unterstützt Heimatpflege und Laienmusik

Das Kultusministerium fördert auch 2023 wieder Projekte der Heimatpflege und der Laienmusik. Dafür stehen rund 75.000 Euro Landesmittel zur Verfügung. Wer davon profitieren möchte, muss sich beeilen. Noch bis zum 1. Februar 2023 können Förderanträge eingereicht werden. „Ehrenamtliche Arbeit und Heimatpflege sind wichtig für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft. Das brauchen wir in diesen schwierigen Zeiten […]

Plakat mit der Aufschrift Verbraucherzentrale Sachsen
·Melder·Wortmelder

Dr. Hittich kassiert Klatsche vor Gericht: Irreführende Werbung und unzulässige gesundheitsbezogene Angaben

Weil Dr. Hittich immer wieder neue irreführende Maschen findet, um Verbraucher*innen zum Kauf von teuren Nahrungsergänzungsmitteln zu verleiten, verfolgen die Verbraucherzentralen das Unternehmen besonders hartnäckig. Im aktuellen Urteil des Landgerichts Leipzig erklärten die Richter dieses Mal die Angaben auf einer Postkarte für Nahrungsergänzungsmittel und Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke aus dem Jahr 2020 als irreführend […]

Quelle: Hans Braxmeier/Pixabay
·Melder·Wortmelder

578 Motorsägen für den sächsischen Staatswald

Waldarbeit ist wichtig und vielfältig. Darum stattet Sachsenforst seine 441 Forstwirtinnen und Forstwirte zum Jahresanfang mit insgesamt 578 Profi-Motorsägen aus. Von der leichten Motorsäge für die Waldpflege bis zur starken Fällsäge für die Holzernte im Rahmen des Waldumbaus − nunmehr haben die Spezialistinnen und Spezialisten für die Waldarbeit Zugriff auf kraftstoffsparende, emissions- und vibrationsarme Sägen […]

Warnstreik Cargill Riesa. Quelle: NGG
·Melder·Wortmelder

Lohnangleichung bei FRoSTA und Warnstreik bei Ölmühle Riesa

Viel Bewegung in den Betrieben der sächsischen Ernährungswirtschaft. Während für das Tiefkühlwerk von FRoSTA in Lommatzsch der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) ein Tarifvertrag zur Lohnangleichung West gelungen ist, fand bei der Cargill Ölmühle Riesa ein erster Warnstreik statt. Die Beschäftigten des FRoSTA Tiefkühlwerkes in Lommatzsch können sich freuen. Sie haben es geschafft. Mit der Lebensmittelgewerkschaft NGG […]

Sozialministerin Petra Köpping (SPD).
·Melder·Wortmelder

Sozialministerium fördert Anwerbung von 150 ausländischen Pflegefachkräften

Ende 2021 hat das Sozialministerium ein Modellförderprogramm zur Anwerbung ausländischer Pflegefachkräfte in Zusammenarbeit mit der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung der Bundesagentur für Arbeit aufgelegt. Damit soll das Modellförderprogramm des Bundesministeriums für Gesundheit in Zusammenarbeit mit der Deutschen Fachkräfteagentur für Gesundheits- und Pflegeberufe ergänzt werden. Die Sächsische Aufbaubank – Förderbank hat die Bewilligungsbescheide für die Anwerbung […]

Henning Homann
·Melder·Wortmelder

Verdopplung des Meisterbonus stärkt die berufliche Bildung in Sachsen

Auf ihrer Kabinettssitzung am Dienstag hat die Staatsregierung die Richtlinie Berufliche Bildung beschlossen. Damit geht unter anderem die Verdopplung des Meisterbonus in Sachsen einher. Diese ist auf Initiative der SPD-Fraktion in den Haushaltsverhandlungen im Doppelhaushalt verankert worden. Dazu erklärt Henning Homann, stellvertretender Vorsitzender und Sprecher für Wirtschaft und Arbeit der SPD-Landtagsfraktion: „Ein starker Mittelstand ist […]

Martin Dulig, Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr und stellvertretender Ministerpräsident. Foto: Götz Schleser
·Melder·Wortmelder

Meisterbonus wird auf 2.000 Euro verdoppelt

Wer in Sachsen erfolgreich seinen Meister macht, erhält ab diesem Jahr einen Zuschuss von 2.000 Euro und damit doppelt so viel wie bisher. „Mit dem verdoppelten Meisterbonus honorieren wir diese wichtige Qualifikation und stärken gleichzeitig die berufliche Aus- und Weiterbildung“, so Sachsens Wirtschafts- und Arbeitsminister Martin Dulig. „Das ist ein Beitrag zur Fachkräftesicherung, denn die […]

Das Denkmal mit Blumen davor und einem Schild mit der Aufschrift Nie wieder Krieg
·Melder·Wortmelder

Gedenkveranstaltung an der Gedenkinstallation für alle Deportierten auf dem Leipziger Hauptbahnhof

Am 27. Januar 1945 befreiten Soldaten der Roten Armee das Konzentrationslager Auschwitz, seit 1996 wird an diesem Tag bundesweit der Opfer des Nationalsozialismus gedacht. In Zeiten einer zunehmenden Akzeptanz nationalistischen und faschistischen Gedankenguts sollte gerade an diesem Tag das Gestern ins Heute geholt werden. Die Erinnerung an die Gräueltaten des Nationalsozialismus ist die Grundlage für […]

Dr. Daniel Gerber, Foto: Grüne Fraktion Sachsen, Martin Jehnichen
·Melder·Wortmelder

Digitalstrategie: Bündnisgrüne setzen auf Transparenz und Sicherheit

Die sächsische Landesregierung hat in ihrer gestrigen Kabinettssitzung die Digitalstrategie für den Freistaat verabschiedet. Dazu erklärt Dr. Daniel Gerber, Sprecher für Digitalisierung der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag: „Die Digitalisierung ist einer der wichtigsten Treiber unserer gesellschaftlichen Transformation. Neben einem flächendeckenden und hochwertigen Infrastrukturausbau stehen die Digitalisierung der Verwaltung, die Fachkräftesicherung, der Ausbau […]

Klinik für Kleintiere: Direktor Prof. Dr. Gerhard Oechtering im Jahr 2016 bei der Operation einer Französischen Bulldogge. Foto: Swen Reichhold
·Melder·Wortmelder

Notdienst in Klinik für Kleintiere wird eingeschränkt

Der Notdienst in der Klinik für Kleintiere der Veterinärmedizinischen Fakultät der Universität Leipzig wird ab 1. Februar 2023 eingeschränkt. Das stark gestiegene Patientenaufkommen ist aktuell mit dem vorhandenen Personal und den Regelungen zum Bereitschaftsdienst nicht zu bewältigen. Das Rektorat arbeitet gemeinsam mit Vertreter/-innen der Veterinärmedizinischen Fakultät und der sächsischen Staatsregierung an einer Lösung. „Wir setzen […]

Besucher in der Messehalle
·Melder·Wortmelder

therapie LEIPZIG 2023: Die Leitmesse für Therapie ist zurück

Unter dem Motto „Besser.Helfen“ vereint die therapie LEIPZIG im Frühjahr 2023 Heilmittelerbringer aus ganz Deutschland auf dem Leipziger Messegelände. Vom 4. bis 6. Mai stellt die Veranstaltung zahlreiche Neuheiten, innovative Lösungen und moderne Behandlungsformen vor, damit Helfen zukünftig mit noch mehr Evidenz und Effizienz gelingt. Die Fachmesse gibt einen umfassenden Marktüberblick über aktuelle Produkte, Dienstleistungen […]

VDN Denkmal auf dem Friedhof Markranstädt.
·Melder·Wortmelder

Markranstädt: Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

Die Stadt Markranstädt lädt herzlich zur feierlichen Kranzniederlegung zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar 2023, um 14.00 Uhr auf den Friedhof Markranstädt, VdN-Denkmal,Lützner Straße 64 in 04420 Markranstädt (Zufahrt über den Schwarzen Weg) ein. Bürgermeisterin Nadine Stitterich und Pfarrer Michael Zemmrich werden gemeinsam am Ehrendenkmal für die Verfolgten des Nationalsozialismus einen […]

Universitätsprediger Prof. Dr. Jörg Ulrich. Foto: Uni Halle / Markus Scholz
·Melder·Wortmelder

Halle: Universitätsprediger wird aus dem Amt verabschiedet

Nach 20 Jahren Tätigkeit als Universitätsprediger der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) wird der Kirchenhistoriker Prof. Dr. Jörg Ulrich während des Semesterabschlussgottesdienstes aus seinem Amt verabschiedet. Der Landesbischof der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland Friedrich Kramer wird den 62-Jährigen am Dienstag, 31. Januar, in der halleschen Moritzkirche entpflichten. Ulrichs Nachfolger Prof. Dr. Friedemann Stengel wird im April in […]

Fahne mit der Aufschrift Warnstreik.
·Melder·Wortmelder

Morgen Warnstreik in der Ölmühle Riesa: Beschäftigte machen Druck für höhere Löhne

Morgen legen die Beschäftigten des Cargill-Ölwerks in Riesa ihre Arbeit nieder. Mit einem vierstündigen Warnstreik machen sie für ihre Forderung nach höheren Löhnen Druck. Beteiligt ist die Früh- und Spätschicht. Die letzte Tarifverhandlung brachte keine Lösung. Gemeinsam mit ihrer Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) wollen die Beschäftigten eine Entgeltsteigerung von monatlich 500€ für alle Lohngruppen durchzusetzen. Morgen […]

Sozialministerin Petra Köpping (SPD).
·Melder·Wortmelder

Staatsministerin Köpping zu Protesten gegen die Unterbringung von Geflüchteten

Zu den Protesten gegen die Unterbringung von Geflüchteten in verschiedenen Orten Sachsens erklärt Integrationsministerin Petra Köpping: „Alle Geflüchteten, ob minderjährig oder erwachsen, ob allein oder mit Familie geflohen, ob aus der Ukraine oder aus anderen Krisen- und Kriegsregionen, haben in Deutschland einen Anspruch, menschenwürdig untergebracht zu werden. Die mancherorts wieder aufflammende pauschale Ablehnung dieser Menschen […]

Staatsminister Thomas Schmidt.
·Melder·Wortmelder

Zusammenarbeit der Regionen: Staatsminister Schmidt zu Gesprächen in der Steiermark

Staatsminister Thomas Schmidt ist zu politischen Gesprächen nach Österreich in die Steiermark gereist. Auf Einladung von Barbara Eibinger-Miedl, Landesrätin für Wirtschaft, Tourismus, Wissenschaft und Forschung in der Steiermark, trifft der Minister mit Vertretern der Steiermärkischen Landesregierung und der österreichischen Bundesregierung zusammen. Der Arbeitsbesuch knüpft an die guten Beziehungen Sachsens zur Steiermark an, die über die […]

Martin Dulig mit einem Mikrofon in der Hand
·Melder·Wortmelder

Neue Digitalstrategie des Freistaats Sachsen verabschiedet

Digitalminister Martin Dulig hat heute die neue Strategie „sachsen digital 2030: besser, schneller, sicher“ dem sächsischen Kabinett vorgestellt. Es ist die nunmehr dritte Neuauflage der völlig überarbeiteten Digitalstrategie. Minister Dulig: „Bereits im Jahr 2016 war Sachsen Vorreiter und damit eines der ersten Bundesländer mit einer ressortübergreifende Digitalstrategie. Damit sich das digitale Ökosystem zukünftig weiter gut […]

Staatsminister Thomas Schmidt.
·Melder·Wortmelder

Revierkonferenz diskutiert Strukturwandel

Wie regionale Unternehmen noch mehr zum Treiber des Strukturwandels in Sachsen werden können und welche Rolle dabei junge Menschen spielen, darum ging es heute (23. Januar 2023) in Niesky auf der 2. Revierkonferenz des Lausitzer Reviers. 150 Vertreter aus Wirtschaft, Kommunen und Zivilgesellschaft folgten der Einladung von Staatsminister Thomas Schmidt sowie der Sächsischen Agentur für […]

Porträt Felix Ekardt.
·Melder·Wortmelder

„Heibo“ bleibt? Waldrodung nordöstlich von Dresden bedroht Moore und Klimaschutz

Das von der Aktivist/-innengruppe „Heibo“ besetzte Waldstück in der Laußnitzer Heide soll ab heute, 23. Januar, geräumt werden und für Sand- und Kiesabbau Platz machen. Der BUND Sachsen sieht durch die geplante Waldrodung angrenzende Moore bedroht – die unerkannten Riesen im Klimaschutz. Würschnitz. Im Auftrag des Kieswerkes Ottendorf-Okrilla GmbH & Co. KG soll eine Waldfläche […]

Susanne Schaper (MdL, Landesvorsitzende Die Linke Sachsen) vor einem Mikrofon
·Melder·Wortmelder

Susanne Schaper (Linke): Tierärztliche Notversorgung gewährleisten

Zur kürzlich bekannt gewordenen Einstellungen der tierärztlichen Notversorgung durch die Kleintierklinik der Universität Leipzig erklärt die tierschutzpolitische Sprecherin der Fraktion Die Linke im Sächsischen Landtag, Susanne Schaper: „Schon im Herbst vergangenen Jahres hatte ich, darauf hingewiesen, dass die Situation der tierärztlichen Notversorgung äußerst angespannt ist. Die jetzige Ankündigung der Kleintierklinik der Universität Leipzig verschärft die […]

Bild: Leni und Tom/Pixabay
·Melder·Wortmelder

Nutzerfreundlicher, interaktiv, mehr Barrierefreiheit: Onlinewache startet in neuem Gewand

Responsive Design, hoher Grad an Barrierefreiheit und Plausibilitätsprüfung bei Eingabe – die „Onlinewache“ der sächsischen Polizei erstrahlt ab sofort in neuem Licht, wird nutzerfreundlicher und moderner. Diebstahl, Betrug, Sachbeschädigung, Hass und Hetze im Netz aber auch andere Straftaten können dort online angezeigt werden. „In Sachsen wurde 2009 die erste Onlinewache in Betrieb genommen. Seither hat […]

Autokennzeichen mit der Aufschrift Auto
·Melder·Wortmelder

Kfz-Zulassungs- und Führerscheinstelle in Torgau zwei Tage geschlossen

Kfz-Zulassungsstelle und Fahrerlaubnisbehörde des Landkreises Nordsachsen in Torgau müssen am Donnerstag und Freitag (26./27.01.23) geschlossen bleiben. Beide Bereiche ziehen innerhalb des Verwaltungsstandortes am Südring um. Für die Dauer der Schließung waren vorsorglich keine Termine vergeben worden. In dringenden Fällen können jeweils von 8.30 bis 12 Uhr die Kfz-Zulassungsstellen in Delitzsch und Oschatz aufgesucht werden. Die […]

Wald mit Transparent.
·Melder·Wortmelder

Grüne Jugend Sachsen kritisiert geplante Räumung scharf und fordert einen Stopp des Kiesabbaus

Die Grüne Jugend Sachsen solidarisiert sich mit den Besetzer/-innen, fordert eine Aussetzung der geplanten Räumung und fordert außerdem einen Stopp des Kiesabbaus im Heidebogen. Charlotte Henke, Landessprecherin der Grüne Jugend Sachsen Sachsen, kommentiert: „Als Grüne Jugend Sachsen Sachsen solidarisieren wir uns mit den Besetzer/-innen von Heibobleibt. Die angedrohte Räumung des Heibo ist völlig überzogen und […]

Fahne mit der Aufschrift Warnstreik.
·Melder·Wortmelder

Am 23. Januar Warnstreik bei der THÜSAC von 3:45 Uhr bis 9 Uhr

Die Gewerkschaft ver.di hat einen Warnstreik auf den Linien der THÜSAC angekündet. Daher kommt es am Montag, den 23.01.2023 von 03:45 Uhr bis 09:15 Uhr zu Störungen bzw. kompletten Ausfällen auf allen Stadt- und Regionalverkehrslinien der THÜSAC Personennahverkehrsgesellschaft mbH! Die THÜSAC-Linien im Landkreis Leipzig erstrecken sich unter anderem über Groitzsch, Böhlen, Borna, Kitzscher, Bad Lausick, Frohburg, […]

In Leipzig fehlen 100 Zebrastreifen. Foto: Ralf Julke
·Melder·Wortmelder

Neuer Zebrastreifen macht Schulweg in Endersstraße sicherer

Um die Sicherheit insbesondere der Kinder der Grundschule Gießerstraße in Leipzig-Plagwitz zu erhöhen, wird derzeit in der Endersstraße ein beleuchteter Fußgängerüberweg fertiggestellt. Damit erhöht sich zudem die Qualität des öffentlichen Raumes in der Merseburger Straße zwischen Karl-Heine- und Lützner Straße. Auch zum Anliegen des Antrags „Kleine, feine Merse“ des Stadtbezirksbeirates Altwest wird damit ein erster […]

Martin Dulig, Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr und stellvertretender Ministerpräsident. Foto: Götz Schleser
·Melder·Wortmelder

Neue Fördermöglichkeiten für Kooperationen von KMU im Programm Interreg Sachsen-Tschechien 2021-2027

Das kürzlich genehmigte Programm „Interreg Sachsen-Tschechien 2021-2027“ ermöglicht erstmals auch kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) finanzielle Unterstützung für gemeinsame Projekte zur Stärkung ihrer Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit und ihres digitalen Know-hows. Insgesamt stehen dafür bis 2027 mehr als 13 Millionen Euro zur Verfügung. Förderfähig sind Kooperationen in Forschung und Entwicklung, bei der Fachkräftegewinnung und -qualifizierung sowie […]

Wolfram Günther
·Melder·Wortmelder

Sachsen fördert mit 17,5 Millionen Euro mehr als 1.000 Naturschutzmaßnahmen

Im Rahmen der investiven Naturschutzförderung hat Sachsen 2022 insgesamt 1.080 Förderanträge im Umfang von rund 17,5 Millionen Euro bewilligt. Dazu zählen unter anderem die Sanierung und Pflanzung von Streuobstwiesen, die Revitalisierung von Waldmooren, die Anlage und Entwicklung von Kleingewässern und die Biotoppflege durch Mahd. Im vergangenen Jahr wurde die Förderung zudem weiterentwickelt. Wesentliche neue Bestandteile […]

Publikum zur Leipziger Buchmesse 2019. Foto: Leipziger Messe, Tom Schulze
·Melder·Wortmelder

Buchmesse 2023: Bilder, Klänge und Orte hinter den Büchern

Als Gastland der Leipziger Buchmesse 2023 gibt Österreich nicht nur Einblicke in seine aktuelle Buchszene. Dem markanten Slogan „meaoiswiamia“ („mehr als wir“) entsprechend zeigt sich das Gastland auch aus zahlreichen anderen kulturell spannenden Perspektiven. So wird das literarische Programm Österreichs von einer Reihe von Präsentationen und Events flankiert. Die Palette reicht von Ausstellungen von Maria […]

Die Glashalle der Neuen Messe. Foto: Ralf Julke
·Melder·Wortmelder

Alles für den Grünen Daumen auf der Haus-Garten-Freizeit 2023

Das Zuhause in eine grüne Oase verwandeln und den eigenen Garten zum Wohlfühl-Ort formen. Alles was es dafür braucht finden Besucherinnen und Besucher in diesem Jahr wieder auf der HAUS-GARTEN-FREIZEIT und der mitteldeutschen handwerksmesse. Das Messedoppel ist nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause zurück und verwandelt das Leipziger Messegelände vom 11. bis 19. Februar in eine […]

Ort der Friedlichen Revolution: die Nikolaikirche. Foto: Ralf Julke
·Melder·Wortmelder

Konzert in der Nikolaikirche: Princeton University Chapel Choir und Leipziger Universitätschor

Unter dem Motto „Verleih uns Frieden“ ist der Princeton University Chapel Choir am Dienstag, den 24. Januar 2023, 19.30 Uhr, in der Nikolaikirche Leipzig unter Leitung von Nicole Aldrich zu Gast. Der Chor ist international bekannt für sein umfassendes und gattungsübergreifendes Repertoire. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf Künstler/-innen, die in der Vergangenheit in der westlichen […]

Staatsminister Thomas Schmidt.
·Melder·Wortmelder

Jetzt noch Anspruch auf Wohngeld für Januar sichern

Am 1. Januar 2023 ist das Wohngeld-Plus-Gesetz mit zahlreichen Änderungen im Wohngeldrecht in Kraft getreten. Die neue Regelung hat die Anzahl derer, die ein Recht auf Wohngeld haben, erheblich ausgeweitet. Staatsminister Thomas Schmidt rät den Sachsen, für ihren Haushalt den Anspruch auf Wohngeld zu überprüfen und die Antragsfrist nicht zu verpassen. Denn Wohngeld wird erst […]

Hochschulgebäude am Dittrichring
·Melder·Wortmelder

Freie Plätze im Eltern-Kind-Musikkurs der HMT Leipzig ab März

Der Studiengang Elementare Musik- und Tanzpädagogik der Hochschule für Musik und Theater Leipzig sucht für das kommende Semester Teilnehmerinnen und Teilnehmer an einem Eltern-(Bezugsperson)-Kind-Musikkurs. Kursziel ist das intuitive, spie­lerische Erleben von Musik und das (Wieder-)Entdecken der eigenen Kreativität. Durch Kniereiter, Fingerspiele, Streichel- und Schau­kellieder wird die emotionale Bindung zwischen Kind und Bezugsperson vertieft. Durch Tänze […]

Pegau - Veranstaltung erneuerbare Energien. Foto: Landratsamt Landkreis Leipzig
·Melder·Wortmelder

Klimaschutzkonzept: Management zur Umsetzung startet

Nach kurzer Pause geht es für Falko Haak im Januar 2023 weiter. Der Klimaschutzmanager des Landkreises Leipzig macht sich nun daran, das Klimaschutzkonzept, das Ergebnis der ersten Förderperiode, umzusetzen. Dazu wird Haak in den kommenden drei Jahren die 41 beschlossenen Maßnahmen des Konzepts koordinieren und begleiten. In der Umsetzung werde seine Arbeit für den Klimaschutz […]

Markkleebergs OBM Karsten Schütze. © Matthias Wuttig / Foto für Dich
·Melder·Wortmelder

Markkleeberg: Karsten Schütze spricht im Goethe-Institut in Lyon

Der 60. Jahrestag des Élysée-Vertrags und damit die deutsch-französischen Beziehungen stehen am Montag, dem 23. Januar 2023, im Mittelpunkt eines Festaktes in Lyon. Markkleebergs Oberbürgermeister Karsten Schütze ist bei der Veranstaltung im Goethe-Institut dabei und wird zum Thema sprechen. Inhalt seiner Rede ist die Städtepartnerschaft mit Markkleebergs französischer Partnerstadt Pierre-Bénite. Gemeinsam mit dem Präsidenten des […]

Nadja Sthamer (SPD). Foto: LZ
·Melder·Wortmelder

Nadja Sthamer, MdB: Kinderrechte sind Menschenrechte

Die Leipziger SPD-Bundestagsabgeordnete Nadja Sthamer macht sich erneut für eine rasche Umsetzung von Kernanliegen des Ampel-Koalitionsvertrages stark. Besonders Kinderrechte stehen bei ihr im Fokus. „Vor 30 Jahren haben wir die UN-Kinderrechtskonvention ratifiziert, dennoch werden Kinderrechte in Deutschland noch immer nicht vollständig umgesetzt“, so Sthamer.  Kinderrechte im Grundgesetz heißt beispielsweise, dass Gerichtsverfahren kindgerecht gestaltet oder Kinder […]

Das Projekt „LZ TV“ (LZ Television) der LZ Medien GmbH wird gefördert durch die Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Scroll Up