Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Suche


Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Suche



Wirtschaft

Chefarzt des Leipziger Herzzentrums: Professor Matthias Gutberlet neuer Präsident der Europäischen Gesellschaft für Herzradiologie

Prof. Dr. med. Matthias Gutberlet.
Prof. Dr. med. Matthias Gutberlet vom Herzzentrum Leipzig ist neuer Vorsitzender der mit 1.100 Mitgliedern größten europäischen Fachgesellschaft für radiologische Herzbildgebung, teilt das Herzzentrum Leipzig mit. Die Wahl an die Spitze der „European Society of Cardiac Radiology“ (ESCR) erfolgte vor wenigen Tagen im Rahmen eines europäischen Fachkongresses an der Cité Universitaire in Paris, an dem mehr als 650 Spezialisten aus ganz Europa und Übersee teilnahmen. mehr…


Mehrgenerationenhaus in Möckern: Brockdorff-Palais barrierefrei kernsaniert

Das sanierte Brockdorff-Palais.
Der Berliner Projektentwickler- und Immobilienvertriebsunternehmer Andreas Schrobback hat mit seiner Unternehmensgruppe am 17. Oktober nach nur zehn Monaten Bauzeit das sanierte und barrierefreie Brockdorff-Palais im Leipziger Stadtteil Möckern feierlich an seine Eigentümer übergeben. Diese konnten bei der offiziellen Bauübergabe das fertig sanierte Wohnhaus aus dem 19. Jahrhundert bereits besichtigen. mehr…


Baustart am Dittrichring: Neues Meliá-Hotel soll 2016 zum Übernachten einladen

Das künftige "Innside by Meliá".
Projektentwickler, Architekten, Persönlichkeiten und nicht zuletzt der Oberbürgermeister der Stadt Leipzig versammelten sich am Freitag, 17. Oktober, in Leipzigs Innenstadt, um mit der Grundsteinlegung für ein besonderes Haus einem Akt beizuwohnen, der die Strahlkraft hat, die Zukunftsarchitektur der Messemetropole entscheidend mitzuprägen. Und das an einem Standort, der prominenter nicht sein könnte: Gottschedstraße/Ecke Dittrichring. mehr…


850 Jahre Leipziger Messen: Messe-Mitarbeiter starten in ihr Jubiläumsjahr

Messemitarbeiter stellen das Doppel-M auf dem Leipziger Markt.
Mit einem riesigen menschlichen Doppel-M auf dem Leipziger Markt hat die Leipziger Messe am Montag, 20. Oktober, den Auftakt zu ihrem Jubiläumsjahr 2015 gegeben. 850 Messe-Mitarbeiter, Leipziger und Gäste stellten das bekannte Logo und ließen 850 Ballons mit einer Einladung und Gutscheinen zum Besuch der Leipziger Messe im kommenden Jahr steigen. mehr…


LVB freuen sich über einen hübschen Ranking-Platz: Fahrgastbeirat bedankt sich bei Mitarbeitern

Der LVB-Fahrgastbeirat bedankt sich im Service Center am Wilhelm-Leuschner-Platz mit Blumen bei den dortigen Mitarbeitern.
Wie die Tageszeitung "Die Welt" am Donnerstag, 16. Oktober, bekanntgegeben hat, sind die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) GmbH Service Champion 2014 und tragen diesen Titel nach 2013 somit bereits zum zweiten Mal. Im Gesamtranking erreichten die LVB einen Bronze-Medaillen-Rang der über 1.500 deutschlandweit untersuchten Unternehmen und 189 Branchen. Darüber hinaus sind die LVB erneut Nr.1 der Branche „ÖPNV-Betriebe“. mehr…


Feierliche Eröffnung im Helios Park-Klinikum Leipzig: Erweiterungsbau der Psychiatrischen Kliniken geht im Januar in Betrieb

Eröffnung im Helios Park-Klinikum Leipzig.
Mehr Platz für die Behandlung von Menschen mit seelischen Erkrankungen im Helios Park-Klinikum Leipzig: Nach knapp eineinhalb Jahren Bauzeit steht der Erweiterungsbau der Psychiatrischen Kliniken. Im Rahmen einer feierlichen Eröffnung wurden die neuen Räumlichkeiten am Freitag, 10. Oktober, erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. mehr…


Voland & Quist ist ein bisschen stolz auf sich: Im Oktober wird das Zehnjährige gefeiert

Einige der Autoren von Voland & Quist.
Am 21. Oktober 2004 gründeten Leif Greinus und Sebastian Wolter den Verlag Voland & Quist - ein ihn mehrfacher Hinsicht innovatives Projekt. Auch für Sachsen, denn sie operierten gleich mal mit zwei Standbeinen - eins in Dresden und eins in Leipzig. Das erste Programm erschien wenig später: eine Geschichtensammlung der Lesebühne „Die Surfpoeten“, die Liveliteratur-Anthologie „Live und direkt“, ein Lyrikband des Dresdner Spoken-Word-Dichters Stefan Seyfarth sowie eine Internet-Fiction von Frank Klötgen auf CD-ROM. mehr…


Connex hat seine Räume im Trias Leipzig eingeweiht: Eröffnungsfeier mit Vernissage „New Atmosphere“

Eröffnungsfeier der Connex-Räume im Trias.
Das größte regionale Steuerberatungsunternehmen Connex lud am Mittwoch, 24. September, zur Vernissage in die neuen Trias Räumlichkeiten in Leipzig. Zu sehen gab es neben den neuen Geschäftsräumen auch Gemälde, Grafiken, Skulpturen und Fotografien von Künstlern aus den unterschiedlichen Generationen der Leipziger Schule. „New Atmosphere“ war das Motto der Ausstellung. Mehr als 300 Besucher folgten der Einladung und machten so die Veranstaltung zu einem vollen Erfolg. mehr…


Tischkicker-Unikate: Versicherung unterstützt Kickerturnier im Kinder- und Jugendtreff Grünau

Maik Joachim (Continentale) und Fanny Fischer (Leiterin des Treffs) mit Tischkicker.
Die nächsten spannenden Kickerturniere im Kinder- und Jugendtreff Leipzig-Grünau e. V. sind gesichert. Am Mittwoch, 24. September, überbrachte der Leipziger Gebietsdirektor des des Continentale Versicherungsverbundes Maik Joachim dem Kinder- und Jugendtreff Leipzig-Grünau zwei neue Tischkicker. Die Tischkicker sind echte Unikate: Vertriebspartner und Mitarbeiter des Continentale Versicherungsverbundes hatten sie im Rahmen der neuen Veranstaltungsreihe „Werte leben – Menschen begeistern“ angefertigt. mehr…


Reibungsloser Übergang: Raimund Otto legt Geschäftsführung der Stadtwerke Leipzig nieder

Raimund Otto.
Mit Wirkung zum 1. September 2014 legt Raimund Otto sein Amt als Geschäftsführer nieder und verlässt die Stadtwerke Leipzig, deren Entwicklung er seit 2005 maßgeblich mit geprägt hat. Das Teilt die Stadtholding LVV mit. „Ich habe mich zu diesem Schritt entschlossen, damit im Zuge der bevorstehenden Managementveränderungen ein 100-prozentiger Neuanfang ermöglicht wird“, erläutert Otto, dessen Amtszeit vertragsgemäß erst per Ende März nächsten Jahres ausläuft. mehr…


Auerbachs Keller: Deckengemälde im Fasskeller sollen restauriert werden

Diplom Restaurator Arnulf Dähne und Restaurations-Studentin Paula Sowa.
100 Jahre sind schnell herum. Erst recht, wenn dabei mehrere fulminante Weltereignisse überirdisch über einen eigentlich beschaulichen Ort wie den Fasskeller in Auerbachs Keller hinwegrauschten: 1. Weltkrieg, Revolution, Weltwirtschaftskrise, NS-Zeit, 2. Weltkrieg, Befreiung, SBZ, DDR, Friedliche Revolution ... das ganze wilde 20. Jahrhundert. 2013 hat Auerbachs Keller sein Hundertjähriges gefeiert. mehr…


Neues Sozialzentrum der Volkssolidarität: Stadtverband feiert am Donnerstag Richtfest in Leipzig-Lindenau

So wird das Sozialzentrum nach Fertigstellung aussehen.
Nächste Etappe erreicht: Der Volkssolidarität Stadtverband Leipzig (VS) errichtet seit Oktober letzten Jahres ein Sozialzentrum in Leipzig-Lindenau. Nun wird auf der Baustelle in der Demmeringstraße (zukünftig 127) am Donnerstag, 24. Juli, das Richtfest gefeiert. Um 14 Uhr wird der Richtspruch verkündet. Erwartet werden unter anderem Vertreter der Stadtverwaltung Leipzig sowie Kooperationspartner des VS-Stadtverbandes. mehr…


In Leipzig runderneuert: Vossloh Kiepe und IFTEC übergeben erste modernisierte U-Bahn an die BVG

Erste sanierte U-Bahn an die BVG übergeben.
Für 39 Doppeltriebwagen der Berliner U-Bahn-Baureihe F76 beginnt jetzt ein zweites Leben. Nach einer Komplettmodernisierung werden sie fit sein für weitere 20 Jahre Einsatzzeit. Am Mittwoch, 9. Juli, hat das von der BVG mit der Ertüchtigung beauftragte Unternehmen Vossloh Kiepe aus der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf in Leipzig den ersten der „neuen Alten“ an die BVG übergeben. Bis Februar 2017 soll das Modernisierungsprogramm abgeschlossen sein. mehr…


Schneller surfen, höheres Datenvolumen: Vodafone hat sein Mobilfunknetz in Leipzig modernisiert

Die Antennen auf dem Dach des 16-Geschossers in der Karl-Tauchnitz-Straße.
Hoch über den Dächern Leipzigs. 17 Stockwerke hoch. Unten der Johanna-Park. Im Himmelsblau ein paar Antennenstäbe und und runde Richtfunkantennen, weiße Boxen. Vodafone hat eingeladen, um zu zeigen, was man in den letzten Jahren an der Mobilfunktechnik auf Leipzigs Dächern modernisiert hat. Von unten sieht man es nicht. Und oben auf dem Dach sieht man es auch nur, wenn man weiß, was eigentlich umgebaut wurde. Für 4 Milliarden Euro modernisiert Vodafone sein deutschlandweites Netz. mehr…


Traditionsverlag wieder zu Hause: Musikverlag Edition Peters zurück in Leipzig

Wieder Sitz der Edition Peters: Talstraße 10.
Der Musikverlag Edition Peters ist am Dienstag, 1. Juli, wieder von Frankfurt/Main an seinen Stammsitz in Leipzig, den Gründungsort des Verlages, in die Leipziger Talstraße 10 zurückgekehrt. Der Verlag C. F. Peters gehört zu den ältesten und renommiertesten Musikverlagen der Welt. Aber die Leipziger Wirtschaftsförderung musste schon ein bisschen helfen, um den Traditionsverlag wieder in die Talstraße 10 zu holen. mehr…


Neuer Verbund, neuer Name: Park-Krankenhaus heißt ab sofort HELIOS Park-Klinikum Leipzig

Parkkrankenhaus Leipzig
Das Park-Klinikum Leipzig gehört seit dem 28. Februar 2014 zur HELIOS Kliniken Gruppe mit deutschlandweit 110 Kliniken. Knapp vier Monate nach Trägerwechsel von RHÖN zu HELIOS wird dies auch im Außenauftritt des Krankenhauses sichtbar. Der neue Klinikname und die Markeneinführung wurden zum 1. Juli 2014 im Klinikum umgesetzt. Das Krankenhaus gehört zur HELIOS Region Ost mit insgesamt zwölf Kliniken im Freistaat Sachsen, teilt das Klinikum mit. mehr…


Bürogebäude TRIAS Leipzig ist eröffnet: Kaeseberg erfreut die Besucher

Das fertiggestellte TRIAS am Martin-Luther-Ring.
Das Bürogebäude „TRIAS-Leipzig“ ist pünktlich fertiggestellt und die ersten Mieter ziehen planmäßig ab Anfang Juli 2014 in wohl eines der prägnantesten Bürogebäude in Leipzig ein. Am Freitag, 27. Juni, war schon mal die übliche Einweihung des Hauses am Martin-Luther-Ring. Unter dem Beisein von Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung und weiteren 350 Gästen präsentierte der Bauherr und Projektentwickler, formart GmbH und Co. KG, das Gebäude der Öffentlichkeit. mehr…


Neuer LWB-Sitz: Grundstein für Neubau am Wintergartenhochhaus gelegt

LWB-Baustelle mit dem Blick auf die auf Zuwachs geplante Tiefgarage.
Ein reichliches halbes Jahr nach Beginn der Arbeiten ist am Freitag, 20. Juni, der symbolische Grundstein für den Neubau des Unternehmenssitzes der Leipziger Wohnungs- und Baugesellschaft mbH (LWB) gelegt worden. Das kommunale Unternehmen errichtet auf dem Wintergartenareal in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofes ein siebengeschossiges Gebäude. mehr…


Statt Supermarkt nun Wohnungen: Connewitzer Fabrik „Thalysia“ wird 2015 saniert

Die Entkernung des Thalysia-Gebäudes hat begonnen.
Die Connewitzer haben gekämpft, wollten keinen Riesen-Supermarkt an der unteren Scheffelstraße. Am Ende konnten sie den Grundstücksbesitzer TLG und REWE zum Einlenken bewegen. Der neue REWE-Markt entstand am alten Standort am Connewitzer Kreuz, das Grundstück an der Ecke Scheffelstraße / Kochstraße wurde von der TLG zum Verkauf ausgeschrieben. Und jetzt entsteht dort eine Nutzung, die tatsächlich passt: Baywobau plant hier in einem alten Fabrikgebäude 31 neue Wohnungen. mehr…


Geschäftssitz Europahaus: Mitarbeiter der Stadtwerke müssen künftig nicht mehr durch den Hintereingang

Unterführung unterm Europahaus.
Die Mitarbeiter der Stadtwerke Leipzig sind schon drin im Europahaus, dem neuen Geschäftssitz der SWL. Man sieht es nur nicht: Sie nehmen den Hintereingang. Ein Thema, das jetzt für neue Diskussionen sorgt. Diesmal unter der Belegschaft des Hauses: Müssen die Stadtwerker jetzt dauerhaft durch den Dienstboteneingang? mehr…



Weitere Themen


Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Suche


Die L-IZ-Suche.
Tagesansicht: heute | gestern | vorgestern
Tagesansicht: heute | gestern | vorgestern
Anzeigen.
Veranstaltungshinweise der IHK Leipzig

Veranstaltungshinweise:

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
Zur Website der IHK Leipzig
Zur Website der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) GmbH

VERKEHRSMELDUNGEN:

NACHRICHTEN:

SCHNELLER SERVICE:

Weltnest
Tüpfelhausen
Hafenbar
Zuletzt auf L-IZ.de veröffentlicht.
Alle Artikel von heute in der Tagesansicht.
Anzeigen.
Gewinnspiele & Aktionen.
Bücher:
Leipziger Leselust ... seit 2004 bespricht die L-IZ regelmäßig die neuesten Bücher aus Leipzig.
Unser Senf
Anzeigen.
Größter Indoor-Spielplatz in Mitteldeutschland
Link-Tipps.
Forum Café LE
Bildblog